Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF in Ordnung?

Diskutiere DPF in Ordnung? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute! Vor kurzem ging die Kontrolleuchte vom DPF an. Also Abgastemperatursensor ausschrauben und mit einer Kamerasonde nachschauen. Ist...

  1. #1 Trittboxhase, 14.09.2015
    Trittboxhase

    Trittboxhase Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Vor kurzem ging die Kontrolleuchte vom DPF an. Also Abgastemperatursensor ausschrauben und mit einer Kamerasonde nachschauen. Ist der DPF kaput oder nur Drucksensor? Was sieht man: den Filter selbst oder eine Schutzgitter?
     

    Anhänge:

  2. #2 Focus06, 15.09.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.159
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Was denn für ein Motor? Klingt mit, so wie du es beschreibst nach dem 2.0 TDCi, ist das richtig? Was du siehst ist tatsächlich der Monolit vom DPF. Der sieht zwar erst mal sauber aus, aber das kann man so nicht als Anhaltspunkt sehen. Du müsstest mal den Fehlerspeicher auslesen und dann mit einem Tester eine statische Regeneration einleiten, wenn sich dann an den Werten nichts ändert, kann das wirklich auf einen defekten Differenzdrucksensor hin deuten. Abhängig von Fahrzeug, Motor, Baujahr und Laufleistung kann aber auch der DPF selbst schrott sein. Dafür wären ein paar weitere Infos hilfreich...
     
  3. #3 Trittboxhase, 16.09.2015
    Trittboxhase

    Trittboxhase Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ups. Motoangabe ist mir entgangen. 1.6 TDCI 109PS Bj.2006 143 tkm Fehlerspeicher wird in den nächsten zwei Tagen ausgelesen.
     
  4. #4 Focus06, 16.09.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.159
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Du hast noch einen DPF mit Additiv, der regulär beim 120000ender-Service gewechselt werden sollte, außerdem muss alle 60000km Additiv aufgefüllt werden.
    Als erstes sollte der Differenzdrucksensor mal geprüft werden und ist der ok, dann geht es weiter...
    Es gibt jetzt drei Möglichkeiten:
    1. Es wurde weder Additiv aufgefüllt, noch der Filter gewechselt, dann sollte zunächst das Additiv aufgefüllt werden, der Fehlerspeicher gelöscht werden und dann eine Regenerierung durch geführt werden. Wenn der Fehler dann wieder auftritt, dann muss der Filter neu.
    2. Es wurde ein neuer Filter verbaut, aber es wurde vergessen Additiv auf zu füllen, dann geht es weiter wie bei 1.
    3. Additiv ist aufgefüllt, aber Filter ist defekt, dann muss entweder ein neuer rein, oder man macht es wie einige hier im Forum und baut den aus, um ihn dann mit Wasser zu reinigen. Das ist bei der "alten" Technik durch aus noch gut machbar, alternativ gibt es günstige Austauschfilter bei Ebay...
     
Thema:

DPF in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

DPF in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zu hohes Intervall von der Regeneration des DPF??

    Zu hohes Intervall von der Regeneration des DPF??: Hallo Fahre seit August 2017 den Focus mk3 2.0 tdci 163 PS bj.05.2014 und hat jetzt 64000Km gelaufen. Bei mir regeneriert der dpf unterschiedlich...
  2. Tourneo Custom BJ14 Technische Frage DPF

    Tourneo Custom BJ14 Technische Frage DPF: Hallo in die Runde! Ich bin neu hier im Forum. Wir haben einen TC Titanium mit dem 155 PS Motor. Wir haben ihn seit 3 Jahren. 55 000 km Nun kam...
  3. Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft

    Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft: Moin Leute, Ich bin am verzweifeln. Hab mir letztes Jahr im August einen gebrauchten S-MAX (Titanium, 2.0 tdci, 140 PS, 2006) mit 139.000 km...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB DPF Problematik/Ford Emblem

    DPF Problematik/Ford Emblem: Hallo, liebe Community! Ich bin seit heute Mitglied im Ford-Forum. Ich habe mir letzte Woche einen 2.0 TDCi (140 PS) Focus Mk3 gekauft. Gebraucht....
  5. Fehlermeldung nach DPF, AGR und Drucksensor Wechsel

    Fehlermeldung nach DPF, AGR und Drucksensor Wechsel: Hallo zusammen, ich fahre einen 2010er FoFo Turnier mit PowerShift und 2.0 TDCi mit 205 auf der Uhr. Als nun neulich die Beschleunigung nachließ...