Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY DPF-Lösung?

Diskutiere DPF-Lösung? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo,würde gerne die Innereien aus dem DPF enfernen,die Löcher von Schläuchen zumachen und die Software für das gleiche Auto aber ohne DPF...

  1. #1 aprox99, 28.11.2010
    aprox99

    aprox99 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci,2009
    Hallo,würde gerne die Innereien aus dem DPF enfernen,die Löcher von Schläuchen zumachen und die Software für das gleiche Auto aber ohne DPF aufspielen lassen,geht das.Steuerliche Konsekvenzen spielen keine Rolle,Fahrzeug ist im Land zugelassen wo keine KFZ- Steuer bezahlt wird.Fahre immer nur Kurzstrecken und das Theater mit DPF ist vorprogramiert.Gruss
     
  2. #2 jörg990, 28.11.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Rein von technischer Seite müsste man bei leerem DPF-Gehäuse die Schläuche nicht zumachen und / oder eine andere Motorsoftware aufspielen.
    Zur Einleitung eines Regenerationszyklus wird der Filterwiderstand als Differenzdrucksignal herangezogen.
    Wenn du den DPF ausräumst, ist der Differenzdruck immer Null, es wird nie ein Regenerationszyklus eingeleitet. Sollte theoretisch also funktionieren.

    Möglich wäre allerdings, dass die Steuerung einen bestimmten Mindest-Differenzdruck erwartet und bei Differenzdruck Null wegen unplausiblem Signal eine Störung ausgibt.


    Grüße

    Jörg
     
  3. Fedo

    Fedo Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier, 2010, TDCI 140 PS
    Hallo. Glaube Jörg seine Meinung ist falsch. Habe erst letztens in einem Automagazin (Autodoktoren) gesehen das dies einer gemacht hat. Damit hatte das System gar keine Druckwerte mehr und ging immer ins Notprogramm (Glühwendel blinkt, keine Leistung mehr). Das durchschlagen des Filters allein wird nichts nützen. Gruß
    Fedo
     
  4. #4 aprox99, 28.11.2010
    aprox99

    aprox99 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci,2009
    Es kann sein ,daß die Elektronik ein Differenzsignal erwartet,nur wie gross ist es,vielleicht bei zu niedrigem oder zu grossem Signal geht es in n´Notlauf.Man müsste nur wissen wie gross das signal ist um es vorzutäuschen.Gruss
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Warum sich über etwas Gedanken machen was noch gar nicht eingetreten ist?
     
  6. #6 jörg990, 28.11.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Genau das habe ich doch geschrieben...


    Gruß

    Jörg
     
  7. #7 aprox99, 29.11.2010
    aprox99

    aprox99 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tdci,2009
    Hallo,habe Heute Test gemacht,einfach die zwei Schläuche die am Differenzdruckschalter sind abgeklemmt,dann Probefahrt gemacht über 30 km auch auf der Bahn,bis jetzt kein Fehler vorhanden und keine Kontrolllampe ist kaputt(habe getestet).Das einzige was leuchtete war die Glatteiswarnung da -2 Grad war.Ich denke da wo kein Differenzdruk vorhanden ist denk Steuergerät daß der DPF ganz leer ist,erst mit Anstieg vom Druck wird erkannt wie und ob der DPF voll ist.Andere schreiben daß sofort nach abklemmrn von Schläuchen Motorlampe ging an.Warum nicht bei mir,habe ich anderes Programm?Gruss
     
  8. #8 Nighthawkzone, 29.11.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    fahr mal weiter so.
     
Thema:

DPF-Lösung?

Die Seite wird geladen...

DPF-Lösung? - Ähnliche Themen

  1. Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft

    Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft: Moin Leute, Ich bin am verzweifeln. Hab mir letztes Jahr im August einen gebrauchten S-MAX (Titanium, 2.0 tdci, 140 PS, 2006) mit 139.000 km...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB DPF Problematik/Ford Emblem

    DPF Problematik/Ford Emblem: Hallo, liebe Community! Ich bin seit heute Mitglied im Ford-Forum. Ich habe mir letzte Woche einen 2.0 TDCi (140 PS) Focus Mk3 gekauft. Gebraucht....
  3. Fehlermeldung nach DPF, AGR und Drucksensor Wechsel

    Fehlermeldung nach DPF, AGR und Drucksensor Wechsel: Hallo zusammen, ich fahre einen 2010er FoFo Turnier mit PowerShift und 2.0 TDCi mit 205 auf der Uhr. Als nun neulich die Beschleunigung nachließ...
  4. DPF Manuell reinigen

    DPF Manuell reinigen: Hallo zusammen, Erstmal möchte ich mich kurz vorstellen als neuen im forum. Mein Name ist Sven, ich bin 36Jahre und fahre einen Focus 1.6 TDCI....
  5. C-MAX DPF Additief

    C-MAX DPF Additief: Hallo zusammen, ich habe einen C-MAX 1,6 TDCI Bj.2005 mit DPF. Hat der schon dieses Additief für die Regeneration? Hatte vorher den 1,6 Focus Bj....