Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF manuell regenerieren

Diskutiere DPF manuell regenerieren im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe diese Woche noch einen Termin zum manuellen regenerieren vom DPF- System !! kann mir einer sagen, was da für kosten auf mich drauf zu...

  1. godi89

    godi89 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, 07, 1,6 tdci
    Ich habe diese Woche noch einen Termin zum manuellen regenerieren vom DPF- System !!

    kann mir einer sagen, was da für kosten auf mich drauf zu kommen ?

    1,6 Tdci 109 Ps !!

    Ist dringend !!

    danke+

    godi
     
  2. #2 Raven 13, 06.02.2012
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Kosten kann ich dir leider keine nennen, denn das hängt vom Willen deiner Werkstatt ab. Könnte alles sein, von 5€ in die Kaffeekasse, oder 100€ für 1,5 Werkstattstunden. Aber warum muss der DPF denn manuell regeneriert werden?
    Ich würde auf jeden Fall versuchen das manuelle Regenerieren zu umgehen, denn hierbei wird der Motor im Leerlauft bei einer gewissen Drehzahl (ich glaube ~3000 U/Min) über eine längere Zeit laufen lassen. Ich halte das nicht für sehr gesund für den Motor!

    So, wie sich das anhört, läuft dein Wagen doch noch! Falls das so sein sollte, würde ich dir empfehlen, dass du mal ein "paar" Kilometer Autobahn fährst, dann sollte sich der Filter am Besten regenerieren können! Viel Erfolg!

    Aber vorsicht:
    Wenn du auf der Bahn Vollgas fährst, bewirkst du nur das Gegenteil, denn bei voller Last rußt ein Dieselmotor am meisten. Somit wird der Regeneriervorgang abgebrochen und der DPF rußt noch mehr zu. Am Besten du fährst mal so etwa 20-30 Km bei 130-150 Km/h über die Bahn, dann sollte der Filter sich von selbst regeneriert haben.
    Aber warum muss der Filter überhaupt manuell regeneriert werden? Wenn du nur Stadtverkehr fährst, hast du dich leider für das falsche Motorkonzept entschieden....

    MfG. Raven 13
     
  3. #3 Fenstergummi, 04.10.2017
    Fenstergummi

    Fenstergummi Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDCI
    Hallo zusammen,

    Erstmal möchte ich mich kurz vorstellen als neuen im forum.
    Mein Name ist Sven, ich bin 36Jahre und fahre einen Focus 1.6 TDCI.

    Ich sollte meinen DPF heute auch manuell anstossen lassen nach dem ich Additiv hab nachfuellen lassen. Hab zum Glueck erst hier im Forum nach Rat gesucht und den Termin dann erstmal abgesagt.
    Stimmt es, dass der Fehlerspeicher sagen kann, dass der DPF sich nicht reinigt? Ich hatte eine Motorstoerungsmeldung wegen dem Additiv. Jetzt ist die Stoerung weg. Also sollte doch wieder alles laufen?

    Kann mir hier jemand weiterhelfen? Bin unsicher, ob ich das manuelle doch machen soll. Der DPF wurde vor ca 2Jahren erst getauscht. Hab keine Lust das schon wieder zu machen bzw machen zu lassen.

    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten
     
  4. #4 Punisher, 04.10.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    wenn du zu 100%sicher sein willst
    das alles wieder funktioniert
    dann laß eine manuelle regeneration
    durchführen .
    ansonsten steht es 50/50
     
  5. #5 Fenstergummi, 04.10.2017
    Fenstergummi

    Fenstergummi Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDCI
    Ok, hast du ne Ahnung, was das dann wieder kostet?
     
  6. #6 Punisher, 04.10.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    um die 100€ beim ffh
     
  7. #7 Fenstergummi, 04.10.2017
    Fenstergummi

    Fenstergummi Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDCI
    Dank Dir!
     
  8. #8 Fenstergummi, 05.10.2017
    Fenstergummi

    Fenstergummi Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus TDCI
    So, filter wurde manuell regeneriert.
    Ca 20-25 min und 35€ kann man nicht meckern. Danke nochmal an alle für die schnellen antworten!
     
  9. elmum

    elmum Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Bj. 2006, 2.0 TDCI
    Hallo,

    eine Alternative währe wohl noch die Software "Forscan" mit dem passenden Kabel dazu.

    Da wäre man dann für die Zukunft gerüstet und kann nebenbei noch die Steuergeräte auslesen.

    Ich mache das bei meinem auch dann und wann. Habe mir dafür ein Kabel gekauft was sich umstellen lässt.
    Zum einen kann ich den CAN-Bus auslesen und auch den speziellen Ford-Bus. Weiß nicht genau wie der heißt.

    Würde vielleicht Sinn machen. Kosten für das Kabel liegen so bei 15 - 30 Euro.

    Gruß

    der Elmum
     
  10. #10 Punisher, 06.10.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    wenn man selber die statische regeneration durchführt , sollte man aber wissen was man tut
    dabei ist schon mancher abgebrannt .
     
  11. elmum

    elmum Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Bj. 2006, 2.0 TDCI
    Abgebrannt?

    Weil der Motor zicken gemacht hat?
    Oder weil das Fahrzeug ungünstig stand?
     
  12. #12 Punisher, 06.10.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    nein wärend der statischen regenerierung
    weil der filter aufgrund der belastung zu heis geworden ist
    kann auch gerne mal bilder posten fals ich die noch habe
     
Thema: DPF manuell regenerieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Partikelfilter selbst regenerieren

    ,
  2. focus partikelfilter mit computer freibrennen

    ,
  3. forscan dpf regeneration

    ,
  4. ford focus diesel partikelfilter regenerieren,
  5. 1.6 focus dpf freibrennen,
  6. ford focus partikelfilter regenerieren,
  7. ford focus mk2 zwangsregeneration,
  8. ford focus 1.6 tdci dpf statische regeneration,
  9. ford focus mk2 dpf regeneration Manuel anstoßen ,
  10. statische regeneration ford software,
  11. ford focus statische regeneration,
  12. ford focus 1.6 tdci partikelfilter regenerieren,
  13. mk3 forscan mondeo dpf statische austricksen,
  14. ford focus manuelle regeneration
Die Seite wird geladen...

DPF manuell regenerieren - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Regensensor/manuellem Intervall

    Frage zu Regensensor/manuellem Intervall: Hallo zusammen, wenn ich einen aktuellen Focus kaufe, der ja seit einigen Wochen nicht mehr produziert wird, und dieser mit einem Regensensor...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y DPF Euro 4

    DPF Euro 4: Hallo allerseits, weiß jemand vielleicht, ob es für den Transit Euroline FT 300 2.0l TDCi (125 PS) noch Partikelfilter für eine Nachrüstung auf...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.450 für DPF-Wechsel, wirklich zuverlässige Alternativen?

    1.450 für DPF-Wechsel, wirklich zuverlässige Alternativen?: Hallo! Es gibt zwar zahlreiche threads zum Thema DPF, aber ein wenig gehen die alle an meinem Fall vorbei. An unserem Focus Turnier 1,6 tdci, BJ...
  4. Aufbau des DPF/KAT

    Aufbau des DPF/KAT: Hallo Ford Gemeinde, mich würde interessieren, wie der DPF und KAT im C Max 1.6 TDCI aufgebaut ist. Der DPF und KAT sitzen ja im gleichen...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Außenspiegel rechts manuell...

    Außenspiegel rechts manuell...: Hallo zusammen, bei meinem Focus DAW ist der rechte Außenspiegel ( Manuell ) am Gehäuse beschädigt, möchte mir da einen anderen in Polar Silber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden