Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 DPF stillegen,legal möglich?

Diskutiere DPF stillegen,legal möglich? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Fahre einen MK 2 1,6 TDCI,DPF mit Additivsystem.Da ich leider überwiegend Kurzstrecken fahre,gibt es ja die Möglichkeit,den DPF auscodieren zu...

  1. #1 Lertzer, 28.03.2016
    Lertzer

    Lertzer Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 BJ 2008
    Fahre einen MK 2 1,6 TDCI,DPF mit Additivsystem.Da ich leider überwiegend Kurzstrecken fahre,gibt es ja die Möglichkeit,den DPF auscodieren zu lassen,sowie den DPF auszuräumen.Dann soll man ja keine Probleme mehr mit den DPF haben.Kann man sowas auch legal machen,das heisst sich dann irgendwie eintragen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 28.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.382
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Filter ist Bestandteil der Allgemeinen Betriebserlaubnis deines Autos, einfach austragen geht daher nicht, da sich dadurch das Abgasverhalten (Abgasnorm) ändert ... und das man sein Auto so ändert ist nicht möglich/vorgesehen.

    Und den Filter einfach leerräumen geht auch nicht, der Filter wird ja überwacht ...

    wenn es das falsche Auto für dich ist, ist die einzig sinnvolle Maßnahme dir ein "richtiges" zu kaufen!
     
  4. #3 vanguardboy, 28.03.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.037
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kauf dir ein benziner. Dann hast du das Problem nicht
     
  5. #4 Focus06, 28.03.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wird der Filter und das Additivsystem auscodiert, dann kann theoretisch der DPF raus. Das wiederum halte ich praktisch für nicht möglich, da im Gehäuse der Kat mit drin steckt und den DPF aus zu räumen, ohne den Kat zu beschädigen halte ich für sehr schwierig. Da wäre es schon besser, gleich einen Kat ohne DPF ein zu bauen.
    Schwierig wird es natürlich mit der Abnahme. Je nach dem in welchem Bundesland du wohnst musst du dafür das Auto beim TÜV oder DEKRA vorstellen. Die erstellen dann ein Abgasgutachten und Stufen dann das Fahrzeug in eine neue Klasse ein. Das wird dann auch direkt dem Finanzamt mit geteilt.
    Also möglich ist alles. Aber rechne dabei mit Kosten um die 5000€ aufwärts.
    Einen Focus ohne DPF zu finden wird schwierig. Das betrifft ja nur vFl Fahrzeuge und den 110Ps Diesel gab es auch nur bis Ende 2005/ Anfang 2006 ohne DPF. Das ist dann auch keine echte Alternative...

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
     
  6. #5 vanguardboy, 28.03.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.037
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Die Steuer muss dann auch angepaßt werden
     
  7. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Der 1.8 TDCI hat oft auch im FL keinen DPF!
    Vielleicht solltest du nach so einem Re-Import suchen..
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lertzer, 28.03.2016
    Lertzer

    Lertzer Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 BJ 2008
    Naja dachte es wäre einfacher.den auscodieren sowie ausräumen scheint möglich.aber mit dem eintragen.naja dann muss es halt so bleiben wie es ist
     
  10. #8 Focus06, 28.03.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Möglich ist es und ich glaube auch nicht, dass es jemals auffallen würde. Aber wenn es doch heraus kommt, dann ist die Strafe enorm und im Schadensfall kann deine Versicherung das Geld von dir zurück holen...
     
Thema:

DPF stillegen,legal möglich?

Die Seite wird geladen...

DPF stillegen,legal möglich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 neuer DPF, aber welcher?

    neuer DPF, aber welcher?: Hallo, ich habe immer wieder wenig Leistung bei meinem Ford Focus Mk2, Bj . 2009. Mit ForScan habe ich jetzt bemerkt, dass der Fehler für zu lange...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Fehlercodes...einfach löschen mit ForSCAN, DPF?

    Fehlercodes...einfach löschen mit ForSCAN, DPF?: Hallo, heute ist endlich das Paket mit dem OBDII-Kabel gekommen, sodass ich bei meinem Ford mal den Fehlerspeicher auslesen konnte (mit...
  4. Ford mind 2100KG Anhängelast und möglichst mit Fahrerassistenzsystemen & Schiebedach

    Ford mind 2100KG Anhängelast und möglichst mit Fahrerassistenzsystemen & Schiebedach: Hallo, wer kennt aus der aktuellen und jüngeren "Vergangenheit" (max. ca. 10 jahre) passende Ford Modelle, welche meinen "Suchkriterien"...
  5. Chiptuning nicht möglich Focus MK3

    Chiptuning nicht möglich Focus MK3: Hallo Leute könnt ihr mir sagen ob der Focus MK3 gesperrt ist zum Chiptuning? Ich habe einen MK3 1,6 TDCI. Habe verschiedenes versucht. 1. OBD...