Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF Wechsel DA3 G8DB

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von maltek87, 14.04.2015.

  1. #1 maltek87, 14.04.2015
    maltek87

    maltek87 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin;
    Hier mal ein kleiner Bericht über mein bevorstehenden DPF wechsel. (186500km, bisher kein Wechsel)
    Habe schon einige Zeit probleme mit meinem DPF und gestern ging mein FoFo in Notlauf und der Fehlercode P242F (Maximale Beladung des DPF überschritten) stand im Speicher. Habe als ich wieder zuhause war gleich ForScan angeschlossen und eine Statische DPF regenation angeschmissen. Wurde leider nach 30% abgebrochen und eine normale Regeneration wurde angesteuert:rasend:. Naja MKL war aus und der Notlauf war auch draussen!
    Heute morgen dann sofort einen neuen DPF bestellt. Wer interesse an info hat bitte per PN.

    Hab gestern auf der Rückfahrt von der Arbeit, ca 65km, ForScan angeschmissen um ein Diagram zu erstellen, wie es vor dem Wechsel aussieht.
    Vorher Fehlerspeicher gelöscht - KEINE FEHLER-
    Bei 666°C hat mein FoFo dann die Regeneration abgebrochen.
    Danach Fehler:

    P2458 - Diesel-Partikelfilter: Regenerationsdauer

    Weitere Fehlersymptome:
    - Signal ist oberhalb Maximalwert

    soweit läuft er nicht mehr so spritzig, aber läuft:)

    So wenn der neue DPF da ist werde ich weiter berichten! Fragen beantworte ich gerne!

    LG Malte
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silvercircle, 14.04.2015
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Hallo,
    mach auch gleich nen neuen Differenzdrucksensor rein. Meist misst der auch nicht mehr richtig. Hatte vor kurzem auch das Problem bei nen Kuga mit dem gleichen Motor. War erst Ruhe als ich den Sensor mit Schläuchen getauscht hatte. Kosten halten sich mit ca. € 100,- in Grenzen.
    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 maltek87, 16.04.2015
    maltek87

    maltek87 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Super danke für die Info. Der neue DPF ist heute angekommen. Also morgen früh gleich auf die Bühne und austauschen. Bilder mit Anleitung stell ich danach gerne zu Verfügung
     
  5. #4 Focus06, 16.04.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Würde den Differenzdrucksensor erst mal drin lassen. Warum tauschen, wenn er erst mal keine Probeme macht?! Regeneration bringt bei dem alten DPF eben nichts mehr, weil er nicht mit Ruß, sondern mit Asche (entsteht beim Verbrennen des Rußes) voll ist. Du kannst versuchen den mit warmen Wasser zu spülen, damit haben einige hier im Forum gute Erfahrungen gemacht, aber wenn du eh den neuen da hast, dann bau den einfach ein und gut...
    Danach über ForScan aber auf jeden Fall die Werte für den DPF zurücksetzen!
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 17.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    warum den Sensor drin lassen und riskieren das der neue DPF gleich wieder unnötig belastet wird !!!
    das kann man machen , wenn man die möglichkeit hat , den sensor zu prüfen ob die gemessenen werte auch den tatsächlichen entsprechen .
    natürlich besteht auch dann noch ein risiko , das evt. noch eine andere fehlerursache vorliegt , wie zB ein nicht richtig arbeitendes EGR .
     
  7. #6 Focus06, 18.04.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ist der Sensor kaputt, wird er auch mit neuem DPF wieder einen Fehler anzeigen und das schon nach sehr kurzer Zeit, ohne den neuen DPF zu schädigen. Das Gesamtbild der sehr guten Fehlerbeschreibung deutet auf den DPF hin, von daher denke ich nicht, dass es am Sensor liegt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

DPF Wechsel DA3 G8DB

Die Seite wird geladen...

DPF Wechsel DA3 G8DB - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB DPF platt oder noch zu retten?

    DPF platt oder noch zu retten?: Hallo zusammen, ich habe vor ca 4 Wochen einen 1,5 TDCI Econetic gebraucht gekauft, aus 2013 mit 137 tkm. Am Freitag ging nun die...
  2. Tacho wechsel

    Tacho wechsel: Wär kann mir genaue Informationen geben bei dem Der Tacho Kombiintrument wechsel von kleinen Display auf gross funktioniert hat. Mein Auto...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten

    Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten: Hallo zusammen, da an meinem 2.0 TDCi das ZMS mittlerweile nervt, werd ich es in naher Zukunft dann mal tauschen. Der Zahnriemen ist zwar erst...
  4. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Anlasser wechsel wie

    Anlasser wechsel wie: Hallo Gemeinde , ich habe mir gerade einen Galaxy 2.3 aus dem Jahre 12.2002 zugelegt . Gibt es eine Anleitung wie man den Anlasser wechselt ???...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) RDKS Sensoren bei Wechsel anlernen?.

    RDKS Sensoren bei Wechsel anlernen?.: Ich habe im Sommer mir einen neuen Fiesta gekauft. Nun als die kalte Jahreszeit anfing habe ich nach Winterreifen ausschau gehalten, und oh Wunder...