DPF Wechsel !?

Diskutiere DPF Wechsel !? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Moin Leute Hab da mal Fragen bzgl. des DPF! Wann ist der Wechsel fällig? Was passiert im schlimmsten Fall, wenn man den Zeitpunkt...

  1. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Moin Leute

    Hab da mal Fragen bzgl. des DPF!

    Wann ist der Wechsel fällig?
    Was passiert im schlimmsten Fall, wenn man den Zeitpunkt überschreitet?
    Was kostet der Spaß komplett in der Werkstatt?
    Kann man den Filter selbst einbauen?
    Was kostet dieser Filter (seperat)?
    Wo kann man den günstig erwerben?


    Daten vom Auto:

    Focus Tunier
    BJ: 01/06
    1,6 Liter 109 PS
    120.000 gelaufen

    DANKE ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 09.03.2010
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wechsel ist bei 120000km fällig.
    Kannst ihn aber auch noch länger drin lassen. Motor zeigt dann irgend wann mal ne Störung an, wenn der fertig ist. Sollte aber keine Schäden anrichten.
    Den Filter kann man theorethisch auch selbst einbauen, wobei ich nicht weiß, wie es bei den neuen ist, bei denen Filter und Kat in einer Einheit verbaut sind.
    Filter gibt es bei Zuliferern. Musst du mal googlen.

    In der Werkstatt kostet das Wechseln glaub 1200€ :gruebel: Bin mir aber nicht ganz sicher :rotwerden:
     
  4. #3 jörg990, 09.03.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Mischi,

    ich hatte meinen Mondeo bei 120tkm-Kundendienst.
    Den Händler habe ich vorab gebeten, bei Ford und der Leasinggesellschaft nachzufragen, ob der DPF wirklich getauscht werden muss, wenn am Auspuffendrohr kein Hauch von Ruß zu sehen ist.

    Er meinte beim Kundendienst dann, dass Ford wohl die Vorschrift geändert hat und der DPF nicht unbedingt ersetzt werden muss.

    Ich sehe das auch wie Focus06: wenn er zu ist, versucht die Motorsteuerung, zu regenerieren. Und wenn das nicht klappt, geht die Motorwarnlampe an und die Steuerung in den Notlauf.
    Dann kannst du immernoch tauschen.


    Gruß

    Jörg
     
  5. #4 KAnnibale, 09.03.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    Stimmt es denn, dass der Spaß 1200€ kostet :verdutzt:
     
  6. #5 Nighthawkzone, 09.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Also ich habe jetzt knapp 170tkm mit dem ersten Filter.
    Mal sehen wie lange das Mistdingen hält. Das Teil wird nur getauscht wenn es wirklich seien muss.
    Klar, Öl, Dieselfilter usw. nur das beste vom besten aber um den Ruß am Auspuff mache ich mir beim Diesel keine Sorgen.
    Was an diesem Schrott so teuer seien soll weiß ich bis heute nicht, ist leider so.
    Wenn ich dürfte, würde ich einfach anstelle des Filters nen Rohr reinschweißen.

    Ich würde ja immer noch gerne eine Energiebilanz für das Teil sehen (unter der Berücksichtigung des Mehrverbrauches im Betrieb). Ausserdem verstehe ich nicht, dass man es nicht hinbekommt so etwas wie Austauschpads anzubieten. Der Aufbau der Dinger ist doch recht trivial.

    Wenn der irgendwann dicht ist wirds das Dingen mit Bremsenreiniger geflutet und ausgespühlt.
     
  7. #6 Carcasse, 09.03.2010
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Solange nur der Filter getauscht wird. Nee!

    Beim Einbau kostet das Teil keine 200 Euro. Warum soll der Tausch so teuer sein. Überlege mal wie lange man für 1000 Euro schrauben kann.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=3438

    Da würde ich mir schon mal vorher ein verbindliches Kostenangebot holen. Und in Netz nach dem Teilepreis suchen.
     
  8. #7 Janosch, 09.03.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Der Wechsel kostet tatsächlich 1000 € und mehr.
    So ein DPF für geschlossene Systeme kostet 700-800 €, plus Einbau.
    (in dem verlinkten Thread gehts um offene Systeme).
     
  9. #8 Carcasse, 09.03.2010
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Aha, wieder was gelernt. Trotzdem ist der Preis meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt.

    Überlege mal was ein Mondeo, viele Kilometer und schon ein paar Jahre alt beim Freien Händler kostet. Wenn dann der DPF getauscht werden muß, dann verdoppelt sich plötzliche der Wert des Autos. Und die Fahrzeuge mit geschlossenem System stehen auch irgendwann beim Gebrauchtwagenhändler.
     
  10. #9 Janosch, 09.03.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nun weiste auch, warum soviele einfach die 120.000km überziehen.
    ;)
     
  11. COS86

    COS86 500 Nm

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierra Cosworth86
    Ich hatte schon zwei verreckte Turbolader durch zu hohen Gegendruck und würde die Aussage "da wird nicht viel passieren" nicht unterschreiben.
     
  12. #11 Carcasse, 09.03.2010
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Dann steht in Zukunft nicht nur "Scheckheft gepflegt!!" Sondern auch "DPF erneuert!!" in der Annonce. :lol::lol:

    Naja, Back to Topic....
     
  13. #12 jörg990, 09.03.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Zu hoher Gegendruck durch verstopfte DPF, oder beim Benziner durch verstopften Kat?

    Der Differenzdruck beim DPF wird ja überwacht, ich glaube, das Steuergerät gibt Alarm lange bevor der Gegendruck für den Turbolader schädlich wird.


    Gruß

    Jörg
     
  14. COS86

    COS86 500 Nm

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierra Cosworth86
    Da die Überschrift DPF beinhaltet bedarf das keiner Antwort.

    Der DiffDruckSensor stoppt aber nicht deinen Lader.
    Die Laderblätter wellen dir schneller weg wie du schauen kannst.
     
  15. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Danke Euch Jungs :rolleyes:

    Auf euch ist immer verlaß :top1:
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Nighthawkzone, 10.03.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Nanana, dafür ist genau der Sensor da.
    Das System verstopft ja nicht von jetzt auf gleich von 0 auf 100 und der Lader kriegt auf einmal schlag.
    Wird schwergängiger daher dann Notlauf.
    Also wenn deswegen direkt der Lader fliegt darf ich wohl nicht mehr bei Regen fahren oder muss die Raumtemperatur auf 70 Grad bringen damit er optimal arbeiten kann beim starten.
    Ein Lader fliegt zumeist bei unwucht und dann, da gebe ich dir recht merkt man das schon :rotwerden:
    Ne saube Ansaugluft ist da wichtiger als der Rückstoß
     
  18. #16 Janosch, 10.03.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Die scheinen ohnehin öfter zu verrecken. Aber das ist dann wieder ein andres Thema
     
Thema:

DPF Wechsel !?

Die Seite wird geladen...

DPF Wechsel !? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremsen Wechsel am Kombi mit Automatik

    Bremsen Wechsel am Kombi mit Automatik: Hallo, gleich vorab. Ich habe die Suche schon durch. Leider muss ich trotzdem fragen. Ich möchte an meinem Focus Facelift die Bremsen vorne und...
  2. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Wechsel der Bremsflüssigkeit

    Wechsel der Bremsflüssigkeit: Hallo, 1) Welche Bremsflüssigkeit soll ich nehmen? (DOT4 soweit ich gelesen habe?) 2) Kann ich auch DOT 5.1 nehmen? 3) Wenn ja, lohnt es sich?...
  3. Geschwindigkeitsmesser ausfall nach Bremsen wechsel

    Geschwindigkeitsmesser ausfall nach Bremsen wechsel: Hallo. Ich habe am Wochenende die Bremsbeläge gewechselt. Seid dem hab ich Tachoausfall. Aber nur die Geschwindigkeitsanzeige der Rest klappt....
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel

    Motor klackert nach Ölumstellung/-Wechsel: Servus, ich bin seit kurzem Besitzer eines 2006er Focus MK2 2.0 mit 145PS. Der Wagen hat jetzt 116.000 gelaufen, bekam bisher nur das Ford 5W30...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor System Fehler DPF 2002

    Motor System Fehler DPF 2002: Hallo Zusammen, der Focsu meiner Frau macht uns gerade Sorgen: Rote Leuchte und "Motor System Fehler" Das Auslesen des Steuergerätes zeigt Fehler...