drehmoment ändern beim focus 1?!

Diskutiere drehmoment ändern beim focus 1?! im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; hi, mal ne frage. mir geht es etwas auf die nerven, dass mein 1,6er focus 1 sein max. drehmoment so bei 5700 touren hat...ich drehe den fast nie...

  1. #1 Murmel83, 08.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    hi, mal ne frage.
    mir geht es etwas auf die nerven, dass mein 1,6er focus 1 sein max. drehmoment so bei 5700 touren hat...ich drehe den fast nie so hoch um dann endlich mal die volle motorleistung auszunutzen, was z.b. beim überholen oder zwischenspurt auf der schnellstraße/autobahn echt ab und an echt nützlich wäre.
    frage daher, ob es möglich ist das max drehmoment etwas nach unten zu bringen...denke mal so maximal 5000 touren sollten besser zu meinem fahrverhalten passen.würde ja auch weniger sprit verbrauchen wenn er schneller seine volle kraft entfallten könnte!? wie und wo kann ich das (überhaupt!?) ändern lassen? beim fordhändler?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 08.10.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    musst du dich leider mit abfinden, der 1.6er ist und bleibt eine nähmaschine. :rotwerden: is bei mir auch so.....chiptuning, schärfere nocken und und und das soll was bringen. aber sonst k.A.
     
  4. Spoony

    Spoony Friesenjung

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Tivct
     
  5. #4 Murmel83, 10.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    hehe...alles klar hab ich mir schon fast gedacht...naja mal sehn was ich so an spielereien unterkriege damit ich etwas flotter unterwegs bin...evtl ne komplettanlage drunter und die luftzufur etwas optimieren...bringt dann evtl etwas besseren durchzug...naja...aberweiterhin,wenn einer weiß ob man das drehmoment nach unten verlagern kann auf jeden fall hier melden! ^^
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    halt, halt! hier liegt eine verwechslung vor! nähmaschinen sind diese, die in den alten 80er jahre ford's rumklappern. für die zetecs benutzen wir den begriff: drehzahlorgel. :)
     
  7. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Drehmoment einfach mal so verlagern geht meines Wissens nicht..
    Drehmoment (Nm) ist physikalisch gesehen die in Drehbewegung umgesetzte Energie, die bei der Verbrennung frei wird.
    D.h. um ein bei niedrigerer Drehzahl ein höheres Drehmoment zu erhalten, muss mehr Luft-Sprit-Gemisch verbrannt werden. Einfach mehr Sprit einspritzen reicht eher nicht, es muss ja auch genug Sauerstoff im Brennraum sein, um eine vollständige Verbrennung zu ermöglichen.
    Es IST definitiv möglich, aber der Aufwand - wie schon gesagt - heftig!

    Mein Wissen ist nicht auf dem Niveau eines Ingenieurs, aber ich denke, um das Drehmoment beim Zetec früher zu erreichen, braucht man schärfere Nockenwellen und eine umfangreiche Anpassung des Motormanagements..was also sehr teuer werden dürfte.
    Zumal erreicht ein Saugermotor hohes Drehmoment (und damit hohe Leistung) hauptsächlich über hohe Drehzahlen, weshalb dieser Aufwand auch nur bei Rennwagen betrieben wird, wenn das Reglement z.B. Anzahl der Zylinder, Hubraum und einen Saugmotor vorschreibt; damit früher mehr Drehmoment anliegt wäre eine Aufladung schließlich sicher die einfachere Lösung..

    Fazit: Im Gegensatz zu dem was du sagst, kannst du die Leistung deines 1.6ers nur beim Ausdrehen komplett nutzen und beim früheren Erreichen dieses Drehmoments wirst du (nach den Modifikationen) eher mehr brauchen als vorher..irgendwoher muss die Mehrleistung bzw. das höhere Drehmoment ja kommen;)
    Lösung für dich: Entweder du freundest dich mit den Gegebenheiten an, oder du sparst auf ein Auto mit nem Turbomotor, aber auch da kannst du dich auf nen recht hohen Verbrauch einstellen..heißt nicht umsonst: "Turbo läuft, Turbo säuft":)

    Dieser Beitrag erhebt keinen Anspruch auf absolute Richtigkeit und darf gerne von dem, der's besser weiß, kritisiert und korrigiert werden:zunge1:
     
  8. #7 Murmel83, 10.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    jaaa...son turbo wäre schon was ganz feines!!!....lancer evo 9....*sabber*...naja...da gibts ja nur wenige ford die nen turbo bei benzinern haben...*seufz* aber ich kriege den schon auf etwas mehr leistung^^...nur sehen wie^^ :gruebel:
     
  9. Spoony

    Spoony Friesenjung

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Tivct
    Richtig.
    Mein Fiesta MK3 1.1 ( mit den tollsten Sitzen üüberhaupt ) hatte wirklich ne Nähmaschine. Wir haben mal eine Nähmaschine von Pfaff neben einen Block aus dem o.g. Modell gehalten. Foto such ich nochmal raus. :))
     
  10. #9 Murmel83, 17.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    sooo, hab mal gesucht und auch was gefunden...ich glaube die sind bekannt und auch gut oder ? **** und da die wieder ne aktion haben von 25% auf chiptuning für autos über 3 jahre, würde das so ca 375€ kosten...is doch nen erträglicher aufwand...oder?!
     
  11. Spoony

    Spoony Friesenjung

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Tivct
    Also, wenn du dir damit einig bist, dass die maximale Mehrleistung von 6 PS soviel Geld kosten dürfen, dann ist das eine Gute Lösung für dich.

    Ich möchte dir ja nichts ausreden, aber du musst dir überlegen, ob es dir das Wert ist.
     
  12. #11 Murmel83, 17.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    also ich sehe bei der liste 16PS mehr! und finde das is 375€ wert, zumal es laut liste 20nm mehr bringt. werde aber nochmal nachforschen obs da berichte über zuwenigleistung gibt.
     
  13. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    @Spoony:

    Wenn ich meinen richtig trete genehmigt er sich 13L, wenn ich ihn normal fahre so um die 8,5-9.

    Dafür kann ich aber auch mal 4 Autos nacheinander überholen

    lol der war gut :D


    @N-Jay:

    Zumal erreicht ein Saugermotor hohes Drehmoment (und damit hohe Leistung) hauptsächlich über hohe Drehzahlen.

    Meiner hat das Max. Drehmoment bei 2800 - 3000U/min... und ist ein Saugmotor.

    Es ist jedoch richtig, das normalerweise das Max. Drehmoment bei Ford am Anschlag ist :D
     
  14. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Danke, dein Kommentar hat noch gefehlt:top1:
    320Nm bei 2500 Touren aus 3,2l sind keine so große Kunst, aber vergiss das ruhig schnell wieder..das ist nur der Neid, der aus mir spricht:rotwerden::rolleyes:
     
  15. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hm, dann lass MEINEN mal weg und schau die Technische Daten vom Ford Capri 2,3l S an ;)
     
  16. Spoony

    Spoony Friesenjung

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Tivct
    16 PS? Welcher Tuner verspricht das denn?

    Das Wäre ja ein Leistungszuwachs nur durch Chiptuning von 17,78 %.
    Würde heißen, dass meiner dann durch eben dieses Chiptuning eine Mehrleistung von 23,3 PS erreicht, hätte dann also 154,3 PS.

    Schau mal bei Richter oder Suhe, das sind vertraute Tuner, die auch vernünftige Angaben machen. Orientiere dich an denen, denn diese Angaben haben den Zusatz BIS ZU! XXX % Mehrleistung und die Spannen sind bei den eben genannten Tunern eher relistisch.
     
  17. #16 Murmel83, 21.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    guck einfach mal bei skn vorbei...da steht ne liste was aus deinem wagen per chip tuning geht...bei meinen sollen es reale 16ps sein!...und das is bei weitem kein wald&wiesen tuner...
     
  18. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Das glaub ich jetzt mal nicht. Du wirst da was verwechseln. Dein Fahrzeug hat seins Größte leistung (in PS.) bei 5700 U/min.

    Dein Max Motordrehmoment (in NM) sollte er bei 3000U/min erreichen.
     
  19. #18 Murmel83, 21.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    hmmm...:gruebel:....hab ich da grad wirklich nen denkfehler drin..?hmm...ja klingt aber logisch...naja...aber skn tunig würde beide "probleme" ändern^^
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Spoony

    Spoony Friesenjung

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Tivct
    Ich hab ma geguckt.

    Für meinen ist der Leistungszuwachs ebenfalls mit 16 PS angegeben. das wären dann eine Steigerung von 12%. Bei dir dann ja 17,7%.
    Da ich mal behaußten würde dass man bei Motoren durch diese Methode immer eine prozentuale Leistungssteigerung erreichen kann, ist die Angabe für mich unschlüssig.
    Außerdem kostet das Tuning 499,-€ für meinen. Mir erscheint das Ganze ein wenig unseriös, zumal Suhe Motorsport eine Steigerung von 8-10% was im besten Falle 13Ps mehr wären angibt, und ich denen am ehesten vertrauen würde.
    Weiterer Vorteil der Suhe Maßnahme ( Bluefin ) ist, dass du die Software selber draufspielen, und für den Tüv wieder antnehmen kannst.
     
  22. #20 Murmel83, 23.10.2008
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    warum sollte ich denn sowas machen? lasse mir die steigerung eintragen und gut is...außerdem,haben die mom ne aktion d.h. alle autos über 3jahre sparen 25%!
     
Thema:

drehmoment ändern beim focus 1?!

Die Seite wird geladen...

drehmoment ändern beim focus 1?! - Ähnliche Themen

  1. Beim Kuppeln steigt die Drehzahl!?

    Beim Kuppeln steigt die Drehzahl!?: Hallo bin noch mal on, habe folgendes Problem. Wenn ich den Wagen starte hat er ein Leerlaufdrehzahl von 1500U/min, Wagen ist kalt. Fahre ich ihn...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 P2263 und P003A inkl. Notlauf beim 2006er Smax

    P2263 und P003A inkl. Notlauf beim 2006er Smax: Hallo zusammen, ich habe mit meinem Smax das Problem, dass er immer wieder, in unregelmäßigen Abständen, in den Notlauf springt und dann die...
  3. Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017

    Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017: 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017 „Cars & Fun „ – DAS JUBILÄUM am „Uphöfener Berg“ Termin: 4. – 6. .August...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tempomat beim 1,8 SCi nachrüsten

    Tempomat beim 1,8 SCi nachrüsten: Moin, Ich möchte meinem Mondeo gerne einen Tempomat verpassen, ehrlich gesagt habe ich nicht wirklich Lust am Lenkrad herum zu schrauben und im...
  5. Biete Focus CC / Cabrio 2.0 Benzin/Lpg

    Focus CC / Cabrio 2.0 Benzin/Lpg: Focus Cabrio, EZ: 01/2008, TÜV 05/2019 Titanium Ausstattung, 2.0 Maschine 145PS dunkelblau metallic, Volleder schwarz, Sony Sound, abnehmbare AHK...