Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Drehmoment Krümmermontage

Dieses Thema im Forum "Escort Mk3/4 Forum" wurde erstellt von Escortrudi, 23.04.2016.

  1. #1 Escortrudi, 23.04.2016
    Escortrudi

    Escortrudi Neuling

    Dabei seit:
    02.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1990, 1.6
    Hallo Fordgemeinde - ich werde bei meinem 90er 1600er EFI die Krümmerdichtung wechseln. Mit wieviel Drehmoment sollte man denn die neuen Muttern bei der Montage des Krümmers anziehen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Drehmoment Krümmermontage

Die Seite wird geladen...

Drehmoment Krümmermontage - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Drehmoment fürs Fahrwerk

    Drehmoment fürs Fahrwerk: Servus, weiß jemand die ganzen Drehmomentwerte für einen Fahrwerkswechsel? - Vorn Domlagerschrauben - Vorn unten wo der Dämpfer eingedrückt wird...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1.6 Ecoboost, 1+2 Gang weniger Drehmoment? Das nervt, oder?

    1.6 Ecoboost, 1+2 Gang weniger Drehmoment? Das nervt, oder?: Also es ist deutlich zu spüren das in den ersten beiden gänge es nicht so richtig vorwärts geht, das ist mir schon bei der Probefahr aufgefallen....
  3. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Escort RS 2000 Drehmomente

    Escort RS 2000 Drehmomente: Hallo, habe hier einen komplett zerlegten RS 2000 Motor und bräuchte dafür ALLE Drehmomente. Wichtig natürlich Zylinderkopfschrauben mit...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einbau Radlager Hinten Anzugs Drehmoment?

    Einbau Radlager Hinten Anzugs Drehmoment?: Hallo, ich habe einen Ford Focus MK3 Turnier 1.6TDCI BJ 2011. Nun bin ich dabei die hinteren Radlager nach 180tsd km zu erneuern. Die neuen SKF...
  5. Taunus 17M (P2) (Bj. 57-60) Anzugsdrehmomente 17m P2

    Anzugsdrehmomente 17m P2: Hi ich brauch dringen Anzugsdrehmomente für einen 17m P2. Und zwar für Pleullager, Kurbelwellenlager, Zylinderkopf, Schwungrad und Kipphebelachse....