Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Dreht nur bis3250 Umdrehung und Start Stop deaktiviert sich

Diskutiere Dreht nur bis3250 Umdrehung und Start Stop deaktiviert sich im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey Leute ich hab mit meinem Ford Focus Turnier 1,6L ecoboost mit 150 Ps Baujahr 2013 ein dickes Problem . Er deaktiviert die Start Stop Funktion...

  1. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Hey Leute ich hab mit meinem Ford Focus Turnier 1,6L ecoboost mit 150 Ps Baujahr 2013 ein dickes Problem .
    Er deaktiviert die Start Stop Funktion , Es dauert nicht lange dann regelt er die Leistung auf maximal 3250 Umdrehungen, denke mal das ist der Notmodus .
    Wenn ich das Fahrzeug ausschalten und wieder an, ist der Fehler weg. War auch beim Ford Fachhändler und habe den Fehler auslesen lassen, Fehlerspeicher sagte das im Kraftstoffverteiler Rohr der Druck zu gering sei. Nach einer Probefahrt mit Diagnosegerät stellte sich jedoch heraus das alle Werte in Ordnung sind .
    Der Händler fragte beim Technik Service nach und die empfohlen die Kabel der Lampe Sonde zu überprüfen und wenn die in Ordnung sein die Lamm da Sonde auszutauschen. Das hat jedoch nichts gebracht. Nach erneute Anfrage, schrieben sie das die Benzinpumpe und Schläuche überprüft werden sollen beziehungsweise ausgetauscht werden sollen. Die Benzinpumpe wurde ausgetauscht und die Drucksensoren beim Tank und vorne im Motorraum. Auch das hat mich wieder nur Geld gekostet aber ansonsten nichts der Fehler immer noch da.
    Was mich wundert ist dass das Auto in der Stadt gefahren werden kann wie man will der Fehler taucht nicht auf, tritt man das Gaspedal zum Beispiel im dritten Gangberg auf dann fliegt der Fehler rein und das Fahrzeug regelt sich auf die besagten 3250 Umdrehungen ab, stehe ich dann an der Ampel schaltet das Fahrzeug kurz aus dreht er wieder ganz normal aber die Start stop Automatik ist noch deaktiviert.
    Kennt jemand von euch diesen Fehler oder kann mir hier jemand helfen der Händler weiß nicht mehr weiter und ich habe auch keine Lust weiter so viel Geld zu bezahlen
     
  2. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Ach so Batterie wurde auch überprüft ,alles in Ordnung
     
    Gast002 gefällt das.
  3. #3 Schrauberling, 10.10.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    5.620
    Zustimmungen:
    392
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    welcher Fehlercodes wurden den ausgelesen? Nicht zufällig das Schubumluftventil?
     
  4. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Druck im Kraftstoff Verteiler Rohr zu gering wurde ausgelesen , wurde aber überprüft bei der Fahrt Druck War ok auch wären des Fehlers
     
  5. #5 Gast002, 11.10.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    wurde der fehler bei laufendem kotor ausgelesen als der fehler presänt war ?
    wenn nicht dann dies unbedingt durchführen .
    for mich hört sich das nach eimem kadedruckoroblem an.
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Oszi anschließen und Werte vom Stecker Raildrucksensor mit dem Wert direkt am PCM vergleichen. Ich vermute eine übergangswiderstand im Kabelstrang oder am Stecker.
     
  7. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Ja wurde er , haben auch bei Fahrt das Diagnose gerät angeschlossen und geschaut keine auffälligkeiten
     
  8. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Werde es der Werkstatt am 18.10. Sagen da hab ich wieder Termin
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Hättest du die Möglichkeit mal in eine andere Werkstatt zu fahren? Das hört sich alles sehr komisch an.
     
  10. #10 Ford-ler, 13.10.2018
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    134
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Ich kannte so einen ähnlichen Fall. Die Batterie war anhand der Tests zwar vollkommen i.O. Nach Einbau einer neuen Batterie der Fehler weg.
     
  11. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Ja schon , aber die haben alle die gleichen Vermutungen ....
     
  12. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Ja Batterie war halb voll , wurde aufgeladen . Aber meinst du das, das Fahrzeug in den Notmodus schaltet wenn die Batterie spinnt?Start Stop seh ich vllt noch ein
     
  13. #13 Focus 115, 13.10.2018
    Focus 115

    Focus 115 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Gab schon oft zu lesen was schwache Batterien neuerdings so für Fehler produzieren,spinnende Lenkung,ZV o.Fensterheber z.B.
    Meist fängt es mit S/S an wie bei mir vor paar Wochen bis die Batterie total breit war das ich paar Tage nur mit Starthilfe loskam.
    Andere Fehler waren allerdings nicht vorhanden.
     
  14. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Batterie war es nicht , habe heute eine andere dran gehabt , gleiches Bild .
    Auto an ,alles ok . Bis man in den Bereich der 130 Km/h kommt , dann rieselt er auf einmal die auf 3250 Umdrehung .
    Fahrzeug ausmachen kurz warten , dann ist zwar die Leuchte der Start Stop noch an aber er dreht wieder über die 3250 , bis man wieder in den Bereich der 130 km/h kommt .
     
  15. #15 Driver77, 18.10.2018
    Driver77

    Driver77 Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Sauger
    2011
    DYB
    Moin.
    Wie sieht es denn mit den Gängen 1-3 aus, lassen die sich weiter drehen als 3250?
    Evtl ist das Problem Geschwindigkeits abhängig?
    Gruß Micha
     
  16. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Unterhalb von 100-130 km/h kann man ihn treten wie man will , es deaktiviert sich höchstens die S/S aber Drehzahl geht über die 3000 hinaus
     
  17. #17 Driver77, 18.10.2018
    Driver77

    Driver77 Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Sauger
    2011
    DYB
    Wurde der LMM schon mal geprüft?
     
  18. Mahony

    Mahony Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Ecoboost 150 PS Bj 2013
    Der Fehler ist nach einem halben Jahr gefunden, der Becher Stößel aus Der Hochdruckpumpe hat sich verabschiedet.
     
    Driver77, RB und Meikel_K gefällt das.
Thema:

Dreht nur bis3250 Umdrehung und Start Stop deaktiviert sich

Die Seite wird geladen...

Dreht nur bis3250 Umdrehung und Start Stop deaktiviert sich - Ähnliche Themen

  1. Active City Stop löst grundlos aus?

    Active City Stop löst grundlos aus?: Ich fahre seit einer Woche einen C-MAX (Neuwagen). Kilometerstand noch unter 500 km. Gestern hatte ich bei Stadtfahrt folgende Probleme: Zuerst...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync2 bei jedem Start Systemwartung

    Sync2 bei jedem Start Systemwartung: Hallo Zusammen, ich habe ein kleines großes Problem. Ich hatte mir das Densian DAB+ Modul geholt um DAB+ nachzurüsten. Das war leider nicht von...
  3. Problem beim starten Mondeo v6 automa.

    Problem beim starten Mondeo v6 automa.: Moin alle miteinander bin neu hier kurze Vorstellung von mir bin 48 wohne in Detmold und fahre seit 2011 nen 2006er Mondeo v6 2,5 Automatik limo...
  4. Tempomat deaktiviert sich bei SET-

    Tempomat deaktiviert sich bei SET-: Hallo zusammen; erst mal ein herzliches "grias Eich" aus Oberösterreich. Jetzt google ich schon seit Tagen herum, finde aber keine Lösung, kann...
  5. Start Stop Einstellen

    Start Stop Einstellen: Hallo, kann mir jemand sagen, ob man die Stat Stop Funktion dermasen einstellen kann, dass zum Beispiel beim Stop an der Ampel es noch 3-5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden