Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Drehzahl beim Starten

Diskutiere Drehzahl beim Starten im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Ford-Gemeinde, Mein Fiesta MK6 1.25 Benziner 69 PS dreht beim anlassen, wenn es draussen kalt ist sehr hoch (2000 Umdrehungen) für 1-2...

  1. #1 Mondeo-King of the Road, 25.10.2015
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo Ford-Gemeinde,
    Mein Fiesta MK6 1.25 Benziner 69 PS dreht beim anlassen, wenn es draussen kalt ist sehr hoch (2000 Umdrehungen) für 1-2 Sekunden, also direkt beim starten, danach direkt wieder im normlanen Leerlaufbereich.
    Er läuft ruhig und zieht auch normal, auch bei katem Motor.
    Wenn der Motor warm ist, dreht er beim starten nicht so hoch.
    Ist das normal?

    Gruß Carsten
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Dürfte die sogenannte Kaltstartautomatik sein. Ja, ich weiß, das Teil, dass so heisst, gibt es nicht mehr. Wird bei den Autos alles über das MSG bzw. GEM gesteuert. Dabei wird die Leerlaufdrehzahl etwas erhöht beim Starten, damit der Motor nicht direkt wieder ausgeht. Bei den ganz alten Autos der sogenannte Choke, den man ziehen musste, damit der Motor ein wenig mehr Sprit bekam.

    Wenn man die Autogeschichte betrachtet, war das die Reihenfolge:

    1. Motor erwärmen (hat nichts mit dem Vorglühen beim Diesel zutun, da wurden nur die Glühkerzen erwärmt, ganz am Anfang musste man im Winter den kompletten Motor warm machen, manchmal mit einem Feuer unter dem Motor, mancher Traktor hatte eine kleine Brennkammer unterm Motor, in dem man Holz verbrennen konnte)

    2. Der Choke-Knopf, der die Spritzufuhr etwas erhöhte.

    3. Die Kaltstartautomatik. Die machte das gleiche wie der Choke, nur halt durch die Motorwärme gesteuert automatisch.

    4. Bei manchen Autos wird noch die Leerlaufdrehzahl leicht erhöht im kalten Zustand und kalten Aussentemperaturen. Hat aber meistens nicht mehr mit der Startfähigkeit des Motors zu tun, sondern damit, damit der Motor schneller warm wird und weniger Schadstoffe im Abgas erzeugt.
     
Thema:

Drehzahl beim Starten

Die Seite wird geladen...

Drehzahl beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim Starten

    Klackern beim Starten: Hallo Gemeinde, wenn ich mein Mondeo wenn der Kalt ist Starte Klackert der zimlich laut, sobald der Warm ist , ist das auch weg auch wenn ich den...
  2. Klackern beim Lenkrad Bewegung

    Klackern beim Lenkrad Bewegung: Habe den Fofi gestern zugelassen und bei dem ersten Fahrt feststellen müssen, das es bei den leichten Lenkradbewegungen im Stand etwas Klackert....
  3. Motor geht beim Kuppeln aus

    Motor geht beim Kuppeln aus: Guten Tag, mein Fokus I, Bj. 2003, DAW-Motor 85kW hat seit einiger Zeit ein Problem, das sich nun zuspitzt: Beim Fahren gibt es in...
  4. Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?

    Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?: Der ausgelesene Ladedruck bei meinem Fiesta steht bei 13kPa und rührt sich nicht. Ich denk der Sensor ist defekt, verrusst oder das Kabel ist ab....
  5. B-Max Geräusch beim Türschließen

    B-Max Geräusch beim Türschließen: Beim schließen der Fahrertür komm es ab und zu einem Geräusch als würde ein Stellmotor etwas schließen. Hat dieses Geräusch jemand schon mal gehört.