Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Drehzahl hängt bei 3000, kein Turbo, Keine Fehler im Display

Diskutiere Drehzahl hängt bei 3000, kein Turbo, Keine Fehler im Display im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Gemeinde Bei mienem 1.6 Diesel Baujahr 2005 fiel mir plötzlich auf der Autobahn der Turbo aus. War bei ca 150kmh....keine Leistung mehr....

  1. Ronald

    Ronald Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E21
    BMW E30
    BMW E39
    Golf 1
    Und als ALl
    Hallo Gemeinde

    Bei mienem 1.6 Diesel Baujahr 2005 fiel mir plötzlich auf der Autobahn der Turbo aus.

    War bei ca 150kmh....keine Leistung mehr. Konnte mich mit den übrig gebliebenen 30 PS gerade noch so nach Hause schleppen.

    Wagen springt normal an, klingt etwas rauh...beim Gas geben wirkt es wie wenn er keinen Turbo hätte (ich vergleich das mal mit einem 190er SaugDiesel Mercedes :)

    Habe dann Fehlerspeicher ausgelesen. Steht folgendes drin:

    P0704 Irgendwas mit Kupplungspedalschalter ???
    P0120 Keine Ahnung ???
    P138B Glühkerzenzeugs (denke nicht relevant da er auch bei Kalten Temperaturen gut anspringt)

    Nach dem Fehlerspeicher löschen kommen diese Fehler sofort wieder nach dem Anstarten.

    Alle Serviceintervalle wurden in einer Fachwerkstatt gemacht. Wagen hat jetzt 155.000km auf der Uhr.

    Ich finde es nur eigenartig das der Wagen keine Fehler im Display ausspuckt.

    Hat wer einen Ansatz für mich?

    Wie gesagt das ganze passierte ohne Vorwarnung...
     
  2. #2 maggus01, 21.11.2015
    maggus01

    maggus01 Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2009, 1,6 TDCI 109PS
    hatte ich zwei mal so...grade eben auch...
    momentan ist es mein agr und er geht ohne meldung in den Notlauf.
    und ein anderes mal war es der Dieselfilter aber mit Warnung im Display.
    Hatte aber immer die passenden Meldungen im PC. Was deine Fehler damit zu tun haben wissen die anderen hier besser ;)
    Der P0120 hatte aber irgendwas mit dem Gaspedal zu tun. Evtl hat der Poti was und er geht in den Notlauf. Hatte ich bei nem 1,8er Courier Diesel mal.
     
  3. #3 Focus06, 22.11.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Alle Kabel im Motor schon mal abgesucht, Unterdruckschläuche überprüft usw.?
    Klingt insgesamt nach einem elektrischen Fehler. Hatte jetzt mal ein Problem bei einem Galaxy Bj. 2009 mit dem 2.2 TDCi, da war es so ähnlich und der hat auch wildeste, zusammenhanglose Fehler im Speicher gehabt. Letzten Endes war es da der Nockenwellensensor. Muss aber nicht bedeuten, dass das bei dir auch das Problem ist. Ich will nur sagen, hier hilft nur genaues Diagnostizieren und Messen alles Sensoren/Aktoren...
     
  4. Ronald

    Ronald Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E21
    BMW E30
    BMW E39
    Golf 1
    Und als ALl
    gefunden habe ich jetzt mal nix im motorraum (nix auffälliges)

    der P0120 kann aber auch das drosselklappenpoti sein.

    nach mehreren löschen und wieder auslesen blieb nurmehr der im speicher...

    wo sitzt beim 1.6er die Drosselklappe?

    bevor ich den wagen am mittwoch zum händler stelle und ich viel geld los werde würd ich das mal versuchen zu reinigen oder es hat sich nur verstellt, ausgehängt, kontakt feucht... das passierte bei starkem regen auf der autobahn. nicht das es mir da wasser durch eine poröse dichtung in den poti gedrückt hat und der nun spinnt...
     
  5. #5 Trinity, 23.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    [TD="width: 25%"] [/TD] [TD="width: 25%"][/TD]
    P0120
    Drosselklappen-/Fahrpedal-Stellungssensor: Stromkreis heist also der fehler kann im gaspedal , im drosselklappenstellungssensor oder auch im tacho bzw im berreich der verkabelung/stecker liegen. die saugrohrklappe befindet sich am motor in etwa im berreich hinterm scheinwerfer beifahrerseite
     
Thema:

Drehzahl hängt bei 3000, kein Turbo, Keine Fehler im Display

Die Seite wird geladen...

Drehzahl hängt bei 3000, kein Turbo, Keine Fehler im Display - Ähnliche Themen

  1. Suche MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.)

    MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.): Moinsen Leute... bin auf der Suche nach den Roten Nadeln vom Focus ST MK3. Bräuchte diese um die gegen die blauen auszutauschen, da ich die roten...
  2. Elektronische Fehler nach Spurstangenwechsel

    Elektronische Fehler nach Spurstangenwechsel: Hallo und guten Tag, vielleicht kann mir jemand helfen. Mein Fahrzeug ist ein Galaxy WA6 Baujahr 2012, 140 PS Diesel. Ich habe in einer freien...
  3. Drehzahl

    Drehzahl: Hallo, bin neu hier auf MK3. Ich habe das problem das mein 1.8 Benziner im Leerlauf nicht runterturt -gleichzeitig die Temperatur im innenraum...
  4. Motorstörung Fehler P20CD; Tausch des Diesel-Vaporisators

    Motorstörung Fehler P20CD; Tausch des Diesel-Vaporisators: Hallo Zusammen, da ich in diesem Forum neu bin, möchte ich mich kurz vorstellen, bevor ich mit meiner Frage an euch herantrete. Mein Name ist...
  5. Winterreifen montiert, ohne Fehler des Reifendrucks

    Winterreifen montiert, ohne Fehler des Reifendrucks: Hallo Gemeinde, habe vergangenen Montag die Zeit genutzt meine Winterreifen montieren zu lassen. Mein FFH teilte mir mit, dass meine Winterreifen...