drehzahl problem

Diskutiere drehzahl problem im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Mein V6 geht sehr langsam vom gas. d.h. wenn ich kurz im leerlauf gas geb, braucht er sehr lange bis er das standgas wieder erreicht. hat da evtl...

  1. msebbo

    msebbo Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar,1998,V6
    Mein V6 geht sehr langsam vom gas. d.h. wenn ich kurz im leerlauf gas geb, braucht er sehr lange bis er das standgas wieder erreicht. hat da evtl einer nen vorschlag worans liegen könnte?

    Danke
     
  2. #2 Mr. Binford, 11.11.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Leerlaufregelventil bzw Leerlaufregler oder LLRV. Mal danach die Forumssuche nutzen! Das sollte Abhilfe schaffen (:
     
  3. #3 RedCougar, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Der Cougar hat eine Leerlaufverzögerung. D. h. wenn du den Fuß vom Gas nimmst, bleibt die Drehzahl immer noch ein kurzes Weilchen erhalten und geht erst dann langsam auf ca. 750 U/Min zurück. Das ist zur Optimierung des Schaltvorganges gedacht und so gewollt - das hat jeder Cougar.

    Jetzt kommt es allerdings darauf an, wie lange die Drehzahl bei dir gehalten wird. Kannst du dazu eine Sekundenangabe machen?
     
  4. msebbo

    msebbo Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar,1998,V6
    Also, wenn ich z.B. von 100km/h auf neutral schalte braucht der Motor ca. 3-4 sec.. Bleib aber stehen bei 1000 U/Min .Erst wenn ich stehen bleib erreicht korrekte Leerlauf
     
  5. #5 RedCougar, 12.11.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Aha ... Automatik :Idee:

    Aber ich kann dich beruhigen, es ist alles im grünen Bereich.

    Drehzahlen auf dem Anzeiger zwischen 750 und 1000 sind ok, da der genauso wenig 100% korrekt geht, wie der Tacho.

    Sollte die Drehzahl jedoch anfangen zu schwanken, sowohl nach oben als auch nach unten, dann liegt es zu 95 % am LLRV (Leerlaufregelventil). Du kannst es dann versuchen zu reinigen - was meist nur kurzfristig hilft - oder lieber gleich ein Neues einbauen. Mehr zu diesem Thema findest du aber mit der Suchfunktion ;)
     
  6. #6 msebbo, 12.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2008
    msebbo

    msebbo Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar,1998,V6
    hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.hab kein automatic. Bei neutral hab ich gemeint null-gang
     
Thema:

drehzahl problem

Die Seite wird geladen...

drehzahl problem - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!

    Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!: Hallo, Und zwar habe ich einen Ford Fiesta mk3 1993 mit dem CTX Automatikgetriebe. Nun habe ich jedoch das Problem, dass das Auto wenn es...
  2. Ranger Automatiklicht Problem

    Ranger Automatiklicht Problem: Hallo an die Forumgemeinde Habe seit 7 Mon. einen Ford Ranger 3,2 Automatik Das Problem ist, dass die Lichtautomatik bei den Schaltern für Allrad...
  3. DPF Problem Abgastemperatursensor

    DPF Problem Abgastemperatursensor: Mein Fokus MK3 1,6 tdci führt keine Regeneration mehr durch, Fehlerlampen an. In der Werkstatt wurde festgestellt dass die beiden...
  4. Maverick (Bj. 00-07) neue Batterie - Problem...?

    neue Batterie - Problem...?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue Batterie bestellt (eine Varta blue dynamic, halt wie zuvor auch schon) und da habe ich eine Auffälligkeit...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rechter Seitenspiegel Ersatzteil Elektrik Problem

    Rechter Seitenspiegel Ersatzteil Elektrik Problem: Liebes Forum, zunächst herzlichen Dank für eure Beiträge und Tips von denen ich in den letzten Jahren wirlklich viel profitieren konnte! Habe nun...