drehzahl problem

Diskutiere drehzahl problem im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Mein V6 geht sehr langsam vom gas. d.h. wenn ich kurz im leerlauf gas geb, braucht er sehr lange bis er das standgas wieder erreicht. hat da evtl...

  1. msebbo

    msebbo Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar,1998,V6
    Mein V6 geht sehr langsam vom gas. d.h. wenn ich kurz im leerlauf gas geb, braucht er sehr lange bis er das standgas wieder erreicht. hat da evtl einer nen vorschlag worans liegen könnte?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 11.11.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Leerlaufregelventil bzw Leerlaufregler oder LLRV. Mal danach die Forumssuche nutzen! Das sollte Abhilfe schaffen (:
     
  4. #3 RedCougar, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Der Cougar hat eine Leerlaufverzögerung. D. h. wenn du den Fuß vom Gas nimmst, bleibt die Drehzahl immer noch ein kurzes Weilchen erhalten und geht erst dann langsam auf ca. 750 U/Min zurück. Das ist zur Optimierung des Schaltvorganges gedacht und so gewollt - das hat jeder Cougar.

    Jetzt kommt es allerdings darauf an, wie lange die Drehzahl bei dir gehalten wird. Kannst du dazu eine Sekundenangabe machen?
     
  5. msebbo

    msebbo Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar,1998,V6
    Also, wenn ich z.B. von 100km/h auf neutral schalte braucht der Motor ca. 3-4 sec.. Bleib aber stehen bei 1000 U/Min .Erst wenn ich stehen bleib erreicht korrekte Leerlauf
     
  6. #5 RedCougar, 12.11.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Aha ... Automatik :Idee:

    Aber ich kann dich beruhigen, es ist alles im grünen Bereich.

    Drehzahlen auf dem Anzeiger zwischen 750 und 1000 sind ok, da der genauso wenig 100% korrekt geht, wie der Tacho.

    Sollte die Drehzahl jedoch anfangen zu schwanken, sowohl nach oben als auch nach unten, dann liegt es zu 95 % am LLRV (Leerlaufregelventil). Du kannst es dann versuchen zu reinigen - was meist nur kurzfristig hilft - oder lieber gleich ein Neues einbauen. Mehr zu diesem Thema findest du aber mit der Suchfunktion ;)
     
  7. #6 msebbo, 12.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2008
    msebbo

    msebbo Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar,1998,V6
    hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.hab kein automatic. Bei neutral hab ich gemeint null-gang
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

drehzahl problem

Die Seite wird geladen...

drehzahl problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Spritversorgung, Fehlercode P0231

    Problem mit Spritversorgung, Fehlercode P0231: Hallo zusammen, habe ein Problem mit einem Fiesta Bj:1998, 1.3l, 60PS, 105000km Der Wagen springt nicht mehr an, vorher gab es keine...
  2. 15 Sekunden nach dem starten geht die Drehzahl hoch

    15 Sekunden nach dem starten geht die Drehzahl hoch: Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr eine Idee. Ich habe überall geschaut aber bin nicht wirklich pfündig geworden. Mein Problem ist, der Wagen...
  3. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Drehzahl bei 100% wenn in Bewegung

    Drehzahl bei 100% wenn in Bewegung: Hallo, ich komme nicht weiter und würde mich sehr über Hilfe freuen! Auto: Ford Fiesta MK4 JBS, Bj. 1996, 1.3 Benzin (0928/928) Problem: Wenn...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neuer Motor - Drehzahl zu hoch

    Neuer Motor - Drehzahl zu hoch: Habe meinen neuen Motor drin. Ist auch direkt angesprungen. So weit so gut. Allerdings ist die Leerlaufdrehzahl bei 3000 U/min und fällt nach ein...