Drehzahl schwankt

Dieses Thema im Forum "Ford Scorpio Forum" wurde erstellt von der_Fordmann, 21.10.2010.

  1. #1 der_Fordmann, 21.10.2010
    der_Fordmann

    der_Fordmann Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sorpio Turnier , Bj 95 , 152KW
    Hallo Gemeinde [​IMG] ,

    habe mir vor kurzen einen Cossy zugelegt ( Scorpio Turnier 2,9L , 152 KW ) !!

    Der Wagen schwankt im Stand so zwischen 1500 - 2000 Umdrehungen , wärend der Fahrt zwischen 2500 - 7000 Umdrehungen [​IMG] ! Im Stand schüttelt er sich auch ein wenig !!:skeptisch:


    Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte [​IMG] ??

    Danke Euch [​IMG] !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pit2000, 23.10.2010
    Pit2000

    Pit2000 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II 2.0 16V 100KW
    Hallo!

    Fang mal mit dem austecken des luftmengenmessers an , ob er dann konstant läuft!Leerlaufregelventil kann auch der grund sein, da gibt es soviele ursachen für schwankende drehzahl, muss mann schritt für schritt durchschecken oder den fehlerspeicher mal auslesen lassen!
    schau dir auch mal die zündspulen an und deine krümmer auf risse checken!

    gruss Pit
     
  4. #3 der_Fordmann, 23.10.2010
    der_Fordmann

    der_Fordmann Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sorpio Turnier , Bj 95 , 152KW
    Hallo , wenn ich den Luftmengenmesser abnehme fängt der Wagen sich an zu schütteln und geht aus :was: !!

    Im Krümmer sind soweit ich es sehe , keine Risse :top1: !!

    Kann es vieleicht auch der Kurbelwellensensor sein :gruebel: ??
     
  5. #4 OHCTUNER, 23.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Nee , eher nicht !
    Drosselklappenpoti checken und auch mal nach Falschluft schauen !
     
  6. #5 Holly 83, 23.10.2010
    Holly 83

    Holly 83 Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio, 1988, 74KW
    Das gleiche hatte ich mal bei meinem E36. Da war´s ein Haarriss in dem Verbindungsschlauch zwischen dem Luftmengenmesser und der Ansaugbrücke.
     
  7. #6 der_Fordmann, 24.10.2010
    der_Fordmann

    der_Fordmann Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sorpio Turnier , Bj 95 , 152KW
    Kann es sein das er deshalb auch mehr verbraucht :was: ??

    Stehe momentan bei ca. 15 Litern :weinen2: !!!
     
  8. #7 OHCTUNER, 24.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Steck mal die Lambdasonden ab und teste ob es ohne besser wird !
     
  9. #8 Pit2000, 24.10.2010
    Pit2000

    Pit2000 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II 2.0 16V 100KW
    hallo!

    macht sich bei der fahrt irgendwas bemerkbar? leistungsverlust? schlechte gasannahme oder gar kurze ausetzter bei bei der gasanahme ?
    ich gehe mal davon aus, das du auch die hitzebleche abgeschraubt hast um nach rissen an den krümmern zu suchen oder:gruebel:? sorry für die frage wenn es so sein sollte:)!

    gruß Pit
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 der_Fordmann, 24.10.2010
    der_Fordmann

    der_Fordmann Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sorpio Turnier , Bj 95 , 152KW
    Hallo,

    ganz normale Leistung , kein Problem bei der Gasannahme :top1:!!
    Hitzeblech war abgeschraubt , keine Risse zu sehen :gruebel: !!!
    Wie gesagt , das Problem ist der unruhige Leerlauf , der hohe Benzinverbrauch und der springende Drehzahlmesser :mies: .
     
  12. #10 der_Fordmann, 27.10.2010
    der_Fordmann

    der_Fordmann Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sorpio Turnier , Bj 95 , 152KW
    WOW :gruebel: !!!!!!!!!!!!!!!

    Jetzt jagt meine Drehzahl im Stand P und N bis zum Anschlag und bleibt da :verdutzt: !!

    Was ist das :wuetend: ????????
     
Thema:

Drehzahl schwankt

Die Seite wird geladen...

Drehzahl schwankt - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW temperatur,Kühler schwankt

    temperatur,Kühler schwankt: Hallo, hab ein Problem( Ford Focus Baujahr 2000,2,0-16V).letzte Woche bin ich im Stau gestanden und mein Auto fing an zu am Motor zu qualmen, ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kühlwassertemperaturanzeige schwankt

    Kühlwassertemperaturanzeige schwankt: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen: Ford Focus 3 Turnier 1,6 TDCI Duratorq EZ: 08.07.2011 KM: 70000 heute habe ich auf dem Weg zur Arbeit...
  3. Drehzahl beim Anlassen

    Drehzahl beim Anlassen: Kann mir jemand weiterhelfen. Ich benötige die Drehzahl beim Anlassen. Eventuell muss ein neuer Anlasser rein. Fahrzeugdaten: Galaxy Bj. 2007...
  4. Surren aus dem Motorraum bei höher werdender Drehzahl

    Surren aus dem Motorraum bei höher werdender Drehzahl: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus MK2 1.6l. Das Problem trat letzte Woche auf, wo es die ersten kalten Tage (Nächte)...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Probleme mit Drehzahl

    Probleme mit Drehzahl: Ich haben eine Ford Focus Kombi, EZ 11.02.14, mit einem 103 kw starken Diesel. Seit einiger Zeit bleibt der Drehzahlmesser und das Gas immer bei...