Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Drehzahlesser springt wild Auto ruckt

Diskutiere Drehzahlesser springt wild Auto ruckt im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Moin, wieder Ärger mit Scorpio: Bei hoher Last springt der Drehzahlmesser nach oben und unten (auch im 4ten) und das ganze Auto ruckt. Das Ganze...

  1. 1252er

    1252er Guest

    Moin,
    wieder Ärger mit Scorpio:
    Bei hoher Last springt der Drehzahlmesser nach oben und unten (auch im 4ten)
    und das ganze Auto ruckt.
    Das Ganze passiert vorallem ab 110km/h, bis dorthin ist er ganz der Alte.
    Vom Gas ist alles in Ordnung, nur bei hoher Last nicht.
    Wenn ich von D in 3 schalte ist e ihm egal, glichs Phänomen.
    Ich habe etwas zu viel Öl im Automat (max 0,5l), aber das schon seit 2 Wochen
    und da ist nichts passiert (war aber auch nie schnell unterwegs).
    Des weiteren hab ich Zündverteiler, Finger und Kerzen ersetzt und das Steuergerät mal stromlos gemacht.
    Hat jemand soetwas schonmal "erfahren" ?
    Verteiler murks, Automat murks ?
    Gruss,
    Max
     
  2. ghiax

    ghiax Friese

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer II Ltd. 4.0 Bj 2001
    Hallo...

    sitzt evt. Dein Kat dicht? Mein Scorpio machte ähnliche zicken als der Kat dicht war. Bei "normaler" Fahrt war alles ok und sobald ich auf die Bahn wollte war bei 140 Schluss und die Kiste fing an zu rucken.

    Gruß
    Jo
     
  3. #3 OHCTUNER, 14.07.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Hört sich eher nach Hallgeber im Verteiler an , oder ausgeschlagene Verteilerwelle , muß ich dir jetzt noch einen Verteiler verkaufen ?
    Allerdings solltest du erst mal alle Stecker von den Sensoren lösen um Kontaktprobleme dabei auszuschließen , unabhängig von deinem spinnenden DZM !
     
  4. 1252er

    1252er Guest

    Moin Leute,
    der Kat ist frei, das kann ch garantieren.
    Hallgber könnte sein, würde ja auch passen, da ich ja zuletzt am Verteiler
    rumgewurstelt hatte. Allerdings dachte ich, ich mache dem Schiff einen Gefallen,
    als ich den ganzen Abrieb entfernt habe. Selrtsam das es erst bei 110km/h auftritt,
    denn gelbe Liccht mit Automatik springen funktioniert noch immer sehr gut.
    An den Kabeln des Verteilers habe ich chon mal geruckelt, aber das schien alles sehr fest.
    Nun ja, dann putz ich das mal in 800km, wenn ich wieder zu hause bin.
    Danke&Gruss,
    Max

    edit: Snöpp, du hast doch gar keinen Verteiler in deinem Hightec-Monster ;)
     
  5. #5 OHCTUNER, 15.07.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Na und , bin vor dem Kotzi nen normalen 2,9er gefahren , Verteiler liegt in Sichtweite bei mir rum !
    Wie man den Verteiler richtig einbaut weißt du ?
    Es gibt nur eine Einbaumöglichkeit !
    Gegen sauber machen sagt keiner was , besonders an der Verteilerkappe , aber unten beim "Käfig" sitzt der Hallgeber , da sollte man aufpassen mit putzen !
     
  6. 1252er

    1252er Guest

    Verteilerkappen ein und ausbau sollten kein Problem darstellen.
    Ich finde der Ford ist im Vergleich zum Mini deutlich *****ensicherer.
    Ich habe nun den Verteiler nochmal abgenommen, versucht die Drehzahlerfassung zu putzen (fest ist da naemlich alles). Leider kann ich den Ring mit den Ausschnitten nicht abnehmen, da die eine 1/4Zoll Schraube festgegammelt ist.
    Ich habe mal ein Video aufgezeichnet, in dem ich den Verteiler verdrehe.
    Mit wenig Kraft (im Video ist hab ich am Anfang schon zu viel genommen) laesst er sich
    ein wenig drehen, mit mehr Kraft spuert man eine Schraegverzahnung, weil die Welle
    kommt dann ein Steuck nach oeben.
    Nachdem ich aller wieder zusammen hatte, habe ich mal den Motor angemacht und im Stand auf 3000Umin drehen lassen. Dabei trat kein Fehler auf und mehr wollte ich kalt nicht machen. Ich werde dann mal von einer Fahrt erzaehlen.
    Zwei Dinge sind mir noch aufgefallen:
    -Mein Mitteltopf ist undicht
    -Der Viskoluefter...laueft der auf mal total frei ? Meiner laeuft immer einwenig mit, nie komplett frei.
    Gruss,
    Max

    Video: http://m303.de/16072010.mp4
     
  7. #7 OHCTUNER, 17.07.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    1/4 Zoll , wo soll die sein ?
    Bei meinem sind da zwei 8er Sechskantschrauben und das Teil ist draußen !
     
  8. 1252er

    1252er Guest

    Bei mir sind die kleiner (also die an diesem Rotor mit den Ausschnitten),
    1/4 Zoll eben. Habe alle metrischen Groessen verscht in 0.5er Schritten,
    es ist aber Zoll.
    Morgen frueh fahre ich nach Stuttgart, da wird sich zeigen ob das Problem noch immer da ist. Hoffe nicht, weil es hat bis zum Wechsel einwandfrei funktioniert.
     
  9. 1252er

    1252er Guest

    Der boese war nciht der Verteiler oder dessen Reinheit.
    Es war der neue Verteilerfinger von Facet.
    Ich ware hiermit alle zweiventil V6-Besitzer: Verteilerfinger von Facet fuer den
    Scorpio freigeben unbedingt auf Laenge mit dem Motorcraft-Teil gegenmessen.
    Meiner war deutlich kuerzer. So lief er zwar einigermassen, aber bei hohen Drehzahlen
    verwirrte der Funkenflug die Drehzahlerfassung.
    Original-Finger eingebaut, alles geht.
     
Thema:

Drehzahlesser springt wild Auto ruckt

Die Seite wird geladen...

Drehzahlesser springt wild Auto ruckt - Ähnliche Themen

  1. Transit springt nicht mehr an

    Transit springt nicht mehr an: ICh hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe einen transit bj 2004 2,0 tdci. Problem ist das der gute an Kreisverkehren und scharfen kurven...
  2. Schlauch Tropf leicht unter auto hinten beim tankdeckel

    Schlauch Tropf leicht unter auto hinten beim tankdeckel: Hallo , Kann mir jemand sagen was das ist ? Aus dem Schlauch kommt eine Flüssigkeit raus . Das ist unter den auto wo der Tank Deckel ist .
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;

    Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;: Hi zusammen, ich habe mir kürzlich einen alten Focus Turnier als Winterauto gekauft. Wir sind über 3 tkm ohne Probleme gefahren. Eine Inspektion...
  4. Springt nicht mehr an nach Batterie-Abklemmen

    Springt nicht mehr an nach Batterie-Abklemmen: Heute wurde die batterie für eine Weile abgeklemmt. Warum weshalb spielt erstmal keine Rolle. Nun nach dem wieder anklemmen, lässt er sich nicht...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo. Habe ein großes Problem. Diverse Foren haben mir nicht helfen können. Es geht darum : Fahre ich langsam an die Ampel ran, oder Kreuzung...