drehzahlmesser schwangt beim rs2000

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von roter rs2000, 11.11.2007.

  1. #1 roter rs2000, 11.11.2007
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    hallo......kann mir jemand sagen warum bei meinen rs2000 bj92 die drehzahl hin und wieder spinnt?? der fängt einfach mal so an, der schwang so von 850-1200 umdrehungen etwa.......vielleicht der leerlaufregler,hab den schon sauber gemacht aber ändert sich nix.....grübel........:gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. paudi

    paudi Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    ist bei meinem auch so, solangs nicht extrem ist lass das, ansonsten aml leerlaufregler auswechseln, luftfilter wechseln u.s.w! bei mir ists auch immr unterschiedlich, manchmal schön stabil und manchmal schwankt der ein bisschen!;) Allerdings find ich das auchn bisschen viel wenn du sagst das der wirklich zwischen 850 und 1200 schwankt, bei 850 rummpelt der das ein wenig?
     
  4. #3 roter rs2000, 13.11.2007
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    da bin ich ja fast froh das es noch einen gibt mit dem problem, nagut gewechselt hab ich den leerlaufregler noch nicht, nur mal komplett zerlegt und sauber gemacht. der luftfilter ist neu. Was ich eventuell vermute das der nebenluft zieht und deshalb spinnt,kann ja sein das in dem ansauggummischlauch ein haarriss ist?

    man kann es auch nicht festmachen ob es immer im warmen oder kalten ist,mal 3 tage nur am schwanken und dann 2 wochen nix.......nervt...........aber was mir aufgefallen ist wenn der spinnt und ich den motor ausmachen und direkt wieder an ist es vorbei.............:gruebel::gruebel:
     
  5. paudi

    paudi Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    alta weisst du was das härteste ist? das mit dem ausmachen und dan gleich wiedr anmachen ist mir auch schon aufgefallen der hat voll die macke!:) wenn ich ihn morgens anmache, dasn schwankt er die ersten 10s dan ist wiedr ruig bliebt schön auf 1000 und dan fahr ich n bisschen steh an der kreuzung und dan ist erst noch ruhe und dan plötzlich fängt der wiedr zu schwanken an!:D
     
  6. #5 roter rs2000, 13.11.2007
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    klasse bei mir ist es genauso,nur wo liegt die lösung???
     
  7. paudi

    paudi Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab bis jetzt keine Lösung, oke wen ich erlich bin stört es mich auch nicht besonders aber wer eben einen RS fährt der fährt ihn richtig und nicht mit dort klapern und da schepern, darum ein bisschen stört es mich schoN!:)
     
  8. #7 BastiR87, 28.01.2008
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    hi leute ich hab genau das gleiche Problem... Scheint ne kleine RS Krankheit zu sein. Leerlaufregler habe ich getauscht der ist es nicht. Vermute den Kaltlaufregler, jedenfalls irgendein elektronisches Bauteil. Mich nervt das ziemlich ;-)
     
  9. paudi

    paudi Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    ich bring den heute mal in die garage, scheissegal was es kostet die sollen die ganze motorsteuerung auswechseln, es soll einfach nicht mer ruckeln!:) ich geb euch da bescheid, natürlich erst nach einer Testserie dann mit ich mir auch ganz sichr bin was es gewessen ist!;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 roter rs2000, 28.01.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    okay mach das wir freuen uns auf die ergebnisse und natürlich dein rechnung!

    Mein rs ruckelt nicht mehr, die drehzahlnadel is komplett ruhig und nimmt super gas an, hab leerlaufregler gewechseln, den unterdruckschlauch und die drosselklappe gereinigt und steuergerät resetet. nun alles wunderbar
     
  12. Dixi1

    Dixi1 Guest

    moin :)

    habe zwar kein rs aber bei mein ist das auch und zu zeit ruckelt der auch wenn ich gas wegnehme. :gruebel:
     
Thema:

drehzahlmesser schwangt beim rs2000

Die Seite wird geladen...

drehzahlmesser schwangt beim rs2000 - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...
  5. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS "Klick" beim Knopf für Heckscheibenheizung

    "Klick" beim Knopf für Heckscheibenheizung: Hallo zusammen, beide knöpfe funktionieren nicht ganz: 1. Bei der linken (Frontscheibe) leuchtet es nicht mehr orange, aber es geht an bzw. aus....