C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Drehzahlproblem

Diskutiere Drehzahlproblem im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen. Ich hab einen 2005er C-Max, der inzwischen ca. 148.000 KM auf der Uhr hat. Seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem: Beim...

  1. #1 contier, 08.07.2014
    contier

    contier Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max
    Hallo zusammen.

    Ich hab einen 2005er C-Max, der inzwischen ca. 148.000 KM auf der Uhr hat. Seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem: Beim Starten geht die Drehzahl auf ca. 1200 U/Min. hoch und pendelt sich bei dem Wert ein. Bin mir da nicht ganz sicher, aber ich glaube, das ist höher als normal. Wenn ich dann fahre und stehen bleibe, dann geht beim Stehenbleiben die Drehzahl auf ca. 2200 U/Min. hoch und geht erst langsam wieder runter (dann auf unter 1000). Das ist so, als wenn ich versehentlich auf das Gaspedal käme, was aber nicht der Fall ist. An einer roten Ampel habe ich dann im Leerlauf mal das Gaspedal ganz leicht touchiert, und auch hierbei geht er sofort auf 2200 U/Min und pendelt langsam wieder ein.

    Heute habe ich dann noch folgendes probiert: Im Stillstand den Gang rausgenommen und das Gaspedal mal kräftig durchgetreten (bis ca. 3500 U/Min.), danach ging die Drehzahl nur sehr langsam zurück. Erst als ich die Kupplung leicht bewegt habe, ging die Drehzahl wieder sofort auf einen normalen Wert runter.

    Hat jemand eine Idee, was das sein kann? Habe irgendwo gelesen, dass es am Leerlaufregelventil liegen könnte? Falls ja, weiß jemand, was da ein Austausch in etwa kostet?

    Freue mich auf hilfreiche Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Jedenfalls kann es nicht am Leerlaufregelventil liegen, der soetwas nicht exisitert.

    Wenn Du aber derat uninterssiert bist um nicht zmindest einmal in den Motorraum zu schauen, dann sei jede Idee eingermaßen sinnlos.
     
  4. #3 Der Pepper, 17.07.2014
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX 1.8 10/03 + Fiesta MK6 ST 05/06
    aber 2000upm sind doch normal, bei nem 1.2er turbomotor..........
     
Thema:

Drehzahlproblem

Die Seite wird geladen...

Drehzahlproblem - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Elektronik geht ohne Zündung an, Drehzahl spinnt, Auto läuft ohne Schlüssel weiter

    Elektronik geht ohne Zündung an, Drehzahl spinnt, Auto läuft ohne Schlüssel weiter: Auto: Ford Fieste JH1 1.3 BJ. 05 Hallo, nachdem mir in meinem Freundeskreis niemand mehr weiterhelfen kann hab ich mich jetzt hier...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Drehzahlproblem - schwankt, sinkt schleppend und ruckelt

    Drehzahlproblem - schwankt, sinkt schleppend und ruckelt: Hallo Gemeinde. Ich habe ein kleines nerviges Problem mit meinem ST170. Der Wagen ist Baujahr Ende 2004, also letzte Baureihe. Habe den Wagen...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Focus Drehzahlproblem !!!

    Focus Drehzahlproblem !!!: Hi Leute ! Ich fahre einen Ford Focus MK1 1.8L mit 116 PS. Und zwar habe ich folgendes Problem: Wenn ich mit meinem Auto fahre, ist die Drehzahl...
  4. Drehzahlproblem

    Drehzahlproblem: Hi Leute, Ich hab ein kleines Problem mit meinem Ford Fiesta Bj 96, 1,3l Und zwar hab ich mir den gebraucht vom nem Händler gekauft(seeehr...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL MK7 Drehzahlproblem

    MK7 Drehzahlproblem: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem 97er Escort 1.4 75PS und der Regelung seines Leerlaufs. Und zwar fing es vor einigen Monaten...