drehzahlprobs

Diskutiere drehzahlprobs im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Grüße. hatte heut folgendes problem: wollte den motor starten aber irgendwie ging der nich an...anlasser hat volle arbeit geleistet aber der motor...

  1. iggert

    iggert Guest

    Grüße. hatte heut folgendes problem: wollte den motor starten aber irgendwie ging der nich an...anlasser hat volle arbeit geleistet aber der motor is halt nicht angesprungen...nach ner viertel stunde wartezeit ging er dann endlich an. desweiteren fält im stand die drehzahl zeitweise unter 500 ab, so das der motor fast ausgeht....ein anderes mal ,,hängt´´ die drehzahl ab und zu im leerlauf bei 2500...is schon alles ganz schön komisch.hab leider nicht so viel ahnung von der ganzen sache. vielleicht kann ja jemand helfen...mfg iggert Ford Mondeo MK1 1.8 16V Turnier Ghia BJ.96
     
  2. #2 Fordbergkamen, 15.05.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    19
    Hallo,
    benutzt doch mal die Suchfunktion und geb dort >>Leerlaufregelventil<< ein.
    MfG
    Dirk
     
  3. #3 Wernersen, 16.05.2007
    Wernersen

    Wernersen Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DYW, 15, 1,5 ltr. 150 PS EcoBoost Benzin
    Hallo Iggert,

    wieviele km hat die Maschine runter, welches ÖL, wie lange drin, Zündkerzen, Zündkabel, Zündspule wie lange drin? Nur Originale verwenden beim Wechseln, dann Leerlaufregelventil, Drosselklappenpoti, Luftmassenmesser(gleich hinter der Luftfilterbox). Korrodierte Stecker, undichte Unterdruckschläuche, am besten auf der Seite von Johnes nachsehen:

    http://johnes.gmxhome.de/

    Und nun toi,toi,toi beim Suchen.

    LG Wernersen
     
Thema:

drehzahlprobs