Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW drehzahlschwankungen im leerlauf

Diskutiere drehzahlschwankungen im leerlauf im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hey hab mal ein problem und zwar wenn ich mit mein fofo zur ampel rolle (leerlauf) dann geht die drehzahl arg weit runter und man merkt das der...

  1. #1 focus2003, 09.10.2008
    focus2003

    focus2003 Der Wilde Grüne

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO MKI 03 2l
    hey hab mal ein problem und zwar wenn ich mit mein fofo zur ampel rolle (leerlauf) dann geht die drehzahl arg weit runter und man merkt das der motor sich leicht schüttelt als ober er aus gehn würde aba das tut er nit er fängt sich dann auch wieder.woran kann es liegen ??
    hatte schon im verdacht das es die zündkerzen sind habe es aba noch nit kontrolliert.
    ein anderes problem is das wenn ich an der ampel steh das meine scheinwerfer am flackern sind hab xenon nachgerüstet war aber vorher auch mit normalen leuchtmittel auch schon.
    woran kann das liegen??
    habe keine extrem verbraucher angeschlossen so das ich sagen würde das diese zu viel strom ziehn - hab eigentlich nix angeschlossen weder anlage oda sonst i was!!
    kann mir wer helfen ??


    Gruß Ben
     
  2. #2 Schnullermannsheinz, 09.10.2008
    Schnullermannsheinz

    Schnullermannsheinz Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er S-Max
    Sowas ähnliches hab ich bei meinem auch mal gehabt...Hab mir dann én Wolf gesucht.Zum schluß war´s dann die Batterie die sich verabschieden wollte....Vielleicht isses die bei Dir ja auch.
     
  3. #3 knighthulk85, 09.10.2008
    knighthulk85

    knighthulk85 Stolzer Focus Besitzer

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, 072007, 1,8l 125PS FFV
    ... oder die Leerlaufdrehzahl.

    Ist es denn besser wenn die Drehzahl einmal abgesackt ist und sich danach wieder fängt? Oder kommt das dann alle 2 Sekunden oder so?
     
  4. #4 focus2003, 09.10.2008
    focus2003

    focus2003 Der Wilde Grüne

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO MKI 03 2l
    also alle paar sec isses nit
    und vor allem es ist wenn ich licht anhab und auch wenn nit
    und das merkwürdige is auch ich kann mich im leerlauf rollen lassen egal welche geschwindigkeit und so nur denn ich stehe also zur ampel rolle und dann dort zum stehen komme ansonsten is die drehzahl io
     
  5. #5 kuddel_1982, 16.10.2008
    kuddel_1982

    kuddel_1982 Guest

    man soll es nicht glauben aber ich hatte das selbe problem und das ventilspiel musste nur geprüft und eingestellt werden....
     
  6. #6 focus2003, 16.10.2008
    focus2003

    focus2003 Der Wilde Grüne

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO MKI 03 2l
    ventilspiel "prüfen und einstellen"??
    ich fahr doch kein fiesta
    der focus zumindest meiner hat laut ford selbst ausgleichendes spiel (ich glaub hydrostößel oda so)
     
  7. #7 kuddel_1982, 17.11.2008
    kuddel_1982

    kuddel_1982 Guest

    dachte ich be imir auch.....
     
  8. #8 blackisch, 17.11.2008
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    der focus hat keine hydrostößel, der fiesta bj 2002 schon

    ventilspiel soll aller 150000km überprüft und ggf eingestellt werden
     
  9. #9 focus2003, 18.11.2008
    focus2003

    focus2003 Der Wilde Grüne

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO MKI 03 2l
    also bis 150000km drauf sind hab ich nich zeit aba werd die tage mal beim FFH vorbeifahren
     
  10. #10 svos152, 16.01.2009
    svos152

    svos152 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2,0 TDCI Titanium, EZ 11/13
    Was zahlt man den so für Prüfen und/oder Einstellen des Ventilspiels bei einem Focus? Hat da mal jemand ne Hausnummer?
     
  11. #11 Knaller, 19.01.2009
    Knaller

    Knaller Guest

    Hat der Motor Plätttchen - ca. 200EUR

    Müssen Stößel getauscht werden - ca. 750EUR
    Dazu müssen die Nockenwellen halt raus.
     
  12. #12 svos152, 19.01.2009
    svos152

    svos152 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2,0 TDCI Titanium, EZ 11/13
    Ich habe einen 2.0Benziner von 2002. Hat der Hydrostößel oder Plättchen?
     
  13. #13 blackisch, 19.01.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    hat keine hydrostößel
     
  14. #14 kuddel_1982, 09.02.2009
    kuddel_1982

    kuddel_1982 Guest

    260 eus habe ich bezahlt...... hab ja auch den 2.0ler....die plättchen sind centartikel gewesen
     
Thema:

drehzahlschwankungen im leerlauf

Die Seite wird geladen...

drehzahlschwankungen im leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...
  2. Leerlauf

    Leerlauf: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: im Stand pulsiert der Leerlauf nach unten (als würde der motor gleich ausgehen) aber NUR wenn er auf...
  3. Mustang V (Bj. 2005–2009) Drehzahlschwankungen

    Drehzahlschwankungen: Hallo zusammen. Erstmal danke dür die Aufnahme in diesem Forum. Ich habe ein Problem welches mich verückt macht und ich hoffe dass ich hier ein...
  4. Automatikgetriebe fällt in Leerlauf

    Automatikgetriebe fällt in Leerlauf: Hallo zusammen Mein Kuga BJ 2012 (Automat) fällt neuerdings beim Gasgeben in den Leerlauf. Zuerst heult er auf ohne zu beschleunigen, dann gehe...
  5. Leerlauf spinnt beim Auskuppeln

    Leerlauf spinnt beim Auskuppeln: Hallo Experten, im Gegensatz zum Standleerlauf, der bei ca. 980 Upm ist, bleibt der Leerlauf beim Auskuppeln entweder bei der Fahr-Umdrehungszahl...