KA 1 (Bj. 96-08) RBT Drezahldümpeleien

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Elmka, 09.06.2013.

  1. Elmka

    Elmka Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka MK I
    EZ. 99
    Hallo Ka-Gemeinde,

    mein Elefantenschuh hat seid neuestem einen ganz neuen Tick:
    Sobald man mit ihm anfährt und schalten will, wozu man ja durchaus die Kupplung braucht, geht die Drehzahl ein gutes Stück hoch. Wie viel kann ich leider nicht sagen, da ich keinen Drehzahlmesser habe, aber es ist soviel, dass er einen Satz nach vorn macht, wenn ich die Kupplung wieder kommen lasse.
    Selbes Problem beim Runter schalten. Ich fahre auf ne Rote Ampel zu, gehe vom Gas, trete die Kupplung und wieder schnellt die Drehzahl hoch. So allmählich wird das wirklich zum Problem weil es mir nicht mehr möglich ist, durch das Getriebe fahrt "raus zu nehmen". Heute hatte ich es, dass ich von 100, runter musste auf Null stehe im Leerlauf an der Ampel und er hat geheult als hätte ich meinen Fuß bis zum Anschlag auf dem Pedal.
    Mal abgesehen vom Spritverbrauch ist es einfach störend und wird mich in irgendeinem Stau vermutlich auf meinen Vordermann bringen.

    Ich hab schon gelesen, dass kleine "Sprünge" durchaus etwas mit der Abgasanlage zu tun haben könnten, damit "Euro xyz" eingehalten werden kann, aber SO große Schwankungen scheinen mir da etwas übertrieben....
    Bevor ich damit zum Geldabnehmer meines Vertrauens gehe wollt ich kompetente Leute Fragen also:

    Habt ihr vielleicht eine Ahnung, WO das Problem liegen könnte? Muss der Motor neu eingestellt werden, hängt vielleicht der Bautenzug irgendwo? Brauch der kleine einfach mal nen Tritt vorn *****?

    MfG

    ElmKA
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 09.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    evt. TP Sensor oder Falschluft

    steck mal den VSS am getriebe ab und fahre ohne dieses signal
    dann sollte das hochdrehn evt weg sein, der vss ist allerdings dann nicht
    der fehler für dieses problem.
     
  4. Elmka

    Elmka Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka MK I
    EZ. 99
    Ehm...ja... Tun wir so als hätte ich keine Ahnung von dem, was du da geschrieben hast :D

    Bin leider "nur" Hobbyschrauber in Kinderschuhen ;)
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 09.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    TP - Throttle Position Sensor Drosselklappenstellungssensor
    VSS - Vehicle Speed Sensor Geschwindigkeitssensor
     
  6. Elmka

    Elmka Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka MK I
    EZ. 99
    Danke ;) Hab grad mal im Forum geguckt, du musst die Antwort ja inzwischen Leid sein so oft wie du sie gegeben hast :D

    ;)
    Trotzdem vielen Dank!
    Wird sogleich erledigt ;)
     
Thema:

Drezahldümpeleien