C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Dringen Hilfe el Festellbremse manuel lösen

Diskutiere Dringen Hilfe el Festellbremse manuel lösen im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, Bitte dringends um hilfe meine elektrische Festellbremse zeigt ein Fehler und läst sich nicht lösen.Gibts irgendeine möglichkeit die...

  1. #1 Iron2003, 16.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    Hallo,

    Bitte dringends um hilfe meine elektrische Festellbremse zeigt ein Fehler und läst sich nicht lösen.Gibts irgendeine möglichkeit die manuel zu lösen komme grade nicht zu Arbeit.


    Gruß
    Iron2003
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 16.03.2010
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    die Notentriegelung befindet sich in der Mittelkonsole, Deckel öffenen, Bodeneinlage entnehmen und den Seilzug ziehen, wenn es laut knallt, ist die Eandbremse entriegelt.
     
  4. #3 Iron2003, 17.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    Hallo Petomka,

    Das heist ich muss den Hebel von meiner Mittelkonsole ist eine Premium mit Staufach und zwei Behälterhalter nach oben aufhebeln und dort befindet sich der Seilzug und denn einfach ziehen oder ?Was ist der wenn der Seilzug gerissen ist ??

    Und danke für die Infos.



    Gruß
    Iron2003
     
  5. #4 autohaus bathauer, 17.03.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Du machst den deckel der mittelkonsole hoch und ganz unten ist eine einlage welche den boden des mittelkonsoenfaches bildet.den kann man rausnehmen .drunter ist ein hebel den muß man kräftig ziehen und dann knallt es denn du entrigelts damit das spannteil in der feststellbremse ,das ist ganz normal und da reißt auch der seilzug nicht bei.Wenn man den hebel dann wieder in die ursprunglage zurückmacht und die feststellbremse wieder geht kann man das noch 20 mal machen wenn man lust hat und die notentrieglung funktioniert jedes mal.Die notentrieglung sichert sich ,wenn die elektrik wieder funktionirt und der hebel in ausgangsposition ist ,automatisch von selbst.
     
  6. #5 Iron2003, 17.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    Danke hat gut geklappt allerdigs funktioniert die Festellbremse jetzt überhaupt nicht mehr gibts eine möglichkeit zu reseten denn Fehler ohne das ich zu FFH fahre? Vll geht sie dann wieder bei meinem Mäxle reperieren sich oft die Fehler von selbst :).
    Nun ja jetzt kann ich zumindest zu Arbeit fahren.


    Gruß
    Iron2003
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 petomka, 17.03.2010
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Wenn dein Handbremssystem in Ordnung wäre, müsstest du nun "nur" die Handbremse lösen und erneut anziehen.
    Btw, kontrollier mal deine Stecker/Kabel vor dem rechten Hinterrad, gelegentlich gammelt da ein Kabel der el. Handbremse durch.

    Ansonsten bleibt nur der Weg zum FFH.
     
  9. #7 Iron2003, 17.03.2010
    Iron2003

    Iron2003 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2,0Tdci
    Hallo Petomka,

    Ok werd ich die Tage machen nochmals danke ihr seit echt die besten.



    Gruß
    Iron2003
     
Thema:

Dringen Hilfe el Festellbremse manuel lösen

Die Seite wird geladen...

Dringen Hilfe el Festellbremse manuel lösen - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  4. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  5. Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe

    Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Oldtimer, Ford Taunus Bj 73. 1,6l 73 PS. Das Fahrzeug soll vor 10 Jahren komplett neu aufgebaut...