Maverick (Bj. 00-07) Dritte Bremsleuchte

Diskutiere Dritte Bremsleuchte im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hi zusammen, an meinem Maverick scheint ein Birnchen (von insgesamt 4 oder 5 ?) von der dritten Bremsleuchte kaputt zu sein, wie komme ich denn...

  1. #1 JakeSpeed, 09.12.2013
    JakeSpeed

    JakeSpeed Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick, 2005, 3.0 L
    Hi zusammen,
    an meinem Maverick scheint ein Birnchen (von insgesamt 4 oder 5 ?)
    von der dritten Bremsleuchte kaputt zu sein, wie komme ich denn da dran?
    Von außen sind Torxschrauben zu sehen, die lassen sich allerdings nicht rausdrehen :gruebel:

    Für Hilfestellung bin ich Dankbar :top:
     
  2. #2 JakeSpeed, 10.12.2013
    JakeSpeed

    JakeSpeed Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick, 2005, 3.0 L
    Hat sich erledigt,
    habe mir das ganze nochmal angesehen - die Schrauben drehten nur durch -
    mit etwas ziehen mit einem anderen Schraubendreher dabei hat es funktioniert.

    Es sind 5 x 5W Birnchen drin, leicht zu wechseln - nur gesteckt.
    Das Lob ich mir mal - nicht so ein mist mit LEDs ... :)
     
  3. #3 Willhelm-klink, 09.09.2014
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    das werde ich mir gleich einmal ansehen und eventuel durch Led's ersetzen ;)
     
  4. #4 mcfive, 09.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2014
    mcfive

    mcfive Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2005 3.0 V6
  5. #5 Willhelm-klink, 09.09.2014
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    ich hab schon welche fürn Innenraum. auch mit Glassockel/T10

    ich empfehle trozdem welche mit CREE Technik zu kaufen, die leuchten nochmal stärker.
     
  6. mcfive

    mcfive Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2005 3.0 V6
    ja klar können die stärker leuchten mit Cree Chips, aber diese mit dem Samsung SMD entsprechen der leuchtstärke der originalen (weniger Probleme mit der Rennleitung ;))
     
  7. #7 Willhelm-klink, 09.09.2014
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    die 3. Bremsleuchte leuchtet ja sowiso nur wenn man bremmst :D und bei Rennen wird ja möglichst spät und kurz gebremmst ;)

    sollte die Rennleitung denoch was bemängeln: es ist weder eine Veränderung der Leuchte noch des Anschlusses auch ist Gesetzlich (zumindest in der Schweiz) nur die Farbe vorgeschrieben und nicht die Art der Leuchtmittel, sollte auch dieses Argument entkräftigt werden. :D

    ausserdem könnte ein möglicher Effekt sein: der Nachfolgende fährt weniger nah auf durch die Leuchtkraft der Leuchte.

    Sollte die Leuchtkraft durch Einsatz von Led's abnehmen, ist davon dringend abzuraten!

    Ich werde es trotzdem einmal probieren und darüber berichten.
     
  8. #8 Willhelm-klink, 09.09.2014
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    ich hab mir die ganze Geräteschaft einmal angesehen.

    es sind nur 2 Torxschrauben aber es könnten natürlich auch Kreuz oder Schlitz sein.

    Danach kann man das ganze Teil herausziehen, Achtung der Stecker ragt über die Masse der Leuchte hinaus.

    Der Teil mit den 5 Glasssockel/T10 Lämpchen drin, ist durch 4 Raster gesichert.

    Will man den Reflektor auch ausbauen sind nochmals 6 Raster auszuhebeln. Weiter geht es nicht mehr :P

    Ich musste meinen ausbauen um die Led's reinzubringen, weil die Köpfe nicht durch die Reflektoröffnungen gepasst hat.

    Ich werde mir definitiv CREE's besorgen und testen, momentan habe ich eine relativ schwache Diode drin. Hat aber die gleiche Leuchtkraft wie die Glühbirnen.

    Glückwunsch demjenigen welcher gleich auf den ersten Schlag alle Birnchen richtig Einsetzt! ;)

    Fotos kommen noch.
     
  9. #9 Willhelm-klink, 12.09.2014
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    einen kleinen Hacken gibt es!

    bei lauffendem Motor leuchten die Led's von alleine nur weil da Strom durchfliesst.

    werde es mal mit Canbus Leuchten ausprobieren,

    ansonsten wird wohl nix daraus.
     
Thema:

Dritte Bremsleuchte

Die Seite wird geladen...

Dritte Bremsleuchte - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Blinkleuchte, Bremsleuchte hinten

    Blinkleuchte, Bremsleuchte hinten: Wie kann man die hintere Leuchte ausbauen, ohne etwas zu beschädigen?
  2. Suche 3 Bremsleuchte Ford Escort Cabrio

    3 Bremsleuchte Ford Escort Cabrio: Hallo ich suche eine 3 Bremsleuchte für ein Escort Cabrio Teilenr 1029395
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremsleuchte hinten rechts defekt

    Bremsleuchte hinten rechts defekt: Hi an alle. Ich hab heute gemerkt das meine rechte Bremsleuchte hinten defekt ist. Habe mal die Rückleuchten ausgebaut und geschaut. Das...
  4. Suche 3. Bremsleuchte Bj. 04/2011

    3. Bremsleuchte Bj. 04/2011: Hallo, suche intakte 3. Bremsleuchte für S-Max Bj. 04/2011 McMaik
  5. Suche Dritte Bremsleuchte RS ford focus mk2 heckspoiler

    Dritte Bremsleuchte RS ford focus mk2 heckspoiler: So mehr muss ich ja nicht sagen steht ja alles oben bitte preis mit bild danke .