Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 DRM + Ford Alu's ohne Gießtasche?

Diskutiere DRM + Ford Alu's ohne Gießtasche? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Folgende Situation: Ich habe die schwarzen 16" Ford Alu's (siehe Foto) drauf und möchte dringend die Spur verbreitern. (Ja, ich weiss, 18"...

  1. #1 hi-lite, 21.06.2014
    hi-lite

    hi-lite Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL Viva
    Hallo!

    Folgende Situation: Ich habe die schwarzen 16" Ford Alu's (siehe Foto) drauf und möchte dringend die Spur verbreitern.
    (Ja, ich weiss, 18" sehen besser aus, aber mir gefällt das mit LEB so gar nicht. Geschmacksache - egal...)

    Seite.jpg

    Am Besten und elegantesten finde ich da das DRM System von H&R.

    Ich meine mal gelesen zu haben, daß mit meinen Alu's 40mm auf VA und 50mm auf HA noch im Rahmen wären. Problem ist jetzt, daß die Muttern und Original Stehbolzen nicht aus der Spurverbreiterung herausstehen dürfen. Problematisch, weil besagte Alu's keine Gießtaschen haben.
    Kann mir also jemand sagen, ob da 20mm pro Rad ausreichen um die Stehbolzen inkl. Mutter "verschwinden" zu lassen?
    Oder falls nicht, ob die Muttern noch genügend Umdrehungen (mind. 6,5 ?) bekommen um den überstehenden Stehbolzenteil evtl. abzusägen? Hätte dann jedoch den "Nachteil", daß ein Betrieb ohne Spurverbreiterung nicht mehr erlaubt ist...
    Oder wäre es doch besser längere Stehbolzen in Verbindung mit DRS zu verwenden?

    Vielleicht hat ja jemand die gleichen Probleme schon hinter sich oder kennt sich entsprechend aus und erspart mir das Wagenheber raussuchen, Rad abschrauben und nachmessen...?!

    Schon mal Danke für Eure Antworten...
     
  2. #2 Meikel_K, 21.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    289
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sicher, dass die Serienräder keine Taschen haben? Das würde mich wundern. Da würde ich lieber mal ein Rad abschrauben und nachschauen.

    Stehbolzen verkürzen würde ich auf keinen Fall machen. Vielleicht reicht es dann nicht mal mehr für Stahlräder im Winter. Auf Distanzscheiben dürfen auch keine Stahlräder verbaut werden, eben weil sie - im Gegensatz zu Alurädern - keine Taschen haben. Wäre im Winter auch nicht gerade vorteilhaft, die Türen ständig zu sandstrahlen.

    Längere Stehbolzen und glatt abgestochene Distanzscheiben sind auch keine Lösung, weil dann die Mittenzentrierung verloren geht. Die Achszapfen der Radnabe mit der 63.34 mm Zentrierpassung werden ja nicht länger.
     
  3. #3 nashman, 22.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  4. #4 hi-lite, 22.06.2014
    hi-lite

    hi-lite Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL Viva
    Ja, ziemlich sicher. Zwischen den Löchern sind kleine Vertiefungen von ca. 1mm, das kann man wohl kaum Gießtaschen nennen;)
    Ich wollt sowieso auf Winteralu's umsteigen, da sollte das Stehbolzen kürzen nicht das Problem sein. Ist dann halt nur doof mit zurückrüsten, falls der Wagen mal verkauft wird...

    Dann könnte es evtl. mit ein bissl kürzen vorne bei 20mm und ohne was hinten bei 25mm gut gehen... Wenn das mit 40mm VA und 50mm HA stimmt.
    Du hast ja die 18" vFL ST Felgen drauf, oder? Die scheinen also Gießtaschen zu haben?
     
  5. #5 Meikel_K, 22.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    289
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Erstaunlich. Bei beiden Original-Alurad-Designs, die in meiner Garage auf den nächsten Winter warten, sind die Gießtaschen zwischen den Bolzenlöchern groß wie die Schweiz (naja, bei einem 5-Loch Rad dann vielleicht noch wie Liechtenstein) und tief wie die Nordsee. Schließlich lässt sich dort am einfachsten Gewicht einsparen.
    P6220268.jpg P6220269.jpg
     
  6. #6 nashman, 23.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  7. #7 Meikel_K, 23.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    289
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, die 7M5J-A, die er hat, geben auch tatsächlich mit Ach und Krach allerhöchstens 3 mm Tiefe in den Taschen her.

    Mit Alurädern im Winter bei 20 / 25 mm Spurverbreiterungen wäre ich wegen des Sandstrahlens bei Splitt und Salz vorsichtig, zumal die meisten Handelsräder noch dazu weniger als ET50 haben. Da würde ich mir eher ein etwas satteres Format für den Sommer holen und die Winterreifen mit dem vorhandenen 16"-Radsatz fahren. Es gibt im Handel jede Menge Räder für 225/45R17 oder 225/40R18 so um die ET45 ohne LEB-Pflicht.

    Für die Radlager ist das bedeutend weniger Stress als 205/55R16 mit einer effektiven ET von 30 oder gar 25. Für die Lenkeigenschaften ist es sowieso bedeutend besser. Und der Spurplatten-Spökes mit doppelten Radmuttern kostet ja auch nicht wenig Geld und Gewicht.
     
  8. #8 hi-lite, 27.06.2014
    hi-lite

    hi-lite Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL Viva
    Kannst Du evtl. sagen, wie das in etwa optisch bei 7,0 x 17 ET40 mit 225/45R17 rüberkommen würde? Wenn in dem Gutachten zu den Felgen keine Auflagen bzgl. LEB angegeben sind, ist auch davon auszugehen dass keine notwendig sind?

    Habe mal verschiedene Galerien nach dieser Kombo durchsucht, aber leider geben die Leute ja kaum ETs an...
     
  9. #9 Meikel_K, 28.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    289
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Stell Dir einfach den 17" Serienreifen 205/50R17 auf dem Serienrad 7Jx17 ET50 um 10 mm nach außen verschoben vor. Die maximalen Querschnittsbreiten von 205/50R17 und 225/45R17 sind auf 7J praktisch gleich, beim 225/45R17 sind die Schultern breiter.
    Ja, so ist es. Der Reifen ist ja auch an der Schulter nur unwesentlich breiter als der Serienreifen und kommt mit ET40 noch 10 mm vom Federbein weg.
     
Thema:

DRM + Ford Alu's ohne Gießtasche?

Die Seite wird geladen...

DRM + Ford Alu's ohne Gießtasche? - Ähnliche Themen

  1. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  2. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...
  3. Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY

    Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY: Guten morgen allerseits! Ich habe mir einen gebrauchten Mondeo gegönnt (Raumwunder) und möchte ihn Stück für Stück wieder auf vordermann bringen....
  4. Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion

    Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion: Hallo liebe Forum User, an meinem Ford Ka Mk1 Bj. 2003 fällt mir schon seit geraumer Zeit auf, dass bei Zündung Stellung 2 einige Warnleuchten im...
  5. Was ist mit der Ford -Escort Seite?

    Was ist mit der Ford -Escort Seite?: Weiß jemand etwas? Sind keine Bilder mehr Online Gesendet von meinem SM-T110 mit Tapatalk