Drogen/alkotest

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von focus.driver, 28.04.2010.

  1. #1 focus.driver, 28.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    Hallo,

    darf die polizei eigentlich drogen und alkohol test durchführen?

    hab mal gehört das immer nur 1 gemacht werden darf!?

    muss man eigentlich diese hampelspielchen mit machen?
    ich habs mal verweigert, dann meinte er ich muss? hab dann ewig umherdiskutiert, bis er den wischtest raus geholt hat...

    oder kann man gleich verlangen das die den schnelltest raus holen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 28.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich würd mit denen gar nicht rumdikutieren.
    Und wenn man nix zu verbergen hat, kann man doch den Hampelmann machen.

    Am längeren Hebel sitzt sowieso die Polizei.
     
  4. #3 focus.driver, 28.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    normalerweise diskutiere ich ja auch nicht, aber irgentwann ist schluss ich mach mich doch nicht zum affen:nene2:
     
  5. Erebus

    Erebus Koffein-Junkie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Style 1.6, EZ 03/10
    § 1: Die Polizei hat immer recht
    § 2: Sollte die Polizei nicht recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft

    Diskussionen mit Polizisten über derartige Dinge führen zu nichts. Zwar haben Polizisten die Pflicht die Verhältnismaßigkeit vor jeder Maßnahme zu prüfen, aber sie haben diesbezüglich einen großen Ermessensspielraum der normalerweise jeder rechtlichen Betrachtung standhält. Wenn Du Dich schlecht oder ungerecht behandelt fühlst, dann lass Dir den Namen und das Revier des Polizisten geben (dazu ist der Beamte verpflichtet ohne wenn und aber) und stelle eine Dienstaufsichtsbeschwerde unter genauer Angabe der Gründe an den zuständigen Polizeipräsidenten.
     
  6. #5 binkino, 28.04.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Die Glatteisbringer machen nix ohne Grund. Und wenn denen nicht blöde kommst, dann wirds auch umgekehrt nicht "blöde".
    Wenn natürlich ne Fahrweise an den Tag legst die Dich verdächtig erscheinen lässt, dann haste halt auch zurecht geloooost :zunge1:

    Und wenn die Dich nen Drogentest machen lassen wollen, dann machste den. Je schneller klar ist ob oder ob nciht, um so schneller kannste wieder zu Deiner Mieze in die Rollbüchse steigen und weiter prollen :D :top1: :cooool:


    :) ;)
     
  7. #6 Trappi82, 28.04.2010
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Wenn ich mich nicht ganz vertue sind diese Vortests ja freiwillig, aber wenn ein begründeter Verdacht besteht kann man dich mit auf´s Revier nehmen und nen Arzt wird hinzugezogen zum zapfen.
     
  8. #7 focus.driver, 28.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    lol:lol:


    ich hab ja garnichts gegen nen drogentest, warum auch, drogen nehme ich keine und unter alkohol fahr ich auch nicht, aber warum können sie bei verdacht nicht gleich nen schnelltest machen? nur weil der geld kostet? entweder vernünftig oder garnicht, nen hampelmann mach ich bestimmt nicht...
     
  9. #8 SchKarin, 29.04.2010
    SchKarin

    SchKarin Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2007
    So weit ich weiß, dürfen sie sowohl als auch und wie bereits gesagt, wenn du nix zu verbergen hast, kann es dir ja auch egal sein. Nervig ist es vielleicht, aber naja, da muss man dann wohl durch.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 oxidierer, 29.04.2010
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    wenn du zeit hast, kannsd ja den besoffenen mimen :) .
     
  12. #10 Trappi82, 29.04.2010
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Oder noch besser: Kurz vor dem Alkotest ne Weinbrandbohne im Mund zerkauen = 5-6 Promille ;)
     
Thema:

Drogen/alkotest

Die Seite wird geladen...

Drogen/alkotest - Ähnliche Themen

  1. Presseportal.de: "Drug Driving"-Anzug von Ford simuliert Einfluss von Drogen

    Presseportal.de: "Drug Driving"-Anzug von Ford simuliert Einfluss von Drogen: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Einzigartiger "Drug Driving"-Anzug von Ford vermittelt jungen Menschen die Gefahr des Fahrens unter dem Einfluss...