Drosselklappenpoti Fiesta 1.3

Diskutiere Drosselklappenpoti Fiesta 1.3 im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, erstes post, und gleichmal eine Frage. Ich habe einen Fiesta 1.3 Bj 96 geschenkt bekommen. Die Schweller waren beide durchgerostet, die...

  1. #1 paddy71, 06.11.2007
    paddy71

    paddy71 Guest

    Hi,


    erstes post, und gleichmal eine Frage. Ich habe einen Fiesta 1.3 Bj 96 geschenkt bekommen. Die Schweller waren beide durchgerostet, die Buchsen vorn hin, Spurtsangenkoepfe ausgeschlagen, und der Motor lief nicht richtig.
    Jetzt habe ich das gute Stueck bis auf eine Kleinigkeit repariert. Der Motor lief nie richtig, ging an jedem kreisverkehr aus (und wir haben hier in Irland ne Menge Kreisverkehre), jedenfalls dachte ich mir dass ich besser mal das Leerlaufventil rausschmeisse. Kostet uebrigens 85 Euro hier, nicht 66 wie in Deutschland. Das brachte aber auch keine Besserung.
    Dann stellte ich fest, dass irgendsoein Schwachkopf den Stecker vom Geschwindigkeitsfgeber auseinandergezogen hat. Den hab ich nun wieder zusammengesteckt,.......und siehe da...Auto geht nicht mehr aus. Aber! Jetzt bleibt immer das Gas so haesslich stehen wenn man an einen Kreisverkehr ranrollt.
    Jetzt habe ich schon soviel rausgefunden, dass man da 2 Kabel zusammenloeten soll.
    Welche? Help:verdutzt:?

    Da sind diese 2 Grossen Verbinder an der Spritzwand, soll ich etwa ALLE Kabel zusammenloeten, quasi die Stecker ganz rausschneiden? Oder kann mir jemand sagen, welche Kabel das sind?

    Vielen Dank fuer die Hilfe schonmal! Und ich geb auch nen lecker Guinness aus, fuer den der mir sagen kann welche Kabel ich da zusammenloeten muss.
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.593
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Versuche es erst mal mit Batterie abklemmen. Kommt es dann bald wieder kann man noch mal ans Werk gehen und es richtig machen. Ein brücken der beiden Stecker bringt dir nicht viel, dazu Bedarf es anderer Sachen.
     
  3. #3 fordracer82, 06.11.2007
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Oben auf dem Motorblock ist son Zylinderförmiges Ding. Das ist das Drosselklappenpoti. Da sind zwei Stecker dran. Die beiden Stecker einfach mal abziehen, sauber machen, mit z.B. 10W40 oder anderem Kriechöl besprühen und wieder zusammenstecken. Wenn das nicht hilft und das Batterieabklemmen auch nicht, dann ist das Poti wohl hin und muss erneuert werden. Bei meinem hilft das aber immer.
     
  4. #4 paddy71, 07.11.2007
    paddy71

    paddy71 Guest

    Danke schonmal fuer die Tipps! Hab jetzt jeden Stecker im Motorraum uebernacht in WD40 eingeweicht:) Batterie abgeklemmt, und ueberhaupt mal an jedem Kabel gewackelt. Kein Erfolg.
    Wenn das Poti hin ist, kann man das mit einem Multimeter selbst einstellen?

    Also ein neues Poti meine ich. Und wieviel kostet so ein Teil, ungefaehr?
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.593
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Jetzt musst du mal genauer mit dem Baujahr werden. Ist es schon das 96er Modell oder noch das 89er?
     
Thema:

Drosselklappenpoti Fiesta 1.3

Die Seite wird geladen...

Drosselklappenpoti Fiesta 1.3 - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta mk7 geht nicht mehr an

    Ford Fiesta mk7 geht nicht mehr an: Ich habe einen BJ 2011 momentan bei Ford stehen mit dem selben Problem. Ford findet die Ursache nicht, Kommunikation mit dem Motorsteuergerät...
  2. Ford Fiesta mk6 geht nicht mehr an

    Ford Fiesta mk6 geht nicht mehr an: Unzwar habe ich einen ford fiesta 2007 1,6 tdci das akku von diesem fahrzeug war leer ich hatte keinen überbrückungskabel und wollte sie mit dem...
  3. RS Heckspoiler auf Fiesta MK7 montieren

    RS Heckspoiler auf Fiesta MK7 montieren: Hallo zusammen, hat jemand vielleicht Erfahrung mit dem Umbau auf den RS Heckspoiler? LG Dani
  4. Ford Fiesta... Die Geschwindigkeitsfrage

    Ford Fiesta... Die Geschwindigkeitsfrage: Hallo Leute. Habe seit ca. 2 Monaten einen Ford Fiesta 1.6 Sport mit 120 PS und bin mit dem Wagen durchaus zufrieden. Er ist Baujahr 2010 und hat...
  5. Ford Fiesta mk6 JH1Getriebe öl internal ?

    Ford Fiesta mk6 JH1Getriebe öl internal ?: Guten Tag! Nach wie vielen km sollte man das Getriebe öl wechseln ? LG.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden