C-MAX (Bj. 07-10) DM2 DSG-Getriebe

Diskutiere DSG-Getriebe im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Forum, habe Probleme mit dem Bremslichtschalter, der erneuert wurde. Weiss jemand, ob es für das Powershiftgetriebe spezielle...

  1. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2008, 2l tdci, 136PS, Powershift
    Hallo Forum,
    habe Probleme mit dem Bremslichtschalter, der erneuert wurde. Weiss jemand, ob es für das Powershiftgetriebe spezielle Bremslichtschalter für Automatikgetriebe gibt. Ich vermute, dass dieser Schalter noch Zwischenstellungen für das Funktionieren des Automatikgetriebes hat, wie Stillstand/Anfahren/Anhalten/Kriechen/Zurückrollverhinderung.
    Der Freundliche hat da nicht so den Durchblick.

    Vielen Dank
    maxx
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    So, hab mal im Schaltplan nachgesehen, der Schalter kennt nur zwei Stellungen Ein/Aus.
    Welcher Art sind denn deine Probleme?
     
  4. maxx

    maxx Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2008, 2l tdci, 136PS, Powershift
    Danke für die superschnelle Antwort.
    Hatte mit dem alten Schalter a) Startabrüche sowie b) Anzeige Motorstörung (danach kein Tempomat mehr), der Fehlerspeicher zeigte "Bremslichtschalter" als Ursache an.
    Nach Erneuerung des Schalters geht mein Bremslicht zu spät an, das Fz. bremst schon und das Bremslicht ist noch nicht an. Erst bei weiterem Durchtreten des Bremspedals geht dann das Bremsl. an.
    Das ist der Fehler.

    Weitere Überlegung: Fz. steht in der Steigung.
    -Beim Anfahren (Fuss vom Bremspedal zum Fahrpedal wechseln) beginnt das Fz. zurückzurollen, sowie die Bremse gelöst ist.

    -Wenn jedoch die Bremse langsam immer mehr gelöst wird und dann erst der Fuss zum Fahrpedal wechselt, rollt das Fz. nicht zurück, sondern beginnt zu Kriechen.

    Woher soll das Steuergerät wissen, ob die Bremse schnell oder aber langsam gelöst wird, um dann die Kupplung schleifen zu lassen?

    Daher mein Gedanke, dass der Bremsl.schalter auch Zwischenpositionen haben muss oder als Poti ausgeführt ist. :gruebel:

    Gruss
    Maxx
     
Thema:

DSG-Getriebe

Die Seite wird geladen...

DSG-Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Himmel/ Getriebe

    Himmel/ Getriebe: Bei meinem Scorpio kommt der Himmel runter ( bespannung)wie hoch ist der Zeitaufwand zum ausbau des Himmels?? ist ein Scorpio Tunier Zweitens...
  2. Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad

    Maverick Bj. 97 Getriebe Geräusche nach Ausschalten des Allrad: Hallo zusammen! Ich habe einen Maverick Bj. 97, über den ich mehr als glücklich bin. Letzten Winter habe ich über einen längeren Zeitraum die...
  3. Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht

    Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht: Wie schon in meinem ersten Beitrag geschrieben Maverick R20 (Bj. 93-99) - Neuvorstellung&Rat hab ich mir nun doch ein gebrauchtes Ersatzgetriebe...
  4. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  5. Getriebe

    Getriebe: moin habe mal wieder ne Frage .Mein Auto macht manchmal ein lautes Geräusch, mein Schrauber sagt es kommt vom Getriebe hört sich an wie ein...