Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Düse sprüht nicht sauber

Diskutiere Düse sprüht nicht sauber im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, habe an meinem FOFO Titanium die Sprühdüsen für die Scheibenwischer. Die rechte bedeckt nur noch 50% der eigentlichen Fläche. Vorne schaut es...

  1. #1 Hebaboy, 28.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Hi,

    habe an meinem FOFO Titanium die Sprühdüsen für die Scheibenwischer. Die rechte bedeckt nur noch 50% der eigentlichen Fläche.
    Vorne schaut es alles aus wie Gummi und nur ein Schlitz.

    Wie kann ich die denn reinigen? Die normalen Düsen konnte man ja einfach mit einer Stecknadel reinigen aber hier ist ja alles aus Gummi/Plastik und ich habe Angst was kaputt zu machen.

    Tipps?

    Danke!
     
  2. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Was hast du für Mittel drin?
     
  3. #3 FocusFunX, 28.01.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Am besten mal den Schlauch abziehen und mit dem Kompressor reinigen.
    Sollte dies keinen Erfolg bringen, musst du sie wohl oder übel erneuern.
    Welches Reinigungsmittel benutzt du für die Scheibe?
    Immer nur das benutzen, welches auch für Fäscherdüsen benutzen, da diese ja verbaut sind.
     
  4. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Und vor allem nie verschiedene Produkte mischen!
     
  5. #5 Hebaboy, 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Oi...
    Keine besonderen. Irgendwas aus dem Real zum selbst mischen mit -30°C sicherer Flüssigkeit. Hatte so aber immer funktioniert.
    Die linke Düse sprüht optimal.

    Den Schlauch direkt unter der Motorhaube abziehen? Bin im Geschäft und kann jetzt leider nicht ans Auto.

    Welche Mittel empfehlt ihr falls es wirklich ein "falscher" Reiniger ist?

    EDIT:
    Verwende einer der Flaschen von hier:
    http://www.tz.de/bilder/2013/05/02/2884612/636908926-scheibenreiniger-test-1L9Jh18SbA06MKNef.jpg (Welche? Keine Ahnung, glaube das ganz linke )
     
  6. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Sonax Blue Energy funktioniert perfekt. Vorher das alte Zeug raus und mal mit frischem Wasser durchspülen.
     
  7. #7 charly2, 28.01.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    ich mische immer mit destilliertem wasser. da gibbet keine kalkrückstände:nene:
     
  8. #8 Hebaboy, 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Das Frostschutzmittel sollte ja eigtl auch destilliert sein. Mische kein Wasser mit Mittel sondern kaufe die 5Liter Kanister fertiges Mittel
     
  9. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Jup. Fertige Gemische sind da besser. Wobei bei den guten Mitteln immer was gegen Kalk drin ist.
     
  10. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    Hatte auch Probleme mit der Spritzdüse,habe alles probiert,ausgeblasen mit Luft usw.hat aber nichts geholfen,habe dann eine neue bei meinem Ford Händler bestellt und selber eingebaut,war eine Arbeit von nicht mal 10 Min.Hier hast du mal die Teilenummer für die beheizte Düse:1708797,kostet um die 17,50€ und passt rechts wie links.Beim Online Händler Ford Kimmerle ist sie sogar noch etwas teurer und wenn man dann den Versand noch dazurechnet,bestellt man sie lieber direkt beim Händler,oder hier ist auch recht günstig http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-SCH...FORD-FOCUS-C-MAX-MONDEO-1708797-/171528960561
     
  11. #11 Hebaboy, 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Alles klar ich schau mal die Möglichkeiten an.
    Habe auch gelesen, dass je nachdem wenn zu viel Reinigungsmittel drinnen ist die Flüssigkeit zu dick wird und dies zu dem Verhalten führen kann. Werde heute mal norm. Frostschutz nachschütten und testen. Werde euch dann berichten ob es was gebracht hat.
     
  12. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    Noch schlimmer finde ich das nachsiffen der Düsen nach dem Spritzgang,sieht dann aus wie ein Spinnennetz auf der Motorhaube,es gab sogar mal ein Thema hier darüber,aber eine 100% Lösung gabs auch dort nicht.Diese Rückschlagventile die man nachträglich verbauen konnte,waren auch nicht das Gelbe vom Ei!!
     
  13. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Nicht einfach nachschütten. Das alte Zeug vorher raus wenn es nich das selbe ist. Bissl warmes Wasser rein und frei spülen. Danach erst das neue rein.
     
  14. #14 Hebaboy, 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Also momentan habe ich ja das Frostschutzmittel -30 Grad das wie Wasser ist + Spezialmittel 1:100 für die Reinigung. (Un davon habe ich diesesmal in der Tat bisschen mehr rein..)
    Damit sollte das nachschütten vom Frostschutzmittel -30 Grad es doch wieder verdünnen und verbessern?
    Habe leider keinen Hof wo ich das alles machen kann - wohne in der Stadt :(
     
  15. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    verträgt sich der 1:100 Reiniger mit dem Frostschutz? es gab es schon,daß durch den Reiniger sich im Frostschutz Flocken gebildet haben und die Düsen verstopften!! solltest du mal testen,mische es mal zusammen und vermische es,dann über Nacht nach draussen stellen,hast du am Morgen kleine Flocken drin,weißt du an was es liegt!!
     
  16. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Deshalb alles raus und dann was ordentliches rein. Am besten fertig gemischt. Klar das da nichts mehr geht wenn alles irgendwie durcheinander gemischt wird. Das kann man auch in der Stadt machen ;)
     
  17. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    ich nehme die Sonax Fertigmischung bis-20 Grad und mische den Sonax x-treme 1:100 Reiniger dazu,es funktioniert top,keine Flocken und eine super saubere Scheibe.
     
  18. #18 Hebaboy, 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Habe ******** für 2,50 aus dem Edeka und keine Ahnung was für Reiniger :D Erst mit dem neuen Frostmittel gings los - Werde dann mal euren Rat befolgen :D

    käcki ^^

    Ich mach es heute und geb euch bescheid :)
     
  19. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    aber wenn du alles draußen hast gut mit klarem Wasser erst alles durchspülen,Aral hat an der Tankstelle auch ein sehr gutes Fertigprodukt.
     
  20. #20 Hebaboy, 28.01.2015
    Hebaboy

    Hebaboy Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium
    Habe dank eurer Tipps erstmal entdeckt, dass mein Kühlwasserschlauch einen miniriss hat :( .. erstmal in die Werkstatt!
    Test folgt und Ergebnis auch
     
Thema:

Düse sprüht nicht sauber

Die Seite wird geladen...

Düse sprüht nicht sauber - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...
  2. Fächerwaschdüse am ST gegen normale Düse tauachen

    Fächerwaschdüse am ST gegen normale Düse tauachen: Hi Ich möchte die orig Fächerwaschdüsen gegen normale tauschen. Kann mir jemand mit ner Et Nr helfen? Danke
  3. Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe

    Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe: Hallo, ich habe jetzt seit 2 Tagen beobachtet, das die rechte Fächerdüse bei Fiesta Bj. 04 zu niedrig sprüht. Woran konnte es liegen? Eis in...
  4. Ford Fiesta Neukauf --> Kofferraum feucht und Motor dreht nicht ganz sauber hoch!

    Ford Fiesta Neukauf --> Kofferraum feucht und Motor dreht nicht ganz sauber hoch!: Hallo Zusammen, für meine Frau habe ich beim Händler einen "neuwertigen" Gebrauchtwagen gekauft (1,2 / 82 PS). D.h. dieser hat 10 km auf der Uhr...
  5. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Dachreeling zum Säubern abnehmen

    Dachreeling zum Säubern abnehmen: Hallo, ich habe eine Frage an die erfahrenen Schrauber unter Euch: Kann man beim Galaxy die Aludachschienen, auf denen der Dachgepäckträger...