Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Dumpfer Schlag nach dem Anfahren 2.0 TDCi 2005

Diskutiere Dumpfer Schlag nach dem Anfahren 2.0 TDCi 2005 im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, der Ablauf ist folgendermaßen: Anfahrn und ab in den 2. Gang. Dann kurz vor 2000 Umdrehungen ist ein kurzer, dumpfer Schlag zu hören....

  1. #1 Baureihe_141, 24.08.2013
    Baureihe_141

    Baureihe_141 Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK II Sport
    Baujahr 2005
    2.0 TDCi
    Hallo,
    der Ablauf ist folgendermaßen:

    Anfahrn und ab in den 2. Gang.
    Dann kurz vor 2000 Umdrehungen ist ein kurzer, dumpfer Schlag zu hören.
    Nicht sonderlich laut, aber manchmal bemerkt man ihn sogar zusätzlich durch eine leichte Vibration am Kupplungspedal.
    Das ganze wiederholt sich dann nicht mehr, erst nach einem erneutem Start. Bevorzugt tritt es bei kaltem Motor auf.
    Vom Motor kommt das denke ich nicht, da keinerlei Zucken oder Leistungsabfall zu bemerken ist.
    Auto wird im kaltem Zustand schonend gefahren.

    Was kann das sein?

    Gruß
    Marc
     
  2. Felixx

    Felixx Kleiner...

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    Focus MK4 Turnier 2020, ST-Line,1.5
    Das ganze kommt mir bekannt vor.
    Tritt bei mir auch manchmal auf.
    Ich dachte erst dass es davon kommt weil ich am Berg stehe, aber das wirds dann wohl nicht sein.
     
  3. #3 focusdriver89, 24.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.162
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    ist das ZMS das wird sich bald verabschieden...hatte ich gerade auch den Fall gehabt. ab 150.000 tritt das Problem meistens auf.
     
  4. #4 Baureihe_141, 24.08.2013
    Baureihe_141

    Baureihe_141 Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK II Sport
    Baujahr 2005
    2.0 TDCi
    Na klasse, habe vor ein paar Tagen die 148.000 gefahren.

    Kupplung kommt mir eigentlich noch gut vor, Auto beschleunigt auch gleichmäßig ohne zucken.
    Wie bemerkt man es, wenn das Zweimassenschwungrad kaputt ist?
     
  5. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    Hast du ESP? Ich meine mal gelesen zu haben das es das ESP sein kann. Das würde auch erklären warum es bis zum nächsten Motorstart nicht mehr auftritt.

    Gruß Marco
     
  6. #6 focusdriver89, 25.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.162
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    Moin,

    bei mir war es so: Erst starkes vibrieren, wenn man beschleunigte so zw. 1.750-2.000U/Min, der Motor schüttelte sich beim Anlassen und Ausschalten. Später dann eben diese KLONG-Geräusche...die Kupplung war bei mir allerdings auch noch gut, auch nach dem Ausbau sah sie noch ok aus, als hätte sie noch 50tkm gehalten. Aber wenn schon dann macht man ja alles. Achso und kurz vorm Totalausfall merkte man ein rubbeln im Kupplungspedal und ein leichtes "schaben" beim bechleunigen aus niedrigen Drehzahlen.
     
  7. Felixx

    Felixx Kleiner...

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    Focus MK4 Turnier 2020, ST-Line,1.5
    Das ist ja interessant denn letzte Woche war meiner wegen dem defekten ESP in der Werkstatt.
    Bis jetzt hab ich auch nichts mehr gehört von dem Geräusch.

    @focusdriver89
    Von dem was du dort beschreibst trat bei mir aber noch nichts davon auf. Also bin ich dann wohl raus aus der Nummer.
     
  8. #8 Meikel_K, 25.08.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vielleicht hast Du es vorher nur nicht bemerkt. Ab einer bestimmten Geschwindigkeit schaltet das ESP-Mdul zum Selbsttest nach jedem Neustart einmal die Pumpe durch (bei reinen ABS-Modulen früher im Prinzip genauso, nur dass die nicht aktiv Volumen für den selbsttätigen Eingriff fördern mussten, die TCS-Module im Puma konnte man ja richtig laut schnarren hören). Das kann man durfchaus hören und spüren. Im Dunkeln wird man sicher auch bemerken, dass die Scheinwerfer kurz dunkler werden.

    Zum Reproduzieren kann man ja mal das Auto am Gefälle abstellen, neu starten und im Lerlauf einfach rollen lassen. Bei der besagten Geschwindigkeit (vielleicht 15 km/h) dürfte das Geräusch dann völlig unabhängig vom Antriebsstrang zu hören sein.
     
  9. Felixx

    Felixx Kleiner...

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    Focus MK4 Turnier 2020, ST-Line,1.5
    Das war dass ja was ich meinte in meinem obersten Post. Ich stehe ja am Berg und wenn ich morgens losfahre hört man ein Geräusch nach ca. 20-30 Meter.

    Also ist das normal bei mir.
     
  10. #10 Meikel_K, 25.08.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Denke schon, dass es sich um den normalen Pumpen-Selbsttest handelt. Wenn es beim Rollen im Leerlauf genauso ist, hat es zumindest nichts mit der Kupplung zu tun.
     
  11. #11 focusdriver89, 25.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.162
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    du hast ja auch einen 1.6 Benziner, die haben garkein ZMS was kaputt gehen kann.
     
  12. #12 Alex_2996, 03.05.2021
    Alex_2996

    Alex_2996 Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 2.0 2009
    Ich krame diesen uralten Post mal raus, denn es beschreibt zu 100% mein Problem, welches mich derzeit verrückt macht. Ebenfalls solch ein Geräusch beim anfahren, immer im zweiten Gang bei knapp unter 2000.

    Focus mk2 FL 2.0 2008/2009

    Hatte das Problem zwischenzeitlich noch jemand und hat eine Lösung?
     
  13. #13 Meikel_K, 03.05.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Hast du die Punkte aus den Posts # 8-10 getestet - also ggf. immer nur nach Neustart und auch bergab im Leerlauf?

    Hast du das Auto gerade erst gekauft oder schon länger und das Geräusch ist neu oder neu bemerkt?
     
  14. #14 Alex_2996, 03.05.2021
    Alex_2996

    Alex_2996 Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 2.0 2009
    Habe den wagen seit ca 2 Monaten, davon stand er vier Wochen in der Werkstatt.
    Das Geräusch trat schon bei der Probefahrt auf, hab mir aber nichts weiter dabei gedacht.

    Nach einem Neustart tritt es nicht direkt auf, eher wenn er 5 Minuten oder länger stand und der Motor aus war.
     
  15. #15 Alex_2996, 04.05.2021
    Alex_2996

    Alex_2996 Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 2.0 2009
    Ich habe eben nochmal genau drauf geachtet.
    ESP an oder aus macht keinen Unterschied.
    Dieser Schlag kommt immer bei 1500rpm
    Nach jedem Neustart! Nicht nur wenn er ein par Minuten stand.

    Start, 1500rpm, Schlag, dann ruhe, Auto aus und direkt wieder an, 1500rpm, schlag...
     
  16. #16 Meikel_K, 04.05.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist der dynamische ESP-Pumpenselbsttest. Der findet nach jedem Neustart unabhängig davon statt, ob du ESP deaktiviert hast oder nicht.

    Scheint ziemlich übertragungsfreudig zu sein, der Mk2. Hat man schon öfter gelesen.
     
  17. #17 Alex_2996, 04.05.2021
    Alex_2996

    Alex_2996 Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 2.0 2009
    Nagut, das beruhigt mich jetzt mal ungemein, endlich zu wissen, woher das kommt. Mein freier Mechaniker wusste auch nicht mehr weiter. Der Freundliche hat von solch einem Problem natürlich noch nie was gehört. Wie immer...

    Würdest du sagen, dass hier eine Reparatur nötig ist, oder ist das abgesehen von dem störenden Geräusch unproblematisch?
    Kann man irgendwie testen, um zu sehen, ob es auch wirklich zu 100% daran liegt?

    Danke schonmal
     
  18. #18 Meikel_K, 04.05.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Was willst du denn da reparieren? Es ist doch nichts kaputt.

    Wenn es nach jedem Neustart bei derselben (geringen) Geschwindigkeit zu hören ist, kann es ja nichts anderes sein.

    Wenn du was testen willst, dann lass das Auto halt mal am Gefälle losrollen. Steht aber auch alles schon da.
     
  19. #19 Alex_2996, 04.05.2021
    Alex_2996

    Alex_2996 Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 2.0 2009
    Nagut... für mich sind solche Geräusche irgendwie immer mit einem Defekt verbunden, auch wenn wie hier scheinbar keiner da ist.
    Dann werde ich wohl damit leben müssen.

    Vielen Dank auf jeden Fall, und super dass du nach all den Jahren noch auf den uralt post geantwortet hast :rotwerden:
     
Thema: Dumpfer Schlag nach dem Anfahren 2.0 TDCi 2005
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.0 tdci pfeif geräusch beim anfahren

    ,
  2. Auto Schlag beim gangwechsel Ford focus

    ,
  3. Laguna 1.5 dci dumpfer Schlag beim anfahren

    ,
  4. ford focus kurzer schlag beim anfahren
Die Seite wird geladen...

Dumpfer Schlag nach dem Anfahren 2.0 TDCi 2005 - Ähnliche Themen

  1. Dumpfes Geräusch

    Dumpfes Geräusch: Hallo an alle, ich fahre einen 2.2l TDCI / 100ps / 2012 Transit als geschlossenen Kastenwagen. Seit kurzem fällt mir ein schlagendes/dumpfes...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Dumpfer Schlag beim Auskuppeln

    Dumpfer Schlag beim Auskuppeln: Hallo liebes Forum Ich hab seit gestern ein kleines Problem mit meinem Ford Focus BJ 2013 1.0l Benzin. Als ich gestern Nachmittag von der Autobahn...
  3. Dumpfer Schlag beim Anfahren

    Dumpfer Schlag beim Anfahren: Hallo zusammen, ichhabe ein Problem mit meinem Focus und hoffe, dass die Experten, Leidensgenossen und/oder Schrauber unter Euch mir helfen...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Geräusche/dumpfer Schlag beim 1. Gang einlegen,Rasseln Getriebeseitig

    Geräusche/dumpfer Schlag beim 1. Gang einlegen,Rasseln Getriebeseitig: Guten Abend zusammen, bei meinem Mondeo 2.L 130 PS ist mir heute wieder aufgefallen, dass beim Einlegen des 1. Ganges ein leichter dumpfer Schlag...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Dumpfes,tiefes Geräusch beim Gas geben

    Dumpfes,tiefes Geräusch beim Gas geben: Hallo Leute,ich bin neu hier im Forum :) Da mein alter Fiesta GFJ nach und nach 'auseinanderfiel' musste etwas neues her. Natürlich sollte es...