Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Durashift - Automatikgetriebe - überdrehte Drehzahl beim Gangwechsel

Diskutiere Durashift - Automatikgetriebe - überdrehte Drehzahl beim Gangwechsel im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo allerseits, auch nach langem suchen, konnte ich im Forum keinen passenden Eintrag finden. Mir sind die Probleme beim Automatik, Durashift...

  1. #1 hackturkiye, 27.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    auch nach langem suchen, konnte ich im Forum keinen passenden Eintrag finden.
    Mir sind die Probleme beim Automatik, Durashift Getriebe des Fiesta bekannt. Hatte hier auch schon ein Thema gestartet, bei dem am Ende ein neuer Stellmotor eingebaut wurde.

    Zum aktuellen Problem:

    Modell: Ford Fiesta Ghia 1,4 TDCI
    Vorgeschichte: Ich habe vor einer Woche die Bremsleuchten ausgetauscht.

    Gestern nach dem Feierabend den Motor gestartet, losgefahren.... die Drehzahl überdreht bei JEDEM Gangwechsel. Wenn ich kurz vorm überdrehen, mein Fuß vom Gas nehme, schaltet er "normal". Dann nach 5 Min Fahren, nahm er kein Gas mehr an und fuhr beim durchdrücken des Gaspedals mit Schrittgeschindigkeit (vielleicht sogar langsamer) Naja nach kurzem warten und Neustarten, fuhr er wieder. Leider hab ich noch das Problem mit der Drehzahl.
    Nach dem ich Zuhause angekommen bin und geparkt habe, fiel mir auf, dass wenn ich Bremse die Innenleuchten (Radio, Tacho) angehen. Nach kurzem googlen war dieser Fehler behoben. Die ausgetauschten Bremsleuchten waren die falschen.

    Könnte der Fehler mit der Drehzahl einen Zusammenhang mit den falschen Leuchten haben. Keine Ahnung wegen "Masse" oder ähnliches.

    Ich habe leider keine Ahnung von Autos >.< und würde mich sehr über eure Hilfe freuen.

    Könnte ein Abklemmen der Batterie (1-2 Stunden) helfen ? Wird dabei "irgendetwas" resetet ?


    PS: Nach einem Werkstattbesuch hatte ich den selben Fehler mit der Drehzahl. Nach einer 30 minutigen Heimfahrt hat sich das Ganze dann kurz vorm ankommen wieder beruhigt und es lief wieder. Da nahm ich an, dass die "Getriebesteuerung" einfach durcheinander war, weil die Personen in der freien Werkstatt den Knüppel hin und her geschaltet haben, weil sie nicht wussten, dass der Wagen bei "N" startet.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 27.02.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Beim batterie abklemmen geht der radio code verloren , uhrzeit u d tageskilometer. Der steht im handbuch ist eine key code karte bzw nummer. Manchmal sind die aber nicht eingespeichert. Nach dem abklemmen wäre es sinvoll 50km durchzufahren da die motorsteuerung sich neu anlernt. Das kann dein Problem evt beheben.
     
  4. #3 hackturkiye, 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich habe soeben das "minus" abgeklemmt. Habe leider kein Schraubenschlüssel und habe mit meiner Zange nur das Minus abbekommen.

    Reicht das für den Prozess ?
     
  5. #4 Meikel_K, 27.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, Minus reicht. Die Polklemme muss aber hinterher wieder fest aufgeschraubt werden. Eine schlechte Verbindung mit hohen Übergangswiderständen kann später im Betrieb zu hohen Temperaturen bis hin zum Brand führen.
     
  6. #5 hackturkiye, 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Ich habe aber wirklich nur minus abgeklemmt.
    image.jpg
    Das blau grüne ist noch dran. Das läuft zu irgendeinem "kabelbaum" oder so ähnlich
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    Das langt wahrscheinlich nicht. Warum: Wie es aussieht, ist dieser Metalstreifen die Verbindung zur Karosse. Da ist z. B. ja auch noch ein Minus-Zeichen drauf.
     
  8. #7 hackturkiye, 27.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ok, wie merke ich denn ob's geklappt hat ?
    Also das Radio ist bestimmt gleich "weg" und der Code wird abgefragt, aber reicht das auch schon für das neuanlerne Modus der motorsteuerung ?
    wie lange muss das ganze abgeklemmt sein?
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    In den Anleitungen steht meistens was von 10 Minuten. Halbe Stunde wär aber besser.
     
  10. #9 hackturkiye, 27.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hat leider nichts gebracht.
    Kurz nach dem losfahren kam der Fehler "EAC" im Display. Nach dem Neustart war es wieder weg.
    Im Forum wurde der Begriff drosselklappe erwähnt?

    Ich war beim Kumpel in der Werkstatt, kleine werkstatt.
    Ein Freund von ihm hat den seinen lapi angeschlossen, das Programm zum auslesen hatte leider den Part Getriebe nicht in den Features.
    Ein Fehler der jedoch angezeigt wurde war etwas wie "zu wenig Luft, Masse"


    Kann das alles einen Zusammenhang mit der drosselklappe haben ?
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 27.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Mach einfach die richtigen Glühlampe für die Bremsleuchten rein
     
  12. #11 hackturkiye, 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die leuchten rausgenommen. Also sollte es nicht daran liegen
     
  13. #12 GeloeschterBenutzer, 27.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Dann dauerfehlerspeicher lösche lassen .
     
  14. #13 hackturkiye, 27.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mir das bitte etwas näher erläutern was das bringen soll?
    Irgendetwas auslesen hat ein Freund schön gemacht und auch die Fehler geloscht. Ist der dauerfehlerspeicher etwas anderes? Ich habe null Ahnung.

    Meine Sache habe ich bei der fehlerbeschreibung gegessen
    normalerweise fährt der fiesta im 1.gang selber los, also rollt lo,sobald man die Bremse loslasst. Das ist auch nicht mehr der Fall.
     
  15. #14 GeloeschterBenutzer, 27.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Welche Glühlampe sind den nun drin beim bremslicht ?
    (21/5 W)
    Wenn da normale 21W drin sind umd licht ist an ,dann bekommt
    das pcm ein falsches signal vom Bremspedalschalter und dieser fehler muß erst aus dem dauerspeicher mittels diag. Gerät gelöscht werden ,dies ist aber nicht mit jedem obd-tester möglich.
     
  16. #15 hackturkiye, 27.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab vor einer Woche folgende Birnen ausgetauscht:
    vorne: 2x h4 Scheinwerfer und zwei kleine für parklicht.
    hinten: die oberen Bremslichter die nur eine fadenfassung hatten.

    als dann der Fehler mit dem bremsen und der angehenden innenbeleuchtet angefangen hat, hab ich nach dem googlen herausgefunden, das der fiesta für die Bremslichter eine Birne mit doopelfadenfassung benötigt. Da hab ich dann die beiden falschen bremsleuchten abgemacht. Somit war der Fehler mit dem bremsen Weg.


    Verstehe ich das richtig
    21/5W : zweifadenfassung
    21W: einfadenfassung
    image.jpg
    Die Frage ist, ob die vorderen kleinen Standlichter auch falsch sein können ? Und ob das ganze wirklich Auswirkungen auf die Gänge haben kann.

    was wäre jetzt dein bzw euer Tipp ? Dauerspeicher löschen
     
  17. #16 hackturkiye, 28.02.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Komischerweise funktioniert wieder alles.
    würde mich dennoch über eine Antwort wegen den leuchten freuen :)
     
  18. #17 GeloeschterBenutzer, 01.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    gut möglich das sich der fehlerspeicher selbst gelöscht hat , da der fehler im bremsleuchtenstromkreis durch das einsetzen der richtigen ( 2 faden) leuchten
    beim selbsttest nun nicht mehr vorhanden ist .

    die glühlampen für die standleuchten vorn sind mit sicherheit richtig , denn diese können keine auswirkung auf die motorregelung haben .
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 hackturkiye, 06.03.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich wollte mich an alle Teilnehmer hier nochmal herzlich bedanken. Ihr seid der hammer !!!
    Auch wenn sich das Ganze von selbst geklärt hat. Die schnellen sinnvollen Antworten haben mir wieder gezeigt, wie super das Forum ist.

    Danke danke danke :blumen:
     
  21. #19 hackturkiye, 13.03.2015
    hackturkiye

    hackturkiye Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    leider bin ich wieder da. das problem mit dem schalten ist weg. allerdings nimmt der wagen kein gas an. trotz vollgas fährt er nur langsam an und die drehzahl deht nur bis 1500. schaltet dann nach und nach hoch. bis es auf die normale 50km/h kommt.
    nach einer weile gehts dann wieder.

    jetzt kommt das komische. beim leergang bei meinem automatik "N" funktioniert das gas geben, normale erhöhung der drehzahl. nur "im gang" ist das problem mit dem gas.

    wie schon mal erwähnt, beim fehlerauslesen kam etwas wie "luft.... masse". ich hab etwas gegoogle, es vielen immer sachen wie luftmengenmesser oder drosselklappe.
    ich weiß leider nicht ob es bei dem fehlerauslesen, wirklich das Wort luftmengenmesser masse drin stand. auf jedenfall etwas mit luft.

    könnt ihr mir etwas vorschlagen ? dreck in der drosselklappe ? der wagen ist bei 200.000 km.

    vielen dank im voraus. wenn ihr denkt, dass das ganze hier keinen zusammenhang hat, würde ich ein neue "thema" aufmachen.
     
Thema:

Durashift - Automatikgetriebe - überdrehte Drehzahl beim Gangwechsel

Die Seite wird geladen...

Durashift - Automatikgetriebe - überdrehte Drehzahl beim Gangwechsel - Ähnliche Themen

  1. autom. Verriegelung beim Wegfahren

    autom. Verriegelung beim Wegfahren: Hallo! Bei meinem Galaxy BJ 2017 ist die autom. Verriegelung beim Wegfahren nicht möglich. Der Menüpunkt existiert nicht. Laut Prospekt gibt es...
  2. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  3. Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!

    Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!: Hallo mein Ford Mondeo TDCI BA7 Baujahr 2009 nagelt im Motor Bereich, wenn ich Vollgas gebe und zwar nagelt er unter Last. Der Wagen hat jetzt...
  4. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  5. Undichtigkeit am Automatikgetriebe Tachowellenausgang

    Undichtigkeit am Automatikgetriebe Tachowellenausgang: Hallo zusammen, habe beim Wechsel des VSS eine Undichtigkeit am Tachowellenausgang des Automatikgetriebes (Scorpio 2,9 i Kombi von 1992)...