Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Durchschnittverbrauch feinjustieren

Diskutiere Durchschnittverbrauch feinjustieren im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo in die Runde, der nachfolgende Link könnte für alle interessant sein, dessen Durchschnittsverbrauch im Bordcomputer vom tatsächlich...

  1. #1 MasterT, 04.08.2012
    MasterT

    MasterT Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Titanium MK3, 2011, 1.6Liter 150PS EcoBo
    jorbi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Och Mensch jetzt hab ich grad gelernt dem BC immer nen halben Liter dazuzurechnen und dann kommst Du mit sowas an. :D

    Coole Funktion, werd ich morgen gleich machen.
    Komme auf 937.
     
  4. #3 MasterT, 04.08.2012
    MasterT

    MasterT Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Titanium MK3, 2011, 1.6Liter 150PS EcoBo
    :zunge1:

    Werde ich demnächst auch mal ausrechnen und entsprechend einstellen!
     
  5. VOLKAN

    VOLKAN Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK 3 Turnier
    2,0 TDCI 140 PS
    Powershift
    Klasse sache.....werd ich machen
    Hatte bisher auch immer mindestens nen halben liter mehr verbraucht als der BC angezeigt hat
    bin allerdings jetzt voll beladen und mit fahrrad dachträger knappe 700km gefahren und laut BC waren 7,3 Liter verbrauch
    an der zapfsäule waren es dann tatsächlich 7,5
    also kein soooo großer unterschied
     
  6. #5 Rolli 3, 05.08.2012
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Hmmm, jetzt müßte es so ein Trick für den 2er auch geben.:gruebel:
     
  7. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    im anderen forum wurde gesagt das das beim 2er über den bc ging.

    ansonsten gibt es dieses geheim menu in jedem ford mit bc :P
     
  8. #7 Rolli 3, 05.08.2012
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Dann werd ich mir im Urlaub mal die Zeit nehmen, und alles durchforsten. Mal sehen, vielleicht finde ich einen Weg.:top1:
     
  9. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Das wär KLASSE !!
    Dann könnte man diese Eieruhr mal ein bißchen nachstellen
     
  10. Ratio

    Ratio Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus MK3 Turnier 1,6
    super, mach ich später gleich.

    Komme auf 932.... hatte immer genau einen halben Liter "zu wenig" vom BC angezeigt bekommen.
     
  11. #10 MasterT, 06.08.2012
    MasterT

    MasterT Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Titanium MK3, 2011, 1.6Liter 150PS EcoBo
    So, ich habs auch getan.

    Bordcomputer Verbrauch: 7,1 L
    Errechneter Verbrauch: 7,5 L
    Abweichung: 0,4 L

    BIAS: 947
     
  12. AndeeS

    AndeeS Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    :top1:

    Supi!!!!

    vielleicht sollte man mal Zahlen in den Raum werfen und das arithmetische Mittel bilden!?
    aber ich denke fast jedes Auto geht ein wenig anders...

    3 notierte Tankvorgänge hätt ich zu bieten...

    927, 929, 931

    allerdings denk ich muss das wohl jeder für seinen fofo selbst machen :gruebel:
     
  13. #12 cherrymax, 07.08.2012
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,

    Hallo,

    man sollte nicht zu kleinlich sein.
    +- 0,2 ltr. ist doch akzeptabel.
    Ich habe aus 8 Tankvorgängen den Schnitt genommen 0,4-0,7=0,55

    Servus
     
  14. #13 allandi, 13.08.2012
    allandi

    allandi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2,0TDCI 163PS Automatik
    Vielen Dank für diesen Hinweis! Bin aber erst 1100km mit meinem neuen gefahren! Bei mir zeigt der BC 7,7l an, mein Verbrauch lag aber errechnet bei 7,5l TDCI!

    Ich muss mal die nächsten Tankfüllungen nach meinem "Urlaub" genau im Auge behalten und vergleichen!

    Beim 2er Focus und beim Focus C-Max war die Abweichung BC/tatsächlicher Verbrauch immer sehr lästig gewesen!
     
  15. omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Welchen Motor hast du denn? über 7 Liter? :gruebel:
    Ich habe den 140 PS TDCI - Verbrauch von 5,6 Litern im Schnitt.
    Fahre ich viel Land, komme ich auch unter 5 L.
    Zudem ist dein Wagen nicht eingefahren mit 1000 Km - da würde ich eh bis 4-5000 Km warten.
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Stimmt, nach 1000km ist jedes Justieren sinnlos.
     
  17. #16 allandi, 13.08.2012
    allandi

    allandi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2,0TDCI 163PS Automatik
    2,0 TDCI 163PS Automatik Turnier! Ist nicht neu! Sondern ein ex-Mietwagen! Hatte auch erst 12000km gelaufen! Den hab ich jetzt übernommen! Der muss aber auch erstmal auf mich eingefahren werden...das dauert so seine 3-6 Monate.....bis ich da so meine 15.000 bis 20.000km drauf gefahren, dann sollte sich das langsam einpendeln!
    Der Automatik verbraucht immer was mehr! Außerdem macht der Wagen so eine gute Laune....! Deswegen bin ich über die 7,5l noch positiv überrrascht! Denn im Mondeo und im S-Max waren die Verbräuche höher (laut den Testfahrten mit angemieteten Fahrzeugen).

    Oberstes Prinzip ist bei mir der Fahrspass! Und der ist gegeben!

    Aber wenn ich was sparsames hätte haben wollen, dann hätte ich mir den 1,6 TDCI oder 1,6TDCI Eco geholt....!

    Bei der Feinjustierung muss ich nochmal gucken! Irgendeiner schrieb was vom "Mittelwert nehmen". Das käme auch bei mir in frage.Wollte die nächsten 3 Tankfüllungen mal vergleichen und dann den Mittwert nehmen, um die Feinjustierung vorzunehmen! Und dann bealte ich das auch mal wieder im Auge!

    Später wenn die Winterreifen drauf sind, müsste dann die nächste Feinjustierung anstehen, oder?
     
  18. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Wenn die Kiste eingefahren ist, dann geht der Verbrauch runter, klar. Aber das Feinjustieren der Verbrauchsanzeige hat doch mit dem Einfahrzustand rein garnichts zu tun.
    Das ist nur der Abgleich zwischen Realität und dem errechneten Wert.
    Und ob Winter oder Sommerreifen ist auch egal.
     
  19. #18 allandi, 14.08.2012
    allandi

    allandi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2,0TDCI 163PS Automatik
    Wer sagt das denn?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 allandi, 14.08.2012
    allandi

    allandi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2,0TDCI 163PS Automatik
    War mir da nicht so sicher, daher mein "oder" mit Fragezeichen Satzende!
     
  22. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Ich :)

    Bevor die Kiste eingefahren ist, ist eben der Fahrwiderstand höher. Und deswegen brauchts mehr Sprit. Die Verbrauchsanzeige muß man deswegen nicht neu kalibrieren.

    Wenn Du einen Anhänger ziehst, brauchts auch mehr Sprit, deswegen muß man die Anzeige auch nicht neu kalibrieren. Ebenso wegen anderer Reifen. Der Verbrauch ändert sich wegen anderer Randbedingungen. Und das soll auch angezeigt werden.

    Wenns mal stimmt, sollte es auch weiterhin stimmen.
     
Thema:

Durchschnittverbrauch feinjustieren

Die Seite wird geladen...

Durchschnittverbrauch feinjustieren - Ähnliche Themen

  1. Durchschnittverbrauch unter Herstellerangabe

    Durchschnittverbrauch unter Herstellerangabe: Servus zusammen, in den letzten Wochen habe ich mich immer mehr über meinen sinkenden Durchschnittsverbrauch gewundert welchen mir der...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) BC Verbrauch feinjustieren

    BC Verbrauch feinjustieren: Hallo @ll, leider konnte eine Suche mir keine passende Antwort liefern.... :( Ist es möglich den Durchschnittsverbrauch im BC fein zu justieren?...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1,6 16V Sport der Durchschnittverbrauch zu hoch

    1,6 16V Sport der Durchschnittverbrauch zu hoch: Hallo Ford Gemeinde, nach 12 Jahren Diesel fahren habe ich nun einen Ford Focus Turnier 1,6 16V BJ 2009. Was mich gar nicht begeistert ist der...