Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 E-Satzmontage AHK

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von rookie83, 19.06.2010.

  1. #1 rookie83, 19.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Hallo Community,

    hab schon die SuFu gequält bis zum umfallen und auch schon einiges gelesen, aber so wirklich finde ich keine Antwort auf meine Fragen.

    Vorweg: Focus Turnier, 80KW Diesel, EZ 12/2005


    Und zwar habe ich folgendes Problem, es soll einen fertigen Kabelbaum im Heck des Focus geben, wo ich einfach nur den E-Satz per Plug&Play anstecken kann. Wenn das stimmt, wo finde ich den bzw. auf welcher Seite?

    Die Zweite Sache wäre, wo seid ihr mit dem Kabelbaum rein gegangen? Ich lag schon mal unter dem Auto und habe da links und recht jeweils 2 große Gummischeiben gesehen. Die eine befindet sich ganz na am Auspuffrohr.

    Habt ihr bei der Montage noch was zwischen gelegt, das Metall nicht auf Metall liegt?

    http://www.kupplung.de/Anhaengerkup...mplettsatz-ford-focus-ii-kombi-ks-004577.html

    http://cgi.ebay.de/Ford-Focus-2-Kombi-05-Anhangerkupplung-abnehmbar-13pol-/150409617313?cmd=ViewItem&pt=Autozubeh%C3%B6r&hash=item23051c9fa1

    Jemand schon mal eine von beiden verbaut und kann sagen, wieviel man da weg nehmen muss?

    Über Fotos mit Kommentaren würde ich mich tierisch freuen

    MfG

    der rookie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paddy1011, 20.06.2010
    Paddy1011

    Paddy1011 Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Ford-Wolf, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hi, Plug&Play heißt in dem Fall nicht das ein extra Kabelbaum anliegt.
    Sondern das du mit Steckern der Ahk direkt an Deine Rückleuchten gehst und
    die originalen Stecker einfach obendrauf. Die Stecker der AHK fungieren quasi
    wie ein Adapter.
    Und es wird nix dazwischen gelegt, die Kupplung wird direkt am Unterboden befestigt.

    Gruss Silvio
     
    rookie83 gefällt das.
  5. #4 rookie83, 20.06.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Die Einbauanleitung hab ich schon gelesen, aber da ging es nicht so genau für mich hervor. Hat denn schon mal einer so einen Kabelbaum verlegt?
     
  6. #5 Der Steve, 22.06.2010
    Der Steve

    Der Steve Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo2 Bj 2008
    Tach,

    ich habe an meinem Focus Turnier MK2 FL (90PS Diesel) vor ein paar Wochen eine abnehmbare Westfalia AHK angeschraubt. Westfalia deshalb, weil das Stecksystem am bedienerfreundlichsten und unaufälligsten ist.

    Das Anschrauben der AHK ist echt ein Kinderspiel (ausser abnehmen der Stoßstange, weil brauchst zwei Leute).
    Das größte Problem hierbei ist die Schrauben in die innenliegenden Laschen zu friemeln. Da bracht man Nervenstärke.:skeptisch:

    Mein E-Satz kommt von Jäger. Verlegt hab ich den wie folgt:
    Von der Steckdose am Balken der AHK nach links, dann durch die vorh. Öffnung (Gummistopfen raus und mitgelieferten wieder rein) zum linken Rücklicht.
    Unter der hinteren Kunststoffleiste zum rechten Rücklicht und zur 12v Bordsteckdose (ACHTUNG: diese Leitung unbedingt anschließen! Sonst funktioniert nix mehr wie es soll!:was:).
    Das Relai hab ich an einer vorh. Öffnung an der linken Seite angeschraubt.

    Alles in allen keine große Kunst (bei meinem Peugeot wars schwierigern, da ich dort bohren musste).

    Ach ja! Meine Kupplung hab ich von Bertelshofer - Sonntags bestellt - Dienstags geliefert.

    Einbauanleitung kannst du dir am besten von Rameder runterladen.

    Gruß

    Stefan
     
  7. #6 rookie83, 22.06.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Man beachte einige Beiträge weiter oben meine Bemerkung, das ich die Einbauanleitung schon gelesen haben, egal bei welchem Anbieter ich kaufe.

    Trotzdem DANKE
     
  8. #7 rookie83, 22.06.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    @Der Steve (mit dem sinnvollen Beitrag)

    Danke schon mal für deinen Beitrag, aber wenn ich mal fragen darf, musstest du was wegschneiden?

    Hast du 7 oder 13 Polig genommen?
     
  9. #8 Der Steve, 23.06.2010
    Der Steve

    Der Steve Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo2 Bj 2008
    Guten Morgen,

    bei der Montage der AHK musste ich ein kleines Stück meiner Stoßstange opfern. Bei mir war der Ausschnitt etwas größer notwendig als in der Anleitung angegeben. Man kann den Ausschnitt aber nur sehen, wenn man sich hinter dem Wagen auf den Boden legt. - Eher untypisch.

    Das einzige, wo ich noch mal schneiden musste war an dem Stromkabel des E-Satzes: Dieses Stromkabel ist recht lang gehalten, damit man es bis zur Batterie verlegen kann. Dies ist eigentlich notwendig, wenn man so wie ich eine 12V Bordsteckdose im Kofferraum hat.
    Da ich keine Lust hatte dieses Kabel quer durchs Auto zu zwierbeln, hab ich kurzerhend das Stromkabel an die Steckdose angeschlossen und die Überlänge abgeschnitten.
    Ach, und am E-Satz waren zwei Gummimanschetten für unterschiedliche Steckdosenaufnahmen montiert. Die, die ich nicht gebrauchen konnte - ab damit.

    Am Auto brauchte ich nichts zu verändern, alle Löcher sind bereits vorhanden.
    Verbaut habe ich einen 13-Poligen E-Satz.

    Nochmals zum Anschluss: Der E-Satz wird zwischen Fahrzeugkabelbaum un jeweiliger Rückleuchte gesteckt. Die Überwachung der Blicker usw. übenimmt ein Relais, so das man keine Signalleuchte im Amaturenbrett braucht.
    Eine Freischaltung im Bordcomputer ist hier nicht notwentig (Fahrzeugspeziefischer E-Satz halt)

    hilfreichen Gruß
    Stefan
     
    rookie83 gefällt das.
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 rookie83, 23.06.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    :freuen:Dein Beitrag war der Hammer, so ungefähr alles was ich wissen wollte. :top1:

    :klatschen:

    Könntest du mir noch nen schneidig netten Gefallen tun und mal ein Foto von deinem Ausschnitt in der Heckschürze reinstellen?`:rolleyes:
     
  12. #10 Der Steve, 24.06.2010
    Der Steve

    Der Steve Neuling

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo2 Bj 2008
    Morgen,

    gern geschehen. :)

    Das mit dem Foto will ich wohl gerne machen, da ich zur Zeit leider nur eingeschränkt Internetfähig bin, wird das diese Woche wohl nix mehr.

    Bei Rameder (kupplung.de) gibt es eine "Einbauhilfe" der Westfalia Kupplung.
    Hier sieht man einen schwarzen Focus so wie meinen. Sieht genauso aus wie bei mir.

    Ein Detailfoto (von unten) kann ich nächste Wochen nachreichen.

    Gruß
    Stefan
     
Thema:

E-Satzmontage AHK

Die Seite wird geladen...

E-Satzmontage AHK - Ähnliche Themen

  1. Elektroproblem AHK

    Elektroproblem AHK: Hallo zusammen, Ich benötige fachkundige Unterstützung für folgendes AHK Problem: (vielleicht weiß hier ja jemand eine Lösung dazu) Ich fahre...
  2. AHK Mondeo Mk2 Turnier

    AHK Mondeo Mk2 Turnier: Passt die AHK vom Turnier an den Fließheck????
  3. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Höhe AHK

    Höhe AHK: Hallo, ich bekomme am Samstag meinen WT, kann mir einer sagen wie hoch die AHK über dem Boden Hängt? Habe was von 59 und 71 cm gelesen.
  4. auto-reporter.net: Kölner Elektromobilitäts-Projekt: 715.000 km in E-Autos von Ford

    auto-reporter.net: Kölner Elektromobilitäts-Projekt: 715.000 km in E-Autos von Ford: [IMG] In Anwesenheit von Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen zieht das...
  5. auto-reporter.net: Januar bis August: E-Mobilität international verglichen

    auto-reporter.net: Januar bis August: E-Mobilität international verglichen: [IMG] Der Absatz von Elektrofahrzeugen zeigt bis einschließlich August 2016 in wichtigen Automobilmärkten ein durchwachsenes Bild. Nach einer...