Escort 3 (Bj. 80–86) GAA/ALD/AWA E-verdeck

Diskutiere E-verdeck im Escort Mk3/4 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; so ich bin nun endlich an ein ORIGINAL mk4 e-verdeck gekommen ... hat einer nen schltplan von dem?? bzw kann mir die funktionsweise erklären ??...

  1. #1 ~phoeny~, 31.07.2010
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    so ich bin nun endlich an ein ORIGINAL mk4 e-verdeck gekommen ...

    hat einer nen schltplan von dem??

    bzw kann mir die funktionsweise erklären ?? denn was die 4 relais machen ist mir noch schleierhaft...

    den ich hab drähte die ins nichts laufen

    2x braun... ist masse...
    1x gelb
    1xgelb-schwarz
    1x rot... dauerplus

    ich schätz ma eines is zündungsplus und eines dauerplus....

    ich werde auf jeden fall mal nen schltplan zeichnen .... (für die zuküftigen fragesteller die vllt keinen kabelbaum haben )
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 31.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    hab hier mal aufgeräumt. mit Eurem Disput wirds nur noch unübersichtlicher.
    Also bitte nur posten, wenns auch zum Thema gehört. Danke
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 escort-driver, 31.07.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Wir hatten keinen Disput.:cooool:
    Ist aber löblich das du so Ordentlich bist.:top1:
     
  5. #4 ~phoeny~, 31.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.08.2010
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    nun eine denkaufgabe^^


    ich hab für hinten 2 relais...

    ein relais für den roten draht zur pumpe und eines für den schwarzen...

    zu beiden relias gehen dauerplus und masse.... je ein kabel vom relais zur pumpe... und 2 drähe fürn steuerkreis....

    wenn nun kein taster vorne betätigt wird halten die relais beide kabel zur pumpe gegen masse....

    wird nun taster "auf" betätigt schaltet das erste relais seinen draht der zur pumpe geht gegen plus.... das ander hält weiter auf masse... verdeck geht zu

    wird der taster "zu" betätigt .... schlatet das andere relais gegen plus.... das erste bleib hingegen auf masse ... verdeck geht zu...

    sagen wir ein ganz dummer drückt beide taster gleichzeitig .... -> beide relais schalten gegen plus... nix tut sich ....

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    vorab... nur damit es keine missverständnisse gibt ....
    öffner ist stromlos zu und öffnet unter strom
    schliesser umgekehrt....


    nun isses so das die beiden relais nen steuerkreis brauchen .... den haben die auch ...

    PLUS
    bl-schw ist ein verdeck taster
    schw-gr ist der andere...

    MASSE
    br-bl ist ne ganz eigene sache...

    vorne sind 2 relais....

    ein wechsler (farbe unbekannt da die abdeckung fehlt)
    ein schliesser (gelb)

    also

    br-bl (steuerkreis von den hinteren relais , soll masse liefern)

    läuft zum wechsler relais zum öffner kontackt
    die wurzel vom öffner kontakt ist verbunden mit einem schwarzen draht
    der schliesser kontakt ist frei

    dieser schwarze draht geht
    auf die wurzel vom gelben schliesser relais....
    **und auf zwei knöpfe die die abdeckung vom verdeck halten... (wofür das wohl gut ist??)
    der schliesser kontakt hälz gegen masse...

    so... nun die steuerkreise von den 2...

    beim wechsler relais

    kommt plus von den schw-gr und schw-bl... zuerst jedes kabel über ne diode und dann zusammen gefasst auf den + pol des steuerkreises
    masse hlät fix gegen masse


    steuerkreis schliesser relais gelb...

    plus wkomm vom zünungsplus
    masse von der masse

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    vermutung der funktionsweise....

    scheint so als würde das gelbe relais masse (für die steuerkreise von den relais im kofferraum) freigeben sobald das zündungsplus da is...

    das leuchtet mir nich ganz ein dann könnte man das verdeck nich zumachen wenn zündung aus ist...

    und der wechsler leuchtet sovieso nich ein ...

    wenn jetz das gelbe relais strom hat gibt es ja masse weiter an das wechsler relais...

    sobald man nun den taster drückt gibt man strom an den steuerkreis hinten ab... verdeck schliesst/öffnet aber im gleichen zeitpunkt gibt man auch strim an den steuerkreis vom wechsler relais ab... dieses trennt dann auch den br-bl(masse draht vom steuerkreis hinten) von der masse und alles steht wieder ...

    irgendwie leuchtet mir imom garnix ein ....

    hab ich was übersehen ??



    €dit hab nen schltplan gefunden ... http://www.ford-escort.de/multimedia/downloads/schaltplan_verdeck.zip

    werd ihn mir anschauen wenn ich ausgeschlafen bin und mein kopf nimmer wehtut....

    vllt nimmt sich jemand die zeit und erläutert mir den^^ und sagt wo ich bei meiner versuchten beschr. fehler gemacht hab....
     
  6. #5 KalkiKoettel, 01.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Ich glaube wie beim Mk5 ist das gelbe Relais dazu da das während der Motor an ist bzw. Stufe 2 geschaltet ist, das Verdeck sich nicht bewegen wird.
    Schreib mir mal ne PN mit Teilen die du fürn Mk4 brauchst.
    Hab hier nen Mk4 Cabrio XR3i TipTop beim Händler stehen wo keine Zylinderkopfdichtung vorhanden ist, jedoch mit vollausstattung wie E-Verdeck, ZV, el. Fensterheber (extrem selten). Wenn genug bei rum kommt werde ich mir das schnäppchen in meiner Garage fahren und schlachten, natürlich sind die Originalen XR3i Alufelgen und das Persenning mit dabei :)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Janosch, 01.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    So, hab das letzte Mal hier ausgemistet. beim nächsten Mal mach ich zu :zunge1:
    Also BITTE back to topic.
     
  9. #7 ~phoeny~, 01.08.2010
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    kalki .... ich hab fensterhaber zv und everdeck komplett..... aber danke fürs angebot.... ich wollt ja nur wissen wie´s funktioniert ....
     
Thema:

E-verdeck

Die Seite wird geladen...

E-verdeck - Ähnliche Themen

  1. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  2. auto-reporter.net: Kölner Elektromobilitäts-Projekt: 715.000 km in E-Autos von Ford

    auto-reporter.net: Kölner Elektromobilitäts-Projekt: 715.000 km in E-Autos von Ford: [IMG] In Anwesenheit von Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen zieht das...
  3. auto-reporter.net: Januar bis August: E-Mobilität international verglichen

    auto-reporter.net: Januar bis August: E-Mobilität international verglichen: [IMG] Der Absatz von Elektrofahrzeugen zeigt bis einschließlich August 2016 in wichtigen Automobilmärkten ein durchwachsenes Bild. Nach einer...
  4. Spiegel.de: Kaufprämie für E-Bikes: Verkehrsklubs fordern Subventionen von bis zu 400

    Spiegel.de: Kaufprämie für E-Bikes: Verkehrsklubs fordern Subventionen von bis zu 400: Elektroautos werden staatlich gefördert, E-Bikes nicht. Die Fahrrad-Lobby findet das ungerecht, der Bundesrat auch - eine Chance zur Verkehrswende...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Cabrio Verdeck gewechselt

    Cabrio Verdeck gewechselt: Hallo zusammen, ich habe bei meinen Escort Bj. 1998 das Verdeck gewechselt, meins war eingerissen..... Hab eins vom Schrott bekommen, ein gutes...