Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Easy Fuel beim neuen MK7

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von StefanK, 14.09.2009.

  1. #1 StefanK, 14.09.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    Hi,

    ich hatte schon die Vermutung das öfters mal nen kleines Fützchen nach dem Tanken unter meinem Auto war. Nix wildes - aber komisch schon.

    Heute habe ich an einer Aral vollgetankt. Tank war fast leer, also Pistole bis an Anschlag gesteckt und eingerastet. Danach habe ich mich 3m hinters Auto gestellt. Bei 40 Litern dann "klack" und unterm Auto kommt nen Schwall Benzin als wenn einer ein Becherglas ausschüttet. Ich vermute mal so 100ml könnten es schon sein.

    Morgen wollte ich mal anrufen. Das kann ja irgendwie nicht sein. Stimmt da was mit dem Überlauf nicht?

    Desweiteren löst sich ein bischen eine Titanium-Silberleiste am hinteren Fenster. Ich glaube die sind geklebt, der Anfang steht klein bischen hoch, so dass der Dreck wunderbar drunter kann ... Naja sicher nix wildes.

    Hat jemand auch solche Erfahrungen mit dem Easy Fuel? Ich hatte auch schonmal nix reingekriegt. Da hats auch sofort "klack" gemacht, glaube da ging auch gut was daneben.

    :gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,

    fahr mal zum FFH es gibt geänderte Einfüllstutzen wegen diesem Problem.

    Gruss Dieter
     
  4. #3 StefanK, 14.09.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    Hmm OK.

    Sagt mal ist es vollkommen egal zu welchem Händler ich fahre? Hab mein Auto in Köln gekauft, wohne aber mehr in Aachen. Oder ist es besser (wenn es geht) zum Verkäufer zu fahren.
     
  5. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    ja is egal da die garantie von ford zählt und die haben viele vertriebspartner :)
     
  6. #5 Jellicle, 30.09.2009
    Jellicle

    Jellicle Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 1,4ltr 96 PS BJ 09
    Mich würde noch interessieren, ob es überhaupt normal ist, dass bei jedem Tanken eine kleinere Pfütze Austritt? Ganz sicher keine 100ml... aber ich beobachte das auch schon lange dass wirklich jedes mal nach dem tanken etwas Benzin unterm Auto ist.
     
  7. #6 Novgorod, 30.09.2009
    Novgorod

    Novgorod Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta, Trend, BJ.:09/2008, 1,25l, 82PS
    hallo StefanK!

    ich habe dieses "bezinauslaufen" auch, wenn ich volltanke. ich war deswegen gestern bei meinem händler. der hat mir dann gesagt, dass ich den tankstutzen falsch in die öffnung stecke!! da habe ich auch nicht schlecht geschaut! was kann man denn da falsch machen?? man hat mir dann bilder gezeigt: eines, auf dem zu erkennen war, dass der tankstutzen bis zum anschlag in der tanköffnung steckte. in diesem fall würde beim volltanken etwas benzin rauslaufen. auf dem zweiten bild war der tankstutzen etwas zurückgezogen, nachdem er ganz drinnen war. wenn man den tank so füllt, dann würde kein benzin mehr überlaufen! :skeptisch:
    ich habe leider gestern unmittelbar vor meinem besuch beim händler vollgetankt. ich werde aber die tage nochmal volltanken. bin gespannt, obs was bringt! werde dann berichten. vielleicht habe ich auf meine alten tage nochmal gelernt, wie man richtig tankt!! :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Easy Fuel beim neuen MK7

Die Seite wird geladen...

Easy Fuel beim neuen MK7 - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  5. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...