ECO-Tuning - was bringt das Chiptuning?

Diskutiere ECO-Tuning - was bringt das Chiptuning? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hey! Hab grad auf N24 eine Reportage gesehen über Chip-Tuning. Haben das ganze auch praktisch getestet. Sah sehr interessant aus. Das ganze...

  1. #1 Mr.Rogers, 23.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Hey!

    Hab grad auf N24 eine Reportage gesehen über Chip-Tuning. Haben das ganze auch praktisch getestet. Sah sehr interessant aus. Das ganze nannte sich "Eco-Tuning". Hab leider nicht die ganze Reportage gesehen. Im Internet hab ich folgende Seite gefunden:

    http://www.skn-tuning.de/portal/alias__Rainbow/lang__de-DE/tabID__3329/DesktopDefault.aspx

    Am rechten Fensterrand findet man eine PDF-Liste mit Herstellern und darin für Ford sehr viele Modelle. Mit Preis, Leistung vorher/nachher.

    Kennt ihr das zufälligerweise?Wer hat Erfahrung damit machen können?

    Gruß Rogers.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olli2000, 24.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2009
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Ich wohne gleich in Nähe der Firma und kenne die daher schon seit einigen Jahren.
    Ein Bekannter hat ein ECO Tuning bei seinem Golf TDI machen lassen. Ich glaube es waren so 20 PS Mehrleistung. Der Verbrauch ist glaube ich gleich geblieben aber man merkt die Mehrleistung deutlich. Das Auto ist aber auch außerhalb der Garantie.
    Die Firma macht aber einen sehr Professionellen Eindruck, toller Verkaufsraum mit einigen Tuning WAgen die man auch mal bei den einen oder anderen Fernsehsender bei Berichten sieht oder bei Rennen. Also keine Hinterhof-Schrauber.

    EDIT: Ich habe mir die Sendung auch gerade noch einmal programmiert und schau sie mir mal an - N24 Wissen
     
  4. #3 Mr.Rogers, 24.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Wann kommt die denn nochmal?

    Andere Sache: Die Modifikation gibts leider nicht für den 1.6er Benziner mit 100 PS oder doch? In der Regel nur für Diesel oder?
     
  5. #4 Janosch, 24.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ja, in der Regel für Diesel bzw. bei benzinern nur mit Turbo.
    Warum? Durch ändern bzw. anpassen des Ladedrucks kann man die Drehmomentkurve und/oder Leistungskurve ändern.
     
  6. #5 Mr.Rogers, 24.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Ah wie immer kompetente und schnelle Antwort vom Mod. Sehr gut. Hab ich mir schon fast gedacht und als Olli 2000 die Garantie ansprach, hat die Idee auch ganz schnell an Glanz verloren.
     
  7. #6 Janosch, 24.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bei nem kleinen Saugbenziner hilft nur: Sauberer Luftfilter, Richtiger Reifendruck (ein wenig über Vorgabe), sanfter Gasfuss.
    dann gehts mit dem Verbrauch runter. Mehr Leistung hat man dann aber leider immer noch nicht.
     
  8. #7 Mr.Rogers, 24.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Janosch mal ne Frage an dich: Du verfolgst sicher den Motortuning-Thread. Ein Poster hat nen Link von Probe-Wiki reingestellt mit den Luftfiltervergleich.

    Was hälst du von dem modifizierten Original Luffi mit Zusatz-Belüftungsschlauch? Sinnvoll? Irgendwie sag ich mir, wenn vorn mehr reingeht, muss hinten auch mehr raus können oder? Wie schauts mit den K&N Ersatz-Einlege-Luftfilter zusätzlich? Kommt da nicht zu viel Schmutz durch, wenn der so sehr viel bessere Werte beim Luftdurchlass hat?

    Hoffe weicht nicht zu sehr vom Thema ab und du kannst mir schnell die Frage beantworten und mich nicht in den anderen Thread verschiebst :rotwerden:
     
  9. #8 Janosch, 24.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab den Thread leider nicht verfolgt.
    Zum Thema K&N Filtereinsatz. Ich hab den selber auch drin. Allerdings ist der Leistungszuwachs wohl eher Einbildung als wirklich spürbar.
    Ich hab das gefühl, als ob er bissl besser atmet. Aber das ist ja kein Wunder, wenn man den Klotz von Originalfilter mit dem Fließ von K&N vergleicht.
    Ich denke, wenn man den K&N Filter richtig pflegt, und der Ölfilm korrekt aufgebracht ist, ist der Filter ganz okay.
     
  10. #9 Mr.Rogers, 24.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Alles klar danke. Hatte in meinem alten Auto nen 57i Kit drin. Schöner Klang. Viele haben mich gefragt:"Was hast du da drin verbaut?!" So lustig als sie nur den Pilz gesehen haben :lol:
     
  11. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Das mit dem Luftfilter muss man mal so sehen:

    Der Motor bekommt nur soviel Luft, wie durch die Drosselklappe passt, solange du also einen sauberen Originalfilter drin hast hast du genausoviel Leistung wie mit einem Luftfilterkit.

    Der offene Filter würde nur wirklich was bringen, wenn du in nach draußen in die wirklich kalte Luft führen dürftest, das ist aber leider weder möglich noch gestattet :-)
     
  12. #11 SirHenry, 25.11.2009
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Naja wobei es für die 1,6l 16V Version des Mk1 ja auch möglich ist das Tuning machen zu lassen. Allerdings warte ich bei solchen Sachen in erster Linie deswegen gerne immer etwas länger, bis es Langzeiterfahrungen gibt und die Fehler der ersten Versionen ausgemerzt worden sind.
    500 Euro rentieren sich ja eigentlich recht fix wenn die Angaben stimmen und wenn man sich - wie bei mir - eh keine Gedanken um die Garantie machen muss, kann man da sicher drüber nachdenken.
    Nur habe ich auch schon oft gelesen, dass einige Motoren und andere Hardware für die Mehrleistung (wenn auch "nur" etwa 14 PS, trotzdem immerhin 14%) nicht ausgelegt sind und Probleme mit der Temperatur oder dem höheren Drehmoment bekommen...
    Die Maschine ist ja so weit ich weiß nicht wie bei vielen anderen einfach elektronisch gedrosselt, so dass man beim Zahlen des Aufpreises für mehr Leistung nicht lediglich nur eine andere Software bekommt.
    (Ich hoffe mal, dass ich nicht zu viel Unsinn erzählt habe ;))
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ford_driver81, 26.11.2009
    Ford_driver81

    Ford_driver81 Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia,BJ.2004 Tdci 131Ps. 6Gang/Escort C
    Tunen ist immer eine Geldfrage und da sollte man wissen was man machen WILL.
    Wenn du einfach ein bisschen optimieren möchtest dann würde ich schon mit einem Tauschluftfilter anfangen da der Wiederstand um einiges geringer ist als beim Papierfilter! Natürlich wird der keine Wunder wirken aber für das Geld, glaub ich, am meisten bringen und sich sogar irgendwann abbezahlen. Ich hab mir den "Probe" link angesehen und finde es super das sich die so eine Mühe gemacht haben und die Ergebnisse sind sehr beeindruckend.
    Mfg
     
  15. #13 Mr.Rogers, 27.11.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Bin auch begeistert vom Probewiki. Kann sich nicht mal einer fürn Focus überwinden? :):):)
     
Thema:

ECO-Tuning - was bringt das Chiptuning?

Die Seite wird geladen...

ECO-Tuning - was bringt das Chiptuning? - Ähnliche Themen

  1. Biete FORD FOCUS MK1 GHIA EXCLUSIV AUSSTATTUNGSTEILE TUNING

    FORD FOCUS MK1 GHIA EXCLUSIV AUSSTATTUNGSTEILE TUNING: Biete verschiedenste Ausstattungsteile, überwiegend aus einem MK1 Ghia Exclusiv BJ 2002. Siehe hier:...
  2. Chiptuning nicht möglich Focus MK3

    Chiptuning nicht möglich Focus MK3: Hallo Leute könnt ihr mir sagen ob der Focus MK3 gesperrt ist zum Chiptuning? Ich habe einen MK3 1,6 TDCI. Habe verschiedenes versucht. 1. OBD...
  3. Wie viele Lenkrad Umdrehungen normal - Focus Eco Boost?

    Wie viele Lenkrad Umdrehungen normal - Focus Eco Boost?: Hallo zusammen, habe mich heute im Netz dumm und dämlich gesucht und leider keine passende Antwort gefunden. Am Freitag bin ich bei der...
  4. Tuning

    Tuning: Zum Thema Tuning habe ich gleich zwei Fragen: Einmal welche Felgen habt ihr so auf euren Focus? Am besten welche mit Bild, damit ich mir mal einen...
  5. Problem und Tuning

    Problem und Tuning: Hallo ich habe gleich mehrere Sachen die ich gerne behandeln wollte. Ersten ich habe zwei Probleme: Meine Wassertemperatur will einfachnicht...