EcoBoost Tunning

Diskutiere EcoBoost Tunning im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo an alle. Bin neu hier, und hätte eine Frage. Habe einen 2017 EcoBoost 1.0 Gibts eine einfach Möglichkeit ein paar PS rauszuholen? (ist ja...

  1. Edfrog

    Edfrog Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk3 2017 1,0 EcoBoost
    Hallo an alle.
    Bin neu hier, und hätte eine Frage.

    Habe einen 2017 EcoBoost 1.0

    Gibts eine einfach Möglichkeit ein paar PS rauszuholen? (ist ja der gleiche Motor wie der 125ps?) die den Motor nicht schadet, und was kostet sowas?

    Danke euch
    Mfg Ed
     
  2. RSI

    RSI Guest

    Software änder
    mit Vitamin B
    kostenlos
     
  3. #3 Focus 115, 20.05.2019
    Focus 115

    Focus 115 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Warum kauft man sich immer die fast kleinste Leistungsstufe?
    100 PS in nem Focus dienen ja wirklich nur zum gemütlichsten gleiten,noch dazu ein 5 Gang Getriebe.
    Es gibt darüber noch 5 stärkere Varianten,warum nicht gleich größer kaufen?
     
  4. #4 Ingolf65, 20.05.2019
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011
    Fiesta VII , 10/2013
    1. Verrate uns doch erstmal wie viel PS Deiner hat (100 PS ?)
    2. Lass es.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.211
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Warum soll er Dir die PS verraten wenn er es doch eh lassen soll Deiner Meinung nach?
    Was machst Du mit der Info dann?
    Ihm raten es zu lassen? :lol:
     
  6. #6 Edfrog, 20.05.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.05.2019
    Edfrog

    Edfrog Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk3 2017 1,0 EcoBoost
    Also 100 PS weil gebraucht und hat mir gefallen. Bin also nicht nach Ps gegangen. Wollte nur wissen ob es Sinn macht.

    Also die Ps haben sie so ergeben. Nicht ausgesucht, Kollege
    Also nur eine Frage zu Sinnhaftigkeit und Durchführung einer Leistungssteigerung.
     
  7. #7 Ingolf65, 20.05.2019
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011
    Fiesta VII , 10/2013
    Ach @Rathi ...
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.211
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Die 25PS werden Dich nicht vom Hocker reissen.
    Wenn Du jemanden findest der Dir die original freischaltet dann hats wenigstens nichts oder wenig gekostet.
     
  9. #9 Edfrog, 20.05.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.05.2019
    Edfrog

    Edfrog Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk3 2017 1,0 EcoBoost
    Und sollte die Frage irrelevant oder in den Ohren einiger Experten störend sein, bitte ignorieren bzw löschen.

    Wenn ich die Antwort wüsste würde ich nicht fragen. Dachte Foren wären dafür da
    Danke
    Mfg

    Also lieber lassen, zahlt sich nicht aus? Danke für die Antwort, das wollte ich wissen.

    Ps
    Bin ohnehin der Gleiter. Bin eigentlich mit 100ps zufrieden. Fährt sie toll
     
  10. #10 Ingolf65, 20.05.2019
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011
    Fiesta VII , 10/2013
    :gruebel:
     
  11. Edfrog

    Edfrog Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk3 2017 1,0 EcoBoost
    Mach ich.
     
  12. #12 Meikel_K, 20.05.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.266
    Zustimmungen:
    1.106
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der wirkliche Grund für mich, die 125 PS Version zu nehmen, war das 6-Gang Getriebe. Ob das 170 Nm Drehmomentplateau jetzt ein bisschen weiter über die 4.000/min reicht oder nicht, merkst du nur auf der Autobahn.
     
  13. #13 rcstorch, 20.05.2019
    rcstorch

    rcstorch Guest

    So schnell gibst Du auf? Ein Bekannter von mir hat sich den 1.0 L Ecoboost mit Serie 100 PS gewollt auf 156 PS steigern lassen und bläst damit regelmäßig durch die "Gründe Hölle". Bis jetzt hält der Motor. Wenn Du Dir da seriöse 25 PS draufprogrammieren läßt und Dienen Fahrstil gundsätzlich nicht änderst und ab und zu mal für Überholvorgänge das höhere Drehmoment abrufst, wirst Du ihn wohl kaum kaputt bekommen.
    Mein Alltagsfahrzeug ist ein Mazda 3 MZR CD mit 2.2 L Diesel und Serie 185 PS/400 Nm. Der hat jetzt 225 000 km auf der Uhr und bei km 100 000 eine Leistungssteigerung auf 220 PS und 470 Nm bekommen. Bis jetzt alles im grünen Bereich, sogar die Kupplung hat noch nicht schlapp gemacht. Kaputt-Tunen kann man jedes Auto, wenn es sich aber im Rahmen hält und es von jemanden machen lässt, der auch weiß, was er tut, hat man mehr Fahrspaß und lange etwas davon.
     
  14. #14 Focus_1.0, 21.05.2019
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    hier ein bisschen Text zum Nachlesen.
    Ohne Eintragung/Abnahme der Mehrleistung erlischt übrigens die Betriebserlaubnis deiner Kiste und mit bisschen Pech hast du auch noch das Finanzamt wegen Steuerhinterziehung am Hacken.
    Eine ABE zu der Leistungssteigerung dürfte es wohl nicht dazu geben, BHP bietet z.B. ein TÜV-Gutachten für 259.- an.

    Gruß FoFo
     
  15. #15 Meikel_K, 21.05.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.266
    Zustimmungen:
    1.106
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wer sich die technischen Daten einmal anschaut, wird feststellen, dass die 100 / 125 PS-Versionen dasselbe maximale Drehmoment von 170 Nm aufweisen. Trotzdem gibt es Unterschiede bei der Hardware (zur 140 PS-Version mit 180 Nm sowieso).

    Die übliche Chiptuning-Methode besteht in der Erhöhung des Volllastmoments, weil das einfach zu bewerkstelligen (und genauso teuer zu verkaufen) ist. Gerade das schafft aber Risiken für die Bauteile, zumal das B5-Getriebe der 100 PS-Version im Gegensatz zum B6 nicht für die 270 Nm des 1.5 TDCi ausgelegt ist.
     
  16. #16 Focus_1.0, 21.05.2019
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    das glaube ich gerne, verstehe aber den Zusammenhang nicht :(


    Gruß FoFo
     
  17. RSI

    RSI Guest

    st 150 hat 190 nm und fährt auch ib5
    puma 157 nm mit ib5
    was gabs da noch alles mit dem kleinen 5 gang ?
    fiesta xr2i , fiesta/escort rs turbo .
     
  18. #18 Meikel_K, 21.05.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.266
    Zustimmungen:
    1.106
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Eingangsmoment ist der kritische Parameter, der eine Kupplung killen kann. Da die Chiptuner i.A. ganz simpel das Moment aufblasen, kann das dann zu hoch sein - je nachdem, für welches maximale Moment die Kupplungs- / Getriebeeinheit ausgelegt ist.
     
    Focus_1.0 gefällt das.
  19. #19 Focus_1.0, 21.05.2019
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    ok, danke.

    Gruß FoFo
     
  20. #20 arthurdaley, 21.05.2019
    arthurdaley

    arthurdaley Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1,5 TDCI Turnier 02/17 6-Gang
    +1
     
Thema:

EcoBoost Tunning

Die Seite wird geladen...

EcoBoost Tunning - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 2012 Focus 1.6 EcoBoost Zahnriemenwechsel

    2012 Focus 1.6 EcoBoost Zahnriemenwechsel: Hallo zusammen, wir besitzen einen Ford Focus Bj 2012 mit 1.6 Liter EcoBoost Motor. Nun ist der Zahnriemen fällig. Den möchte ich gern selber...
  2. Leistungssteigerung und Auspuff Ford Galaxy 1.5 EcoBoost

    Leistungssteigerung und Auspuff Ford Galaxy 1.5 EcoBoost: Hey Leute, bin neu hier und habe seit kurzem einen Galaxy 1.5 EcoBoost 160 PS. Mich interessiert ob es die Möglichkeit gibt einen Spotauspuff zu...
  3. Fokus 1.0 ecoboost 120ps Benziner Business

    Fokus 1.0 ecoboost 120ps Benziner Business: hallo ich bin komplett neue hier .... Momentan schaue ich einen Fokus zu kaufen ... wie sind Erfahrungen mit dem bj 2018/19 ? Motor ? 30.000...
  4. Ecoboost Nase am Öldeckel fehlt Motorschaden zu befürchten

    Ecoboost Nase am Öldeckel fehlt Motorschaden zu befürchten: Hallo liebe Gemeinde, ich wende mich en Euch mit folgender Angelegenheit. Heute bei der Ölkontrolle am 1,0 Ecoboost habe ich den Öldeckel...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Hilfe bei Turbolader 1.0 Ecoboost

    Hilfe bei Turbolader 1.0 Ecoboost: Hi zusammen, ich weiß es gibt ne Menge Threads zu dem Thema. Allerdings habe ich keinen gefunden der meine Fragen so beantworten kann. Wir haben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden