Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Eibach 30mm Federn vs. H&R 35mm Federn - Welche sollte man vorziehen?

Diskutiere Eibach 30mm Federn vs. H&R 35mm Federn - Welche sollte man vorziehen? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ich bin am überlegen, ob ich mein Wägelchen dem Erdboden etwas näher bringen soll. Optisch würde es ihm sicher gut tun. Aktuell fahre ich noch 16"...

  1. #1 Tredoras, 18.04.2012
    Tredoras

    Tredoras Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 1.6 TDCI
    Ich bin am überlegen, ob ich mein Wägelchen dem Erdboden etwas näher bringen soll. Optisch würde es ihm sicher gut tun. Aktuell fahre ich noch 16" Räder... sollen aber im nächsten Sommer gegen 17" getauscht werden.

    Zur Auswahl steht Eibach mit 30mm und H&R mit 35mm Tieferlegung. Die aktuelle Laufleistung liegt bei ~13500km. Somit sollten die Dämpfer die neuen Federn wohl noch ganz gut verkraften.

    Mich würde es aber vorher interessieren, in wie fern sich das Fahrverhalten und der Kompfort positiv oder auch negativ verändern wird. Ich finde das Serienfahrwerk schon schön straff abgestimmt. Ich möchte allerdings später keine "Hoppelbude" haben, wo man jedes Blatt auf der Straße spürt. Wie schaut es bei den Federsätzen mit dem Restfederweg aus? Und wie stehen die Chancen, das man später auch noch ins Parkhaus oder in die Tiefgarage rein kommt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SeiDragon, 19.04.2012
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Hallo,

    also Restkomfort hast du auf jedenfall mit beiden Federn noch mehr als genug.
    Das mit dem ins Parkhaus kommen sieht schon schwieriger bei mir aus da ich zu der normalen "Sportschürze" noch nen Frontansatz von MS Design dran habe. Ich komme mit Mühe und not noch gerade eben in meine Tiefgarage bzw in Parkhäuser. Und das mit 17 Zoll Alus.
    Mein FoFi hat die 35 H&R verbaut.
    Und ich muss sagen: Er liegt wie ein Brett mit genügend Federweg:top1:
    Unangenehm wird es nur auf langen strecken manchmal
     
  4. #3 FoFi BP, 19.04.2012
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster
    ich denke, dass die H&R etwas härter sind ... tiefer natürlich auch. :pfeifen:

    Ich habe die 30 mm von Eibach und finde sie gerade noch erträglich (auch bei langen Touren).
    Irgendwelche Probleme an Parkhäusern oder Rampen gab es noch nie. :cooool:
     
  5. #4 Tredoras, 20.04.2012
    Tredoras

    Tredoras Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 1.6 TDCI
    Hat wer von euch ein "vorher - nachher" Vergleich machen können? Ok, das sind alles subjektive Eindrücke, ich weiß... aber interessieren würden sie mich trotzdem :). Ich bin mir nämlich noch nicht ganz schlüssig, ob ich den Umbau wirklich machen soll. Von der Optik her auf jeden Fall... vom Fahrverhalten bin ich so schon recht zufrieden und müsste es nicht zwingend noch viel straffer haben.

    Wie ist denn das Fahrverhalten mit den Eibach Federn im Grenzbereich (Schnelle Autobahnfahrt und Bodenwellen in der Kurve)? Habe in einem anderen Forum gelesen das der Wagen dann dazu neigt extrem zu versetzen. Ist da was dran?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eibach 30mm Federn vs. H&R 35mm Federn - Welche sollte man vorziehen?

Die Seite wird geladen...

Eibach 30mm Federn vs. H&R 35mm Federn - Welche sollte man vorziehen? - Ähnliche Themen

  1. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?

    Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?: Hallo, bin neu hier: An meinem Sierra Fließheck, Bj. 1991, orig. 120tkm, DOHC-Motor, beginnt es an der Hinterachse ab genau 100km/h stark zu...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta 2012-, 1.0L Duratec vs 1.0 Ecoboost

    Fiesta 2012-, 1.0L Duratec vs 1.0 Ecoboost: Hallo, ich versuche gerade Herauszufinden was für ein Öl mein Motor braucht. Da ich (noch) kein Handbuch bekommen habe hatte ich mir ein PDF vom...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  4. Xenon vs. Halogen

    Xenon vs. Halogen: Moin, ich bin die letzten acht Jahre Jahre mit Xenon gefahren - Fo Mk1 + St MK3. Jetzt habe ich den normalen MK3 mit Halogen. Bereits direkt auf...
  5. Biete Spurverbreiterung 5x108 H&R DRM System, 15mm pro Rad

    Spurverbreiterung 5x108 H&R DRM System, 15mm pro Rad: Hallo, ich versteigere ab Sonntag bei eBay eine fast neuwertige H&R Spurverbreiterung. Diese ist im DRM System, also mit Stehbolzen, 5x108 im...