Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Eibach Tieferlegung von Ford

Diskutiere Eibach Tieferlegung von Ford im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ich habe mir ein Angebot für die 30mm Eibach-Federn machen lassen. Eibach deshalb, weil Ford diese im Zubehör offiziell führt und nach Rückfrage...

  1. #1 Martin II., 18.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Ich habe mir ein Angebot für die 30mm Eibach-Federn machen lassen. Eibach deshalb, weil Ford diese im Zubehör offiziell führt und nach Rückfrage Folgendes bestätigt wurde: wenn diese Federn von Ford (Vertragswerkstatt) eingebaut werden, dann bleibt die Werksgarantie unberührt.

    Nun ist meine Frage, ob für die Leistungen
    • Federn hinten einbauen/ausbauen
    • Federbein vorn einbauen/ausbauen
    • Stoßdämpferfeder erneuern (ich nehme an ein-/ausbauen)
    • Achsvermessung
    • Achseinstellung prüfen
    • Federnsatz
    451,13€ angemessen sind?

    Meines Wissens kommt noch die TÜV-Eintragung dazu.
     
  2. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    412 is was happig, aber die regel.

    ich nehme 100, aber ohne garantie :P
     
  3. #3 Martin II., 18.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    100€ bei dir für den Einbau, 50€ Achsvermessung und 160€ Federn macht dann aber auch 310€ ;) - ohne Garantie.
     
  4. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    wobei bei nem fachgerechtem einbau nichts kaputtgehen kann.

    die garantie für das übrige fahrzeug bleibt übrigens bestehen, nur die garantie für die achsteile (querlenker, stoßdämpfer, koppelstangen) geht flöten.
    hab mich damals auch erkundigt, bevor ich mein gewindefahrwerk eingebaut hab.

    achsvermesungen mach ich übrigens auch... für 30€;)


    edit: aber fahr ruhig in die werkstatt. wollts dir ja nur anbieten ;)
     
  5. #5 Martin II., 18.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    War ja auch keine Kritik o.ä. ;) Du hast ja auf meine Frage geantwortet :top1:.
    Deine Info zu der Garantie der Anbauteile habe ich auch. Die Frage ist eben, wie oft an diesen Garantiefälle auftreten. Sonst würde ich nämlich lieber die H&R mit ABE kaufen, selbst einbauen, Achse vermessen und aus die Maus. Hm... nunja...:gruebel:
     
  6. #6 Martin II., 12.04.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Ich habe heute nochmal mit dem FFH telefoniert. Er sagte mir nun, dass ich es nicht bei Ford einbauen lassen muss und ich auch keine Eibach nehmen muss, sofern es fachgerecht eingebaut wird. Die Werksgarantie würde so oder so erhalten bleiben, wenn es legal ist. Es sei zwar nicht schön für ihn, da er gern den Umsatz machen würde... aber ehrlicher Weise wollte er es mir so sagen.

    Kann das jemand bestätigen? :gruebel:
     
  7. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    So ists mir auch bekannt. Wenns eingetragen oder sprich legal ist, sollte es keine Probleme geben. Werds bei meinem denk ich auch selbst machen
     
  8. #8 Martin II., 12.04.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Selbst machen könnte schwierig werden. Der FFH meinte, dass im Falle einer Garantieleistung nachgewiesen werden müsste, dass der Einbau von einem Fachmann gemacht wurde. Dies kann auch eine freie Werkstatt sein. Wenn du es selbst machst, hast du ja nichtmal einen Rechnungsbeleg als "Nachweis".

    Ich würde ja fast lieber die H&R einbauen als die Eibach.
     
  9. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hmm..., ich glaub irgendwie hat man immer nen Nachteil. Naja, ich werd mal schauen, aber ich denk ich werds riskieren;) Also eine Rechnung ist Pflicht? Oder wie schauts aus, wens ichs mit jemandem mache, der im Kfz-Bereich gelernt und gearbeitet hat...? Naja, bringt wahrscheinlich nix
     
  10. #10 Martin II., 14.04.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Da sogar mein FFH unterschiedliche Aussagen gemacht hat, habe ich mich auch mal an Köln gewendet. Der Mitarbeiter rief mich nun heute zurück, nach nur 2 Tagen :top1:. Obwohl er etwas älter klang, hatte er sehr viel Verständnis für mein Vorhaben ;).
    Jedenfalls sind wir alle Konstellationen durchgegangen und am Ende stand die Kernaussage:
    Wird eine Veränderung am Fahrzeug vorgenommen, die nicht ab Werk ist, so geht die Garantie des Fahrzeuges, mind. die der unmittelbar betroffenen Teile verloren. (das steht wohl auch so im Serviceheft)
    Er fügte hinzu, wenn ein Fensterheber defekt sei, werde Ford sich nicht quer stellen, weil andere Federn drin sind. Wenn alles über den FFH bezogen wird und der FFH es auch einbaut, selbst dann ist man nicht auf der 100% sicheren Seite, was die Werksgarantie angeht. Man ist damit nur auf der sichersten Seite aller Möglichkeiten.

    Am Ende bin ich noch zum FFH gefahren (musste eh hin, bekomme ein neues EGR :mellow:). Wie immer sehr freundlich, rief er den großen Chef an. Dieser bestätigte im Prinzip die Aussage des Mitarbeiters aus Köln. Er fügte hinzu, dass er als FFH die Garantie übernimmt, sofern ich die Teile über ihn beziehe und einbauen lasse. Ok, kann man grübeln :gruebel:, ob das nun Rechtens ist oder nicht, aber es war jedenfalls eine Aussage, die mir weitergeholfen hat.
    Am Ende bekomme ich nun die Eibach-Federn eingebaut. Der TÜV nimmt diese ab und dabei nimmt er auch gleich meine Spurverbreiterung mit ab. Die Arbeit des TÜVs ist inkl. :top1:. Das ist eine Lösung, mit der ich gut leben kann.

    Zusammengefasst heißt das: Ford übernimmt keine Garantie, wenn, dann muss man es separat mit dem FFH besprechen und klären, ob er sie übernimmt.
     
  11. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Sehr nette und hilfreiche Info!!!

    Danke ;-)
     
  12. #12 Martin II., 06.05.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Ich muss es einfach erzählen, ich find's nämlich ziemlich witzig, aber lest selbst:
    Angebot für das ProKit machen lassen. Das war direkt mit Kopf usw., wo meine Fahrzeugdaten enthalten sind, d.h. man sieht, dass Hoppel ein Dieselherz hat. Dennoch war das ProKit explizit für den Benziner vermerkt. Ich habe natürlich darauf hingewiesen, dass das so nicht korrekt sei. Nunja... sie wollten es bei der Bestellung korrigieren.
    Am Dienstag ist der Hoppel dann zum FFH gegangen. Der Plan war, früh 7:30 Uhr abgegeben und 18:30 Uhr abholen. EGR sollte getauscht und das Pro Kit eingebaut werden.
    15 Uhr der Anruf, es wird nichts an dem Tag. Das EGR hat etwas länger gedauert. Ok, war erstmal kein Problem, Auto wollten Sie mir geben, lehnte ich aber ab, hatte so eine Mitfahrgelegenheit - passt schon. Ansage des FFH: Mittwoch gegen Mittag ist er fertig. Ok, dann hol ich Hoppel am späten Nachmittag aus dem Kindergarten ab :lol:.
    Am Mittwoch nach dem Mittag mal angerufen, wie der Stand ist. Hm... "Herr F.... wir haben da ein Problem... es sind die falschen Federn gekommen..." :was: WTF!? "Ja, sie haben ja einen Diesel und bestellt haben wir die für den Benziner..." >.< Man bot mir ein Auto an, was ich dann auch genommen habe... moment... nein... es war ein Ka (schreckliches Fahrzeug, ich will meinen Hoppel ganz schnell wieder :weinen2:). Als ich zum FFH kam, stand mein Hoppel draußen und was sehe ich:cooool: er ist tiefer. :gruebel: Wie jetzt, ich dachte es wären die falschen Federn? Also mal den Werkstattmenschen gefragt. Ihm war es sichtlich peinlich, als er mir beichtete: die haben das ProKit eingebaut, dann kam der TÜV-Prüfer zu Abnahme. Und dieser... also der TÜV-Prüfer, hat festgestellt, dass es die falschen Federn sind, die eingebaut wurden :lustig1:. Das hat erst der TÜV-Prüfer bemerkt - na nur gut, dass sowas eingetragen werden muss :kaputtlachen:. Ich hab mal geschaut, offensichtlich hat der Diesel vorn andere Federn als der Benziner, die hinteren scheinen die gleichen zu sein. Jedenfalls hoffen sie, dass heute die neuen Federn schon kommen (ich glaube es nicht) und so lange fahre ich Ka.

    Ich bin ja kein Unmensch und habe den Leuten da gesagt, dass davon die Welt nicht untergeht. Also ich mache ihnen deshalb keinen Stress - sie sind auch nur Menschen und Fehler passieren nunmal. Da hat er sich aber bedankt wie ein kleines Kind :bier:.

    Nur nochmal der Vollständigkeit wegen: ich würde sofort wieder zu diesem FFH gehen - uneingeschränkt! :top1:
     
  13. #13 Martin II., 08.05.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Seit gestern hab ich ihn wieder. Im Vergleich zu meinem Ex-Turnier, der auch nur 35/35 tiefer war, ist der FoFi nicht so hart wie der Turnier. Und so sieht er nun aus mit den Spurplatten (vorn/hinten 30/40) und den 30/30. Vielleicht hätten hinten auch 50 gepasst, aber dann wäre die Lauffläche nicht mehr komplett abgedeckt gewesen von diesem kleinen Plastikflap - Nummer sicher war mir lieber :cooool:.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. #14 Mondeo-Driver, 10.05.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Bin zwar kein Fiesta Fahrer , muss aber mal sagen , daß der Fiasko so sehr gut da steht :top1:. Mir gefällts jedenfalls :)
     
  15. #15 Fiestabärchen, 10.05.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Spurplatten auch eingetragen bzw. Felgen neu eingetragen wegen veränderter Einpresstiefe?
     
  16. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Ich kann auch nur sagen,

    HAMMER:top1:

    sieht Top aus.

    Gruß
     
  17. #17 Martin II., 11.05.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Die Federn und Spurverbreiterung wurden zusammen abgenommen - so, wie er da zu sehen ist. Ich muss nun nur noch zur Zulassungsstelle und die Daten in den Schein übertragen lassen.
     
  18. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Tipp von mir!
    Wenn du die Daten nicht unbediengt im fahrzeugschein drin haben möchtest und Geld sparen möchtest, dann lass dir vom tüvler Blätter raus die du dann auch im Fahrzeug mit führen kannst und so die eintragungskosten sparen kannst! Gerade zum Vorteil wenn du das Fahrzeug wieder im serienzustand verkaufen möchtest! Also ich habe die Variante mit den Blätter genommen!
    Einfach wegen Verkauf und wegen den kosten!

    Gruß PTNeck
     
  19. #19 Martin II., 11.05.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Es steht der Zusatz drauf "unverzüglich einzutragen". Nach Rücksprache mit meinem persönlichen Polizisten heißt das, es muss innerhalb der nächsten 14 Tage passieren. Stört mich eigentlich auch nicht, so teuer ist das nicht. Und verkaufen will ich Hoppel demnächst auch nicht :)
     
  20. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    hier mal mit gewindefahrwerk...

    vorne irgendeiner auf dem parkplatz (orschinalhöhe), hinten meiner.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    und nochmal so in der garage...

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
    [​IMG]
     
Thema: Eibach Tieferlegung von Ford
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fiesta st eibach pro kit einbau www.ford-forum.de

    ,
  2. Fiesta st eibach pro kit einbau

Die Seite wird geladen...

Eibach Tieferlegung von Ford - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  2. Ford Escort Cabrio 1.8 1994

    Ford Escort Cabrio 1.8 1994: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  3. Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8

    Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  4. Upgrade Sync 2 auf Sync3 für Ford Focus Turnier Baujahr 12/2014 ?

    Upgrade Sync 2 auf Sync3 für Ford Focus Turnier Baujahr 12/2014 ?: Hallo , Hätte mal gerne gewusst ob schon jemand Erfahrung mit einem Upgrade von Sync 2 auf Sync 3 in einem Ford Focus Eco Boost Turnier Baujahr...
  5. Radlager Vorderachse wechseln Ford Tourneo Connect

    Radlager Vorderachse wechseln Ford Tourneo Connect: Hallo, kann mir jemand helfen? Gibt es worauf man besonders achten soll beim Radlager wechsel? Beim Tourneo Connect Bj 2010 , Diesel wie hoch ist...