eigenbau ansaugbrücke fürn zetec?

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von XTFBX, 15.01.2011.

  1. #1 XTFBX, 15.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.01.2011
    XTFBX

    XTFBX Guest

    ich war ja mal wieder im land der zetecs unterwegs und da hab ich mich gefragt ob es möglich ist sich eine ansaugbrücke bauen zu lassen aber für eine drosselklappe....wer macht so etwas wo möglich in deutschland?

    hier ein link ....der englischen tuner allerdings für vergaser

    http://www.burtonpower.com/tuning-guides/tuning-guide-pages/ford-zetec-e-tuning-guide.html

    http://www.raceline.co.uk/products/part_section.asp?SectionID=32&CategoryID=2
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Naja das ist ja eigentlich nicht nur für Vergaser sondern eher für Einzeldrosselklappen.

    Ob du das dann mit mechanischer oder elektronischer Einspritzung betriebst, bleibt dir überlassen.

    An sich schon die beste Lösung, die es für nen Sauger gibt.
     
  4. Orkko

    Orkko Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, Bj. 5.96, 2Liter 116 Ps
    Ansaugbrücke selber bauen !

    Hallo

    Also ich bin zwar Ford neuling aber hat nicht jeder Motor eine Drosselklappe !?!?
    Oder wie wird sonst beim Zetec die Luftmenge geregelt ?


    Wenn es darum geht einfach nur eine andere ( grösere oder so ) Drosselklappe zu verbauen, könnte man einen Adapter bauen. Oder einfach aus Zwei Brücken eine machen !

    MfG Sascha
     
  5. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Jeder Benziner hat eine, Diesel werden über die Einspritzmenge "gedrosselt".

    Es geht darum, eine größere Drosselklappe zu verbauen, das ist schon ganz richtig. Das allein reicht aber nicht, denn es muss auch alles vor und vor allem nach der Drosselklappe optimiert werden, wobei wir dann wieder bei der Ansaugbrücke wären.

    Die Körnung von dem ganzen ist dann beim Sauger eine Einzeldrosselklappenanlage, bei der jeder Zylinder über eine eigene Drosselklappe verfügt und beim Turbo-Benziner eine optimal große Drosselklappe mit dazugehöriger optimaler Ansaugbrücke.

    Der Weg dahin ist jeweils sehr weit und kostspielig:)
     
  6. XTFBX

    XTFBX Guest

    de flow das schon klar, es geht darum eine bessere ansaugbrücke zu verbauen die dennoch nur über eine drosseklappe verfügt. die sachen in den gezeigten links sind im deutschen straßenverkehr kaum zulassungsfähig, dieses problem hatten wir schon an einem anderen fahrzeug.

    und es geht hier auch nicht um das verbauen einer grösseren drosselklappe....das würde auch kein problem darstellen
     
  7. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Hm sorry der 2. Post von mir war eigentlich nur als Erläuterung für Orkko gedacht.

    Zu deiner Frage: Ich denke mal jeder Tuner baut dir eine Ansaugbrücke nach deinen Vorlieben, wenn du die denn bezahlen kannst. Das kann dann jeder, der auch Kanäle bearbeiten kann, wenn er so ne Flow Bench oder irgendwas zum Berechnen hat.

    Hier eine Firma, die dir das alles nach deinen Wünschen bauen:

    http://www.ng-motorsports.de/

    Selber machen wäre da ne gute Option, wenn man selber Alu schweißen kann oder jemand kennt. Die Alu-Brücke vom Zetec ist eigentlich schon ein ganz guter Wurf, nur sind die Kanäle zu klein und man könnte die Drosselklappe wie beim RS2000 positionieren oder zumindest wie bei der Plastikansaugbrücke vom späteren Zetec.

    Am einfachsten ist aber, sich eine Ansaugbrücke, die es schon gibt, zu nehmen. Das heißt bei allen möglichen Autos suchen und ggf. ne Adapterplatte herstellen oder die Ansaugbrücke anpassen, zum Beispiel die Ansaugbrücke vom RS2000. Für Turboumbauten beim Zetec wird zum Beispiel öfter irgend ne Ansaugbrücke von irgend nem Volvo genommen, kenn mich da aber nicht so gut aus.

    Im Endeffekt ist es aber unfug, weil du mit Einzeldrosselklappen wesentlich bessere Resultate erzielen kannst und die auch mit einer gewissen Vorarbeit eintragungsfähig sind. Von daher wäre es quatsch, sich für teuer Geld ne Ansaugbrücke machen zu lassen.
     
  8. XTFBX

    XTFBX Guest

    einzelklappen werden aufgrund der lautstärke höchstwahrscheinlich nicht möglich sein.......... die kunststoffbrücke ist gleichzeitig auch schalldämpfer
    zum anderen ist der aufwand und die kosten um einiges höher als bei einer ansaugbrücke mit einzeldrossel
     
  9. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Naja dann hol dir mal en Angebot für ne Ansaugbrücke Spezialanfetigung und dann vergleichste nochmal die Preise...

    Es gibt ja nicht umsonst Schalldämmmatten unter der Motorhaube. Dann holt man halt mal die vergammelte Serienmatte raus und macht eine richtige rein, also aus Material, was auch wirklich den Schall dämmt und dann siehts schon wieder ganz anders aus. Nur Mut, wenn man was erreichen will, muss man auch mal was riskieren!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focuswrc, 16.01.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    wie wärs mit dem cosworth-ansaugkrümmer dens bei pumaspeed gibt?
     
  12. #10 XTFBX, 16.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.2011
    XTFBX

    XTFBX Guest

    passt die denn bzw. wie viel muss ick da ändern?


    deflow dann schau du dir nochmal an was man alles dafür braucht und dann vergleiche selbst....das soll jetzt hier aber nicht thema sein......zum anderen hatte ich erwähnt das wir das mit meheren drosselklappen schon an einem anderen fahrzeug hatten, geräusche und aufwand etc. von daher......
     
Thema:

eigenbau ansaugbrücke fürn zetec?

Die Seite wird geladen...

eigenbau ansaugbrücke fürn zetec? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Magnetventile für die Ansaugbrücke

    Magnetventile für die Ansaugbrücke: Hallo zusammen. Bei meinem C-Max hatte ich ein Problem mit dem Öl verbrauch, und zwar waren die Kolbenringe kaputt. Nun habe ich neue drin, aber...
  2. Ansaugbrücke erneuern

    Ansaugbrücke erneuern: Hallo Schrauber und Leute mit Ahnung, bei meinem Mondi sind die Wirbelklappen defeckt (Welle gebrochen).Da ich einen Mondi Bj.04/2002, 1,8ltr...
  3. Biete Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren

    Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren: Verkaufe das Sonderwerkzeug für Zahnriemenwechsel bei verschiedenen Zetec-Motoren. Es besteht aus dem Nockenwellen-Lineal und 3 verschiedenen...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Ansaugbrücke Ford Scorpio 2,3

    Ansaugbrücke Ford Scorpio 2,3: Hallo ich habe noch eine Gebrauchte Ansaugbrücke für einen Ford Scorpio 2,3 16 V 147 PS abzugeben. Die Ansaugbrücke befindet sich in einem sehr...
  5. Biete zetec motor 1,6 98ps escort mk7

    zetec motor 1,6 98ps escort mk7: zu verschenken an selbstabholer ca 130 000km standort stammheim stuttgart bei interesse 0157 51506496