Ein paar Tips zu den Diesel-Fahrzeugen

Diskutiere Ein paar Tips zu den Diesel-Fahrzeugen im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich bin neu hier und brauche etwas hilfe zu den mondeo fahrzeugen. ich fahre zur zeit noch einen pasat 1.8turbo. da ich aber auf diesel...

  1. #1 randypie, 08.04.2007
    randypie

    randypie Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier und brauche etwas hilfe zu den mondeo fahrzeugen.

    ich fahre zur zeit noch einen pasat 1.8turbo. da ich aber auf diesel umsteigen will bin ich auf meiner suche nach einem gebrauchten auch auf den ford mondeo gestoßen und muß sagen der wagen gefällt mir.

    Haben sollte der wagen xenon, navi, diesel, klima, leder, ahk.
    da ich aber keine erfahrung mit der marke habe hier ein paar fragen:

    welcher der diesel ist qualitativ zu empfehlen (2.0 oder 2.2)

    auf welche schwachpunkte sollte man beim kombi achten und auf welche ausstattungen sollte man besser verzichten?

    ist das große navi ok?

    wie sind die fahrleistungen und die langliebigkeit der diesel?

    kann man beide mit partikelfilter ausrüsten?



    freue mich über jede antwort.



    grüße aus der pfalz
    eric
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Zum Partikelfiler, falls noch nicht ab Werk: http://ford-forum.de/showthread.php?t=3438
    Du solltest beide mal gefahren sein. Sicher geht der 2,2l besser aber brauchst du das?
    Das große Navi hat den Nachteil, das es Touchsreen hat und der Bildschirm voll mit Fingerandrücken ist. Dann sieht man bei Sonneneintrahlung nicht sonderlich viel. Die ab Baujahr 2005 sind vom Motor her meiner Meinung nach besser (ruhiger und laufen ruckelfreier).
     
  4. #3 Evil Diesel, 16.04.2007
    Evil Diesel

    Evil Diesel Guest

    Hallo,

    du solltest darauf achten das Du einen Dieselzusatzheitzer in Deinem neuen Wagen hast. Ich habe keinen und mich ärgert die Dauer bis die Heizung anfägt ihren Dienst zu tun. Danben schwankt dann jenach Fahrsituatiation die Heizleistung. :teufel1:

    Es grüßt Dich Evil Diesel
     
  5. #4 extracten, 16.04.2007
    extracten

    extracten Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Das ist jetzt vielleicht eine dumme Frage aber woran erkenne ich, ob ich einen Zusatzheizer an meinem TDCI habe? Heizen tut er eigentlich ziemlich flink wenn`s kalt ist. Gibt es da eine Kontrollleuchte oder sowas? Die Originalrechnung des Neufahrzeugs habe ich leider nicht, da Gebrauchtkauf...
     
  6. #5 Evil Diesel, 17.04.2007
    Evil Diesel

    Evil Diesel Guest

    Hallo extraten,

    Du kannst mit Deinen Fahrzeugschein zum Fordhändler gehen. Der kann anhand Deiner Fahrgestellnummer in der Zentrale nachfragen welche Ausstatungsmerkmale Dein Auto hat.
    Bei hat die Nachfrage einen Werktag gedauert und war kostenfrei.

    mfg
    Evil Diesel
     
Thema:

Ein paar Tips zu den Diesel-Fahrzeugen

Die Seite wird geladen...

Ein paar Tips zu den Diesel-Fahrzeugen - Ähnliche Themen

  1. Tönt wie Diesel

    Tönt wie Diesel: Hallo zusammen, mein Ford Ka (jahrgang 2010, 100400 km, seit 2 Wochen in meinem Besitz) tönt beim Rückwärtsfahren und beim Anfahren wie einen...
  2. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Umweltplakette bei Euro 6 Diesel

    Umweltplakette bei Euro 6 Diesel: Hallo liebe Forums-Kollegen, ich habe vor, mir morgen einen Focus 1,5 TDCI, EZ Juli 2015, anzuschauen; er ist angegeben mit Schadstoffklasse Euro...
  4. Automatisches Verriegeln nach Öffnung des Fahrzeugs

    Automatisches Verriegeln nach Öffnung des Fahrzeugs: Hallo Gemeinde, ich möchte nicht das mein Fahrzeug wieder verriegelt wenn ich die Türen nach dem entriegeln über die Fernbedienung nicht geöffnet...
  5. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 DPF Additiv im Diesel Tank

    DPF Additiv im Diesel Tank: Hallo zusammen, ich habe seit 2015 meinen Kuga 150 PS Diesel. Nun wurde die 40000er Inspektion gemacht und es wurde auf die Rechnung u.a. ein...