Ein S-Max Vignale soll ins Haus

Diskutiere Ein S-Max Vignale soll ins Haus im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, ich bin neu hier (wer hätte das geadcht?) :-) Eigentlich bin ich ein Lancisti, aber der Chef dieses Ladens hat die Marke tot gemacht. Jetzt...

  1. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Hallo,
    ich bin neu hier (wer hätte das geadcht?) :-)
    Eigentlich bin ich ein Lancisti, aber der Chef dieses Ladens hat die Marke tot gemacht. Jetzt habe ich 2 Wochen
    alle Automarken durchforstet, die für mich in Frage kommen und bin bei Ford gelandet.
    Mir gefällt der S-Max in der Vignale Edition sehr gut. Morgen habe ich eine Besichtigung samt Testfahrt.
    Frage, aber bitte steinigt mich nicht! Ich denke, dass Ford eine gute Marke ist und sicher unterschätzt wird. Könnt Ihr mir irgendwelche Tipps an die Hand geben. Ok, ich habe jetzt keine konkrete Frage, einfach so halt.
    Ich danke Euch und bitte um Nachsicht.
    BillBo
     
  2. #2 FocusZetec, 11.03.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.567
    Zustimmungen:
    757
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    abraten muss man auf keinen Fall ... am besten die Probefahrt machen und schauen ob du noch Fragen hast
     
  3. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Heute war die Besichtigung mit Probe sitzen. Eins ist klar; der Vignale ist auf Augenhöhe mit ABM etc.! Bin sehr positiv überrascht!
    Der Händler organisiert nun den 240 PS Benziner, dann kommt die Probefahrt und die Entscheidung. Ist jemand den 2.0 gefahren?
    Was kann man dazu berichten?
     
  4. Mac8

    Mac8 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford CMAX MK2, 2011
    Ja bin ich. Kann ihn vom Motor her empfehlen. Ging ganz schön ab, allerdings habe ich generell nicht so die Ansprüche an einen Motor (Fuhr bis vor kurzen noch 70 PS Skoda Fabia :). Bin also eher genügsam und kein sprotlicher Fahrer.
     
  5. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Da hatte ich heute einen Probefahrttermin und da kommt der Zonenleiter aus Köln mit einem MONDEO (!!!) und meint dann noch, ich müsse noch mindestens 2h warten, weil er erst noch ein Bisschen blabla machen muss..
    Und tschüss. Habe mich dann verabschiedet. So kaufe ich kein Auto, resp.lease es. !!!
     
  6. #6 Silbergrau, 16.03.2017
    Silbergrau

    Silbergrau Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    37
    ... mir kommt das Thema - zumindest der TS, allein wegen der Wortwahl... - hier "bekannt" vor...

    - Statt vieler Worte:

    Der neue Mondeo Vignale ist ganz sicher ein g..... Auto!

    Den Dir JEDER Ford-Händler - falls vorrätig sofort; ansonsten gerne nach individueller Bestellung, was bei einem solchen Auto wohl auch "normal" wäre - auf jeden Fall sofort verkauft!

    "Bedingung" ist allerdings - und ich glaube, da haben die Auto-Verkäufer schon guten Durchblick -:

    Statt "blablabla" = "Tatata"!

    - Oder anders ausgedrückt: "Cash", oder $!

    Dann lässt Dich ein Verkäufer auch nicht "noch mindestens 2h warten"...
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  7. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Nun, heftige Aussage, nur ohne jegliche Basis.

    Ich erklär Dir das mal:
    1. Ich wollte eine S-Max Vignale Benziner fahren (2.0 Ecoboost). Nu kam dieser Herr in einem Mondeo. Ich habe keine Zweifel daran, dass dies ein tolles Auto ist. Aber das bringt mich nicht weiter.

    2. Cash: Du brauchst Dir wirklich keine Sorgen bzgl. meiner Bonität zu machen. Ich spiele da schon in der richtigen Liga.

    Ein dortiger Verkäufer, der dann hinzugerufen wurde um sich "etwas um mich zu kümmern", schüttelte den Kopf. Er hatte das Ganze direkt mitbekommen, da ich nämlich mit ihm schon etwas geplaudert hatte, war ich doch 15 min. vor dem Termin im Autohaus.

    Ach ja, zum Schluss noch: ich war noch nie hier im Forum, denn ich fahre seit 1985 nur FIAT bzw. die letzten 15 Jahre LANCIA.

    Als ich 2009 einen LANCIA Phedra Platino 170hp Comfortronic Probe fahren wollte, hat das keine Woche gedauert und das Fahrzeug (schon damals im Neuwert der S-MAX heute) war beschafft um die Probefahrt zu machen. Bestellung folgte auf den Fuß.
    Leider hat FIAT-Chef Marchionne LANCIA vom Markt genommen bzw. nur noch in Italien mit nur einem Modell am Laufen.

    Der nette Stammverkäufer des dortigen Hauses selbst war - sagen wir - verwirrt, riet mir gar von der Probefahrt ab, weil es ein gänzlich anderes Fahrgefühl sei. Zugegeben habe ich erst darauf hin nicht mehr gewartet. Er war dann sofort sehr aktiv und hat telefoniert und und und. Es ist schlicht kein Auto zu bekommen. Diesel - keinProblem - hätte ich sofort fahren können, will ich aber nicht. Das ist ja der Grund des Wechselbegehrens, Euro 4 mit DPF bringt mich als IT-Dienstleister in Probleme, wenn ich Kunden in der Stadt besuchen muss. Und das wird kommen! Schneller, als uns allen lieb ist! Es geht quasi um Investitionsschutz in meiner GmbH. Denn Ende ds Jahres bekommen ich keine 13k€ mehr für mein tadelloses Auto. Ich bin heilfroh, dass ich den restlichen Fuhrpark auf Benziner ausgelegt habe ( 4x FIAT Qubo... ).

    Schade, dass Du so schreibst, wie Du schreibst, ohne mich zu kennen oder mal zu hinterfragen, mir gar absprichst die entsprechenden Mittel zu haben.

    Ich möchte das hier nun auch nicht weiter führen, lassen wir es bitte so stehen, es macht keinen Sinn.

    In diesem Sinne.
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  8. #8 Silbergrau, 17.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2017
    Silbergrau

    Silbergrau Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    37
    Hallo "BillBo",

    ich danke Dir für Deine Zeilen. Klasse, dass Du antwortest!

    In "Kurzform" - soweit das möglich ist - möchte ich Dir antworten, warum ich skeptisch war bzw. es noch immer bin:

    1.) Der neue Vignale ist nach meiner Kenntnis nicht mehr und nicht weniger als eine "Edel-Ausführung" des Modells Mondeo (ganz grob: Ähnlich den "Ghia" Ausführungen); natürlich fährt deshalb auch ein "Mondeo" vor, denn der Vignale IST ein Mondeo! Wenn auch in "Premium-Ausführung". Ein eigenständiges, weiteres Modell von Ford (Fiesta, Focus, Mondeo) - Vignale, gibt es so weit ich weiß NICHT. Und auch keinen "S-Max in der Vignale Edition" (Du; am 10.03.2017). Immerhin sprichst Du hier selbst von "Edition", und nicht von "Modell"... - Mein erster Eindruck deshalb "round-about", und nett gesagt: "Du bist nicht voll informiert!".

    2.) Wenn ich einen Ford-Händler aufsuche und sage, dass ich einen Vignale kaufen möchte, gehören SICHER "ganz bestimmte Umstände" dazu, dass mir ein Verkäufer (!) sagt, "ich müsse noch mindestens 2h warten, weil er erst noch ein Bisschen blabla machen muss.. (Du; Gestern um 22:35). - Diese "Geschichte" - so wie von Dir vorgetragen - ist für mich jedenfalls abseits jeder Realität!

    3.) Du bist frei von einer Marke... - und, wie Du gleich mehrfach schreibst - "schon in der richtigen Liga" von Cash, $ oder € zu Hause... Deine "Bescheidenheit" interessiert mich deshalb natürlich umso mehr: Dass Du Dich mit einem "S-Max in der Vignale Edition", oder mit einem Mondeo Vignale "zufrieden gibst"... ?! - "Klartext": Jeder, der das IST, was Du behauptest zu sein, kauft sich einen großen BMW oder einen dicken Mercedes! - Und KEINEN "S-MAX in der Vignale Edition"...! - Zumal Dir der Ford-Verkäufer sogar noch sagt (!), Du musst "noch mindestens 2h warten" (!), "weil er erst noch ein Bisschen blabla machen muss.." - Auch diese "Story" kann ich - wie von Dir dargestellt - so einfach nicht glauben.

    4.) Dein Fan "Qwertzuiop" ist ganz anders als ich.
    Der glaubt (Dir) auch noch, dass nur deshalb morgens die Sonne aufgeht, weil die Hühner krähen... :-)

    5.) "Nun, heftige Aussage, nur ohne jegliche Basis": "Ein dortiger Verkäufer, der dann hinzugerufen wurde um sich "etwas um mich zu kümmern", schüttelte den Kopf. Er hatte das Ganze direkt mitbekommen, da ich nämlich mit ihm schon etwas geplaudert hatte, war ich doch 15 min. vor dem Termin im Autohaus." (Du; heute um 08:47 Uhr) - Wenn es ein Beispiel für einen Satz "ohne jegliche Basis" gibt, dann den!

    6.) Laß' mich bitte irgendwann einfach mal wissen, was es denn am Ende geworden ist: Welches Auto; und ob Kauf oder Leasing.

    Danke!
     
    jumbo1 gefällt das.
  9. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Sorry, ich kann mit Deinen Ausführungen nichts anfangen, weil ich sie ganz einfach nicht verstehe. Aber vllt. bin ich nicht nur nicht potent genug sondern auch noch dumm. Ich hatte bereits erwähnt, dass andere Hersteller nichts passendes haben. Auch hatte ich erwähnt, welches Fahrzeug ich derzeit fahre, das alles hast Du wohl nicht realisiert.
    Obwohl ich gar nicht mehr antworten wollte, tue ich es, weil ich glaube, dass Du sehr oberflächlich denkst und handelst - im Sinne Deiner völlig aus dem Kontext gerissenen Texte.
    Noch mal: Ein LANCIA Phedra Platino ist ein sehr edles Fahrzeug. Dazu passend wäre eher der Galaxy (Größe!), aber der S-Max ist chicer.. Aber - entgegen Deiner Meinung ich sei nicht informiert, den S-MAX gibt es in einer sehr hochwertigen Vignale-Ausstattung. DU bist nicht informiert, nicht ich!
    Zudem hatte mein örlicher Ford-Händler, der eigentlich mehr eine Ford-zertifizierte Service-Werkstatt ist, diesen Termin für mich avisiert. Der "übergeordnete Händler" war - wie erwähnt - selbst irritiert. Komisch, da ich doch Deiner Meinung nach "optisch" nicht solvent wirke, weshalb man mich hat stehen und warten lassen. Des weiteren bin ich kein Mainstream-Fan, BMW und MB muss man nicht fahren. Ich jedenfalls nicht unbedingt. Hätten sie ein Modell evtl., aber ich brauche kein Statussymbol. Ich möchte etwas eher seltenes im Strassenbild. Das ist reine Geschmackssache und Lebensstil. Scheinst Du genau anders zu sehen.
    Deinen Punkt 4 verstehe ich nicht - klar, bin ja nicht so helle und Deiner Aussage nach schon gar nicht glaubwürdig, erzähle ja nur Stories.
    So, das nur als kurze Antwort. Überdenke mal Deine Texterei, würde Dir im Leben sicher helfen. Bzw. den Anderen.
    Da ich mich nun von hier verabschieden werde, werde ich Deine - sicher scharfe Reaktion - nicht mehr mitbekommen.
    Ich lege aber darauf auch keinen Wert. Sicher, man kann gerne diskutieren, aber das fällt klar aus dem Rahmem.
    Morgen werde ich mein Konto hier löschen, Du sollst ja noch Gelegenheit haben meine Antwort zu lesen.

    Und noch mal, sehr schade, so etwas bin ich im Lancia -Forum nicht gewöhnt, da hilft man sich gegenseitig und bezweifelt nicht pauschal.

    So what!
     
  10. #10 Carpe Noctem, 17.03.2017
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Ford S-Max Vignale

    @BillBo

    Zurücklehnen, Popcorn in die Schüssel und lächeln. :)
    Der "Kollege" schreibt halt manchmal seltsame Sachen und der grösste Teil der User hier im Forum sind schwer ok!
     
    FoFiFahrer, BlackFocus2008, Qwertzuiop und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #11 Qwertzuiop, 18.03.2017
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Forum As

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    70
    Also so langsam geht mir das ein bisschen auf den Keks, dass Du (senilgrau) mich hier andauernd als einfältig versuchst darzustellen...

    Und übrigens der TE hat Recht. Vignale ist eine recht hochwertige Ausstattung, die es für mehrere Modelle gibt aber weit über Titanium oder "Ghia"(die es ja schon lange nicht mehr gibt) liegt.
     
    BillBo gefällt das.
  12. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Laut Ford wurde Ghia durch Titanium ersetzt. Vignale ist nun die höchste Ausstattung.
     
  13. #13 MucCowboy, 18.03.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.300
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    So, @Silbergrau, jetzt ist unsere Geduld verbraucht. Dass jetzt schon Benutzer dieses Forum verlassen wollen wegen Deiner Beiträge, geht dann doch zu weit. Deine Unterstellungen an @BillBo sind schon mehr als indiskret. Dass es einen S-MAX Vignale gibt, hätte Dir Google rasch mitgeteilt. Und was seine Bonität anbetrifft, nun, das geht Dich ganz einfach überhaupt nichts an.

    Nimm dies bitte als allerletzte Warnung. Es ist ja nicht die Erste. Nächstes Mal bleibt uns nur noch, Deinen Account zu sperren.
     
    BillBo gefällt das.
  14. #14 BlackFocus2008, 18.03.2017
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    296
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    OT

    BillBo ist nicht der einzige dem Unterstellt wurde er hätte keine Bonität
    Das musste ich mir auch schon von Silbergrau sagen lassen.
    Wie ich meine zwei Neuwagen bezahlt habe, scheint wohl den guten Alten sehr zu interessieren.
    Genauso wie andere ihre Autos bezahlen.
    Ich bin mittlerweile soweit ich denke nur immer "armer Kerl, hat wohl kein interessantes Leben, weil er sich ständig hier in den Mittelpunkt stellen muss.

    Scheinbar bekommt hier jeder sein Fett weg, der nur annähernd sich mal negativ gegen den alten Herren geäußert hat.

    Ich finde es schade das es hier schon soweit gekommen ist, das Forenuser wg so nem Typ gehen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    BillBo gefällt das.
  15. #15 MucCowboy, 18.03.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.300
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ja, der User ist hier kein unbeschriebenes Blatt.
    Aber bitte diesen Thread nicht zum "Sibergrau-Bashing" werden lassen, sondern beim Thema "S-MAX Vignale" bleiben.
    Danke.
     
    BillBo und BlackFocus2008 gefällt das.
  16. #16 rtopolowski, 19.03.2017
    rtopolowski

    rtopolowski Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hi Leute,
    Ein Kollege von mir hat sich den S-Max Vignale im 2L TDCI Schaltung geholt. Das ist ein top Wagen. Der wollte am Anfang den Bi-Turbo mit Automatik holen, aber da wurde ihm abgeraten da der Probleme mit dem Getriebe hat.
    Im Benziner ist der S-Max auch super.[emoji106][emoji123]

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    BillBo gefällt das.
  17. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Hallo, und erst mal Dank für Euren Beistand. Habe mich darauf hin entschlossen, doch zu bleiben, weiß ich nun um den merkwürdigen User Bescheid.
    Ja, mein Schwager hat mir gesagt. dass es mit dem Power-Shift-Getriebe angeblich viele Probleme geben soll. So ich das richtig heraus gelesen habe, hat der 2.0 Ecoboost aber ein anderes Automatikgetriebe. Kann das jemand bestätigen?
     
  18. #18 rtopolowski, 19.03.2017
    rtopolowski

    rtopolowski Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Habe mal nachgefragt und Ford bietet zwei Getriebe an.
    Die Haben ein normales und das Powershift Getriebe.
    Kommt drauf an welches schon verbaut wurde oder noch verbaut wird.
    Wenn du dir einen neuen bestellst dann am besten mit dem normalen Getriebe. Da das andere Getriebe Probleme macht.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  19. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Laut Papierpreisliste ist das 6-Gang Automatik-Getriebe im Benziner "normal" und nur im TDCi mit 210 PS das Power-Shift-Getriebe.Werde da morgen beim Händler glech noch mal nachfragen.
     
  20. BillBo

    BillBo Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Vignale (2017)
    Scheint so zu sein, denn das ist ein Direktschaltgetriebe und das normale ein konventioneller Drehmomentwandler. Dann würde das ja schon mal passen.
     
Thema: Ein S-Max Vignale soll ins Haus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. s max vignale forum

    ,
  2. Inspektionskosten Ford SMax Vignale 241

    ,
  3. ford s max vignale forum

Die Seite wird geladen...

Ein S-Max Vignale soll ins Haus - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus C-MAX 1.6 TDCI Turbo keine Leistung

    Ford Focus C-MAX 1.6 TDCI Turbo keine Leistung: Hallo, seit kurzer Zeit war aufeinmal die Leistung meines Fahrzeuges weg, sprich er hat keine Turboleistung mehr. Ich habe den Turbo somit...
  2. Ford S-Max Bj 2009 2.0 TDCI Markierungen Steuerzeiten

    Ford S-Max Bj 2009 2.0 TDCI Markierungen Steuerzeiten: Hallo zusammen, mein Kumpel fährt einen Ford S-Max 2009 2.0 TDCI mit 140 PS. Er hat heute den Zahnriemen gewechselt und seither läuft der Motor...
  3. Vignale Bonusleistungen

    Vignale Bonusleistungen: Hallo Ford Gemeinschaft, ich habe mal ne Frage wegen den Ford Vignale Bonusleistungen. Ich habe mal von kostenlosen Servicewagen, Kostenlose...
  4. Hilfe - Suche verzweifelt Ersatzdämpfer und Federn für meinen Titanium S

    Hilfe - Suche verzweifelt Ersatzdämpfer und Federn für meinen Titanium S: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. An meinem S-Max ist eine hintere Feder gebrochen. Da die Stossdämpfer auch nicht mehr die besten sind,...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Gibt es irgendwo vernünftige Reparaturanleitung / Werkstatthandbuch für C Max ?

    Gibt es irgendwo vernünftige Reparaturanleitung / Werkstatthandbuch für C Max ?: Gibt es irgendwo vernünftige Reparaturanleitung / Werkstatthandbuch für C Max / Grand C Max zu erwerben? Hab mich blind gesucht. "So wirds...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden