Maverick (Bj. 00-07) Einbau Doppel DIN Autoradio

Diskutiere Einbau Doppel DIN Autoradio im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, ich habe in meinem 2001 Maverick ein neues Autoradio eingebaut. Ich hatte noch ein altes Kassettenradio verbaut. Ich hoffe ich kann dem...

  1. #1 Maverick_HH, 13.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2015
    Maverick_HH

    Maverick_HH Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Connect 2012, 110PS
    Hallo,

    ich habe in meinem 2001 Maverick ein neues Autoradio eingebaut. Ich hatte noch ein altes Kassettenradio verbaut.

    Ich hoffe ich kann dem ein oder anderen Helfen, der gleiches vorhat. Zusätzlich habe ich noch eine Rückfahrkamera verbaut, welches die eigentlichen Problemen mit sich brachte.

    Ich habe das Radio bei ebay gekauft für knapp 240 Euro, von Tristan Auron.
    Funktionen: Navigationssystem, Radio, DVD Laufwerk, diverse Anschlüsse USB und SD Karte, Freisprecheinrichtung + Musik abspielen via Bluetooth.
    Außerdem habe ich für 30 Euro eine Rückfahrkamera dazu gekauft inkl. Nummernschildhalterungen.

    Hier meine Vorgehensweise inkl. Problemen und Lösungen ;):

    1.
    Ich dachte ich kann das Doppel DIN einfach so ein den vorhandenen Schacht schieben...falsch gedacht. Ich musste erst ein Stück der oberen Blende im inneren abflexen, damit das Radio reinpasst.

    2.
    Bei eBay habe ich mir passende Adapter gekauft( Strom, Lautsprecher und Antenne), die auf anhieb gepasst haben.

    Somit war das Autoradio im Prinzip fertig. Ich wollte aber noch eine Rückfahrkamera anschliessen, womit die Probleme anfingen.

    3.
    Die Kamera ist auf einem Kennzeichenhalter integriert. Leider passen die Vorbohrungen nicht und ich musste Teile eines alten Halters dazwischen mogeln.

    4. Das Kabel der Kamera musste nun ins innere der Heckklappe. Hier habe ich den Weg durch die Kennzeichenleuchte gewählt. Dazu musste ich aber noch eine Auskerbung für das Kabel bohren. (siehe Bild).

    5.
    Dieses Kabel muss jetzt nur noch ins innere des Autos. Das war nicht ganz einfach. Letztendlich habe ich es weiter durch die Klappe gefädelt mit einem Draht und durch vorhandene Leitungen ins innere durchgesteckt (siehe Bild). Alle Verkleidungen ab und mit dem Rückfahrscheinwerfer verbunden, damit die Kamera nur Strom bekommt, wenn man den Rückwärtsgang einlegt.

    6.
    Videokabel an der Seite durch Handschuh fach zum Radio gelegt

    7.
    GPS Empfänger durch Handschuhfach an die Windschutzscheibe verlegt. Mikrofon über Pedale links oben bei der Sonnenblende befestigt.

    8.
    Soweit funktionierte jetzt alles. Leider habe ich es nicht hinbekommen, das extra rosa Kabel des Radios zu verbinden, damit das Radio automatisch umspringt, wenn ich den Rückwärtsgang einlege, Hat jemand eine Lösung??

    9.
    Eine Korrektur musste noch vorgenommen werden. Damit die Einstellungen des Radios nicht jedesmal bei abschalten des Motors gelöscht werden, mussten noch Dauerplus und Zündungsplus getauscht werden.

    Alles in allem haben wir 3 Tage rumgeschraubt.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Radio und seinen Funktionen. Funktioniert alles wie beschrieben.


    Falls ihr Fragen dazu habt, beantworte ich diese gerne.


    LG
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Willhelm-klink, 13.01.2015
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    Tolle Sache und schön das auch darüber berichtet wird! Kompliment! :top:

    Nun aus rein ästhetischen gründen würde mich dieser eckige klotz stören. :verdutzt:
    Ich selber bin zufrieden mit meinem Klapp-Radio :cool:

    Zum Rosa Kabel:
    Wie wäre es mit einem Relais? :gruebel:
    Gleich geschaltet wie die Kamera.
    Nur solange Strom drauf wie der Rückwärtsgang eingelegt ist.

    Kofferraum-Teilstück:
    Ich hatte sowas bei nem BMW auch einmal so gelöst, sogar noch mit Isolierband abgedeckt. Beim nächsten "Upgrade" allerdings durch den Schlauch gefummelt.
    Ich weiss, es ist überhaupt nicht einfach, die Kabel direkt durch den schlauch zu ziehen aber es wirkt viel "professioneller" :boesegrinsen:
     
  4. #3 nexalus, 13.01.2015
    nexalus

    nexalus Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII 2010 Sport, Maverick 2002 2,0
    Hatte auch Probleme mit der Rückfahr Kamera. Kein geschalteter Plus am Rücklicht.. Nur geschalteter minus.. Lösung (provisorisch) an die Heck Scheiben Heizung geklemmt.. Vorteil. Kann man auch mal währent der Fahrt nach hinten seh'n.. Lösung : Relais (im Sommer)
     
  5. #4 maverickdriver1, 14.01.2015
    maverickdriver1

    maverickdriver1 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Maverick Highclass 2,3L
    Gut gemacht ,sieht sauber aus :top:, zu punkt 1. : jaja ,ford und ihre extragrößen, da können scorpio-mondeo-fiesta (ältere Fhzg.)- und was weiss ich noch für fordfahrer ein lied von singen, das ist 1,8 Din (falls es diese norm überhaupt gibt) und eben nicht Doppel-Din (2x50). Bei den Mavericks haben sie die grütze bis zum bitteren ende 2008 eingebaut (bestimmt restbestände), da fuhren Mondeo's & Co schon mit Sony-Anlagen durch die Lande.
     
  6. Moe16v

    Moe16v Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick MK2 2.0(vorfacelift)
    Ja diese extra Din größe ist schon "bescheiden"... Aber naja, ich habe dieses Problem ja nicht mehr(Kann ja mal bald dazu ein neues Thema aufmachen, muss es nur ein wenig verbessern). Ansonsten, Super Einbau! Ich finde einfach das ein Bildschirm am besten in den Maverick passt, denn dann muss er sich nichtmehr hinter anderen Modellen verstecken weil es einfach gut aussieht und zum Auto wie die Faust aufs Auge passt!
     
  7. #6 Maverick_HH, 14.01.2015
    Maverick_HH

    Maverick_HH Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Connect 2012, 110PS
    Ist natürlich Geschmacksache, aber ich finde dieses Radiomodell passt perfekt zum Cockpit. Habe mir auch Ledersitze eingebaut, jetzt wirkt das Auto viel edler :)

    @Willhelm an den Kabeln muss ich mich nochmal versuchen. Ist echt eine eklige Fummelarbeit
     
  8. #7 Dirk SY, 15.01.2015
    Dirk SY

    Dirk SY Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe es folgendermaßen gelöst:

    Mein Kenwood brauchte eine Plus Spannung (12 Volt) um die Cam automatisch beim einlegen des Rückwärtsganges einzuschalten.
    Daher habe ich 3 Kabel gelegt.
    Kabel 1 : Für Spannung + , Anschluss an den Rückfahrscheinwerfer.
    Kabel 2 : Masse - , an die Karroserie
    Kabel 3 : ebenfalls an die Spannung + für den Rückfahrscheinwerfer.

    Kabel 1 geht dann an die Kammera (durch Holm und Gummi in die Heckklappe)
    Kabel 2 geht dann an die Minus Leitung Kammera
    Kabel 3 geht dann über die Heckklappe, weiter durch das Gummi, seitlich an der Karrosserie durch den Innenraum zum Radio (Als "Infodraht zum enschalten der Cam)

    Von der Heckklappe (bzw. Rückfahrkammera) geht dann noch das Videokabel zum Radio.

    Ich kann nur sagen das ich ewig gebraucht habe um das Videokabel noch durch das Gummi zu bekommen... das war Strafarbeit weil es so dick war....

    Grüße von der Nordsee
     
  9. #8 Maverick_HH, 15.01.2015
    Maverick_HH

    Maverick_HH Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Connect 2012, 110PS

    vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung! :top:
    Ich werde am Wochenende die Verkleidung nochmal lösen und nach der Beschreibung vorgehen.
    Ich melde mich bei hoffentlich eintretendem Erfolg :)
     
  10. #9 Dirk SY, 15.01.2015
    Dirk SY

    Dirk SY Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    dann noch einen kleinen Tip....
    den Rückfahrscheinwerfer ausbauen und nachsehen welche Farbe das Kabel an die entsprechende Leuchte hat. Dann im Innenraum hinter der Verkleidung das gleiche Kabel im Kabelbaum suchen. Dort kann dann über Klemme alles angeschlossen werden.

    wünsche viel Erfolg :)
     
  11. #10 samsdad, 18.01.2015
    samsdad

    samsdad Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,3 Maverick BJ 2006
    Hi

    Das rosa Kabel muss an ein geschalten 12 V "Geber".
    Wie wahrscheinlich die meisten es machen kannst du diese 12V vom Rückwärtsscheinwerfer nehmen.
    Wenn es bei dir nicht funktioniert schau mal ob dein Radio eine bestimmte Einstellung hat.
    Oder aber auch die Kamera.
    Ich habe ein Pioneer verbaut - da hatte ich auch das Problem.
    Schau mal in der Bedienungsanleitung bzw. Google mal.

    Ich hatte damals den kpl. Einbau in wenigen Stunden.
    Auch mit neuem Doppel Din anpassen, GPS Antenne, Micro oben links an der Sonnenblende, Kamera in Schürze unterhalb vom Nummerschild (siehste jetzt kaum) und Verkablung.
    Was hat dich solange aufgehalten?

    Gruß aus Südhessen
    Frank
     
  12. #11 Maverick_HH, 18.01.2015
    Maverick_HH

    Maverick_HH Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Connect 2012, 110PS
    Moin Frank,

    die Problemsuche bzgl. des automatischen umschalten hat viel Zeit verschluckt.
    Eine letzte Idee habe ich noch, welche ich morgen versuche umzusetzen...

    Ich wollte unbedingt die Infrarotstrahler, deswegen habe ich mich für die Befestigung mittels Nummernschild entschieden.
     
  13. #12 samsdad, 19.01.2015
    samsdad

    samsdad Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,3 Maverick BJ 2006
    Hallo nach HH

    das weiße Licht des Rückfahrstrahlers ist ausreichend.
    Du brauchst keine Infrarot...
     
  14. #13 nexalus, 28.01.2015
    nexalus

    nexalus Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII 2010 Sport, Maverick 2002 2,0
    EIne Frage zur Antenne die im Modell 2002 verbaut ist:?
    Der Radioempfang ist mit meinem neuen Xomax Radio unter aller Kanone.. kann das sein das man einen sogenannten Fernspeiseadapter für die Antenne braucht? Wer kann helfen?
     
  15. #14 samsdad, 29.01.2015
    samsdad

    samsdad Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,3 Maverick BJ 2006
    Hi

    ich habe es in der Tat mit einem sog. "Verstärker" probiert.
    Leider ohne Erfolg.
    Wobei ich dem 08/15 Teil vom Zubehör auch nicht mein vollstes Vertrauen schenke.
    Ich hab ein Pioneer.

    Aber mir ist etwas aufgefallen: mit dem orig. Radio (hatten den 6000 drin) war der Empfang deutlich besser.
    Was sagen andere mit Nachrüstradios?
    Gruß Frank
     
  16. Moe16v

    Moe16v Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick MK2 2.0(vorfacelift)
    Mein altes Alpine war sehr gut was den Empfang anging, nur leider höre ich nie Radio weshalb ich davon auch nicht unbedingt profitiert habe...
     
  17. #16 Dirk SY, 29.01.2015
    Dirk SY

    Dirk SY Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also ich habe ein DNX5210BT von Kenwood verbaut.
    Empfangsprobleme habe ich so gut wie keine. Habe auch eine einfache Zubehörantenne (Kurzstab) anstatt der Originalen. Mit der Originalen habe ich sogar noch einen besseren Empfang, allerdings liegt das an der sehr schwachen Ausleuchtung mit Radisendern hier oben im Norden.
    Aber ich bekomme sogar die ganzen Dänischen Sender ohne Probleme.
     
  18. #17 Willhelm-klink, 29.01.2015
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    "Die Dänen müssen einen fantastischen Sender haben!" "Nein, wir haben einen fantastischen Empfänger!" :P

    Mein Billig Radio (Audiovox) habe ich gar nicht erst ans Radiokabel angeschlossen, ich höre eh nur via USB Stick oder höchstselten auch CD

    Beim vorrigen "Alpine" Radio war der Empfang jedoch besser als die restlichen Funktionen des Gerätes.
     
  19. #18 nexalus, 29.01.2015
    nexalus

    nexalus Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKII 2010 Sport, Maverick 2002 2,0
    Es gibt halt doch Situationen an denen man Radioempfang braucht. Autobahn etc mit Verkehrsfunk. Die Frage an die Fachmänner ist ob die Originalantenne über das Antennenkabel mit Spannung gespeist wird um einen vielleicht vorhandenen Verstärker mit Strom zu versorgen?
    Mein Xomax http://xomax.de/ohne-cd-dvd-laufwerk/item/97-xomax-xm-2vrsu716bt.html hat echt viele Funktionen ( externes DVB-T, Rückfahrkammera, USB SD Karte, BT Freisprecheinrichtung) aber leider halt einen schlechten Empfang.
    Vielleicht bringt eine Fremdeinspeisung aufs Kabel was oder ein separater Verstärker.
    Ich komme hier aus dem Süden (SWR3 Bereich) und habe bei meinem Focus super Empfang :top:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pommi

    Pommi Guest

    Das Problem ist: Wenn du da Spannung drauf machst und dein Radio das nicht verträgt, kannst du dir ein neues kaufen.
     
  22. #20 samsdad, 30.01.2015
    samsdad

    samsdad Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,3 Maverick BJ 2006
    Na ja
    Nicht alle aktiver Verstärker geben die 12V Spg an den Antenneneingang ab.
    Wie gesagt: ich hatte so ein Verstärker von "Con...d"
    Der hatte 18dB Verstärkung im FM Band.
    Aber es hat nix gebracht Leider.
    Alternativ wäre echt so ne Scheibenklemmantenne mit aktivem Ausgang.
    Mal sehn....
     
Thema:

Einbau Doppel DIN Autoradio

Die Seite wird geladen...

Einbau Doppel DIN Autoradio - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Sitze einbauen

    Elektrische Sitze einbauen: Hallo zusammen habe mir einen Kuga 1.6 Ecoboost gekauft 2014er meine Frage habe mir einen elektrischen Fahrersitz gekauft. Kann man das umbauen...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus 1.4 12/2004 - Neues Autoradio

    Ford Focus 1.4 12/2004 - Neues Autoradio: Hallo zusammen, ich habe einen Ford Focus 1.4 2004er Baujahr, bei dem das Radio nun den Geist aufgegeben hat. Eingebaut war das 6000cd Radio....
  3. A Sure Android Autoradio Ford Focus MK2 BJ 2010

    A Sure Android Autoradio Ford Focus MK2 BJ 2010: Hallo, hoffe es gibt nicht schon so ein ähnliches Thema, gesucht habe ich ;). So ich habe folgendes problem mit mein A-Sure Android Autoradio....
  4. Nach Radio Einbau keine Heizung mehr

    Nach Radio Einbau keine Heizung mehr: Guten Morgen, ich habe vor ein paar Tagen in einen MK4 ein neues Radio verbaut. War eigentlich der Meinung alles richtig zusammen gebaut zu...
  5. Autoradio ersetzen

    Autoradio ersetzen: Hallo Fordler Nach längerer Zeit scheint sich nun zu zeigen dass mein Autoradio spinnt (FM) und nicht die Antenne. Störungsfrei hören ist nicht...