C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Einbau Rückfahrkamera, Tempomat wieder aktivieren nach Radio-Tausch

Diskutiere Einbau Rückfahrkamera, Tempomat wieder aktivieren nach Radio-Tausch im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Forum, bin in das Vergnügen gekommen einen C-Max zu besitzen und habe nun einige Fragen an euch "Spezialisten" !;) 1.: Ursprünglich hatte...

  1. #1 BravoTwo, 12.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Hallo Forum,

    bin in das Vergnügen gekommen einen C-Max zu besitzen und habe nun einige Fragen an euch "Spezialisten" !;)

    1.: Ursprünglich hatte er die Tempomat-Funktion mit Lenker-Fernbedienung eingebaut. Da das originale Radio jedoch einem Doppel-DIN Radio von Kennwood gewichen ist, ist der Tempomat ohne Funktion.. Gibt es eine Möglichkeit diesen auch ohne das originale Radio zu benützen ?


    2.: Da das neue Touch-Radio schon eine Rückfahrkamera unterstützt und eine Rückfahrkamera nicht sehr teuer ist, würde ich gerne eine nachrüsten. Am einfachsten zu realisieren ist sicher eine in der Kennzeichenbeleuchtung. Bei Ebay gibt es z.B. eine für knapp 50€.. Ist denn der Einbau als Kennzeichenleuchte überhaupt legal und wie schwierig wird es die Kabel von Hinten nach Vorne zum Radio zu bekommen ?

    Vielen Dank im Voraus und Liebe Grüße,
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mörder Hanne, 13.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Hallo, die Lenkradfernbedienung für das Radio befindet sich doch eigentlich als Schaltwippe links hinter dem Lenkrad und die Tempomatbedienung sitzt auf dem Lenkrad oder ist das beim 2007er Modell anders? Ich hab ein JVC Doppel DIN mit Touchscreen eingebaut mit dem dazugehörigen Lenkradfernbedienungsadapter und bei mir funktioniert alles weiterhin. Ich gehe ja mal davon aus das du diesen Lenkradfernbedienungsadapter dazu gekauft hast? Da ich direkt beim Kauf meines C-Max das JVC eingebaut hab, weiß ich natürlich nicht wie der Tempomat vorher aktiviert wurde. Jetzt ist die Zuschaltung jedenfalls so das ich erst links Tempomat on drücke und obwoh nichts auf dem Display leuchtet über diesen ON/Off Status kann ich dann nach Drücken der SET+/SET- Taste den Tempomat aktivieren und wenn er erstmal aktiviert ist dann leuchtet auch die Tempomatlampe. Der Einbau in die Kennzeichenhalterung ist legal. Es steht dir ja frei welche Halterung und ob du überhaupt ne Halterung für dein Kennzeichen verwendest. :)
     
  4. #3 BravoTwo, 14.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Hey.. Dank deiner Anleitung kann ich den Tempomat auch benutzen jetzt :blumen:! Aber die Lenkradfernbedienung für das Radio geht nicht.. macht aber nichts..
    Kamera wird keine Kennzeichenhalterung sein sondern eine als Ersatz der Kennzeichenbeleuchtung.
     
  5. #4 Mörder Hanne, 14.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Achso, ist aber auch erlaubt wenn da ne Leuchte mit drin ist. Sieht halt nur ******** asymmetrisch aus dann mit der Belichtung leider. Das ist ja ärgerlich mit der Fernbedienung. Eventuell den falschen Adapter gekauft? Ich bin froh während der Fahrt nicht am Touchscreen rumtippen zu müssen. Bei mir wechselt er zwischen den Menüs (Radio, Usb, Video, Aux) und ich kann die Titel vor und zurück anwählen und bei länger drücken auch spulen vor und zurück. JVC Kennwood gehört doch jetzt zusammen. Gibt es da doch noch solche Unterschiede? Was für ein Radio ist es denn genau? Mfg
     
  6. #5 BravoTwo, 14.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Ist ein Kenwood DDX4021 ohne Bluetooth.. Naja das die Fernbedienung nicht geht wundert mich eigtl nicht.. Ist ja auch noch die vom original Ford Radio drinnen soweit ich weiß..
    Ich denke ich bestelle mir einfach eine zweite LED Kennzeichenbeleuchtung für rechts dann.. Wo kann ich denn am geschicktesten die Kabel für die Kamera verlegen ?
     
  7. #6 Mörder Hanne, 14.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Ich habe so ein Teil verbaut... Das sollte bei deinem auch funktionieren. Einfach zwischen Radio und Anschlusskabel stecken und fertig.
    http://www.amazon.de/Lenkradfernbedienungsadapter-Fiesta-Mondeo-Transit-Pioneer/dp/B006QTU8FQ
    Ich hab doch auch die originale Fernbedienung, also die Wippe am Lenkrad oder was meinst du jetzt?

    - - - Aktualisiert - - -

    Oder der hier: In der Beschreibung steht direkt das er für Kenwood Radios ist
    http://www.amazon.de/Lenkradfernbedienungsadapter-Fiesta-Mondeo-Transit-Kenwood/dp/B006G6H1AO
    der andere funktioniert glaub ich aber auch wenn er nicht sogar der selbe ist.
     
  8. #7 BravoTwo, 15.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Ah interessant! Danke für den Tipp. Werd das mal probieren..
     
  9. #8 Mörder Hanne, 16.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Okay, kannst ja mal berichten dann! MFG Viel Spass mit deinem Mäxchen. Hab meinen auch noch nicht lange :) Achso und die Kabel für die Rückfahrkamera würde ich schön versuchen hinterm Handschuhfach über die A - Säule und dann rechts oben am Himmel lang bis hinten durch zum Kabel für die Nummernschildbeleuchtung legen. Dafür gibt es günstig flexible Greifer um die Kabel zu ziehen, etwa sowas hier:
    http://www.amazon.de/Kraftmann-Flex...7636109&sr=1-1&keywords=flexibler+greifer+kfz

    Hatte auch erst überlegt das bei meinem JVC zu machen aber irgendwie gefallen mir diese Lösungen alle nicht. Man sieht ja die Ecken bei Rückwärtsfahren doch nicht so wirklich. Dann mach ich es lieber auf die Klassische Art und riskiere nen Parkrempler lol :D
     
  10. #9 BravoTwo, 16.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Ja über die Beifahrer Seite wäre es wahrscheinlich leichter gewesen aber jetzt liegt das Chinch-Kabel schon vorne auf der Fahrer Seite und hinten in der Dachklappe :D hab nur noch nicht so die Ahnung wie ich hinter das Armaturenbrett komme ;)
     
  11. #10 Mörder Hanne, 16.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Das ist ziemlich einfach. Also wenn du jetzt von vorne links über die A-Säule gekommen bist dann musst du unten rum unterm Lenkrad lang. Ich weiß das weil ich da mein Mikrofonkabel von meiner Freisprecheinrichtung langgelegt hab. Und eben mit diesem Greifer hab ich dann da ein Loch gefunden wo ich es durchgeben konnte von der Lenksäulenverkleidung zum Doppeldinschacht. Wird sicher auch ohne Greifer gehen. Hat bei mir nicht mal 5min gedauert. Einfach die Verkleidung unterm Lenkrad leicht zurückziehen. Und mit der Taschenlampe im Radioschacht mal leuchten. Dann siehst du schon die Durchführmöglichkeit(en). Gutes Gelingen! Bin übrigens sehr interessiert an deinem Eindruck wie nützlich die Kamera am Ende ist. Vielleicht hol ich mir dann auch noch eine um die Features meines JVCs´s gänzlich nutzen zu können. :P
     
  12. #11 BravoTwo, 16.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Das klingt nach einem Plan ;) Danke schon mal! Denke am kommenden Wochenende sollte das Ding laufen! Die LED-Kennzeichenbeleuchtung ist auch bestellt, damit das Licht dann homogen wird.. An einer Freisprechanlage bin ich auch interessiert aber mein Radio unterstützt das nicht.. Vielleicht finde ich noch eine Lösung das Mikrofon per Klinke mit auf einen AUX zu bringen und per Bluetooth ans Smartphone.. Aber erst mal die Kamera ;)
     
  13. #12 Mörder Hanne, 16.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Also da kann man ja gott sei Dank sich mit solchen Sonnenblendenfreisprechdingern aushelfen.
    http://www.amazon.de/gp/product/B00...m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=07EWSH4E6CRD80CB7T66

    Das ist wohl klanglich ziemlich in Ordnung aber ich kann das natürlich nicht beurteilen und bezieh mich da jetzt mal auf die vielen und guten Bewertungen.
    Meine Freisprechfunktion ist auch nicht so gut wie die werksmäßig verbauten in den neueren Autos vom Klang aber es funktioniert und man kann mich verstehen. Wenn ich angerufen werde kann ich das Gespräch direkt am Touchscreen annehmen und ich hab den Vorteil dort auch ohne das Smartphone rauszukramen das ich im Telefonverzeichnis rumwühlen kann um so die Nummern anzuwählen. Das geht natürlich bei der mobilen Lösung nicht aber dazu kann man ja auch anhalten. Ich wollte aber auch erst diese Sonnenblendenlösung weil sie eben doch besser ist klanglich und leicht zu betätigen. Auf die Kennzeichenausleuchtung wäre vielleicht noch zu fragen: Hast du denn geguckt das die Lichtfarbe die gleiche Kelvinzahl hat wenn du das homogen hinbekommen willst? Da sollte es eigentlich genügend Auswahl an LED´s geben.
     
  14. #13 BravoTwo, 16.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    So ein Sonnenblenden Dings hab ich auch in alt daheim rumliegen.. Ist ziemlich leise und der Benziner mit 140km/h ist auch eher laut so dass man leider nicht viel versteht.. Zusätzlich läuft das Navi über das Handy und wird per Bluetooth auf Klinke aufs Radio übertragen.. Müsste also immer umschalten.. Das ist dann nicht so optimal.. Aber ich denke damit man es besser hinbekommt bräuchte ich wahrscheinlich ein neues Radio.. Die 400€ sind mir die Freisprecheinrichtung aber nicht wert..
     
  15. #14 Mörder Hanne, 16.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    http://www.amazon.de/VicTsing-Stere...&sr=1-2&keywords=zigarettenanzünder+bluetooth

    Wie wäre es denn damit? Ist nur doof das man dann keine Musik hören kann wenn man per Handy navigiert, jedenfalls nicht mit google maps. Ich weiß ja nicht ob du ein Iphone hast oder ein Android aber ich hab Android und mir extra noch Navigon Europe gekauft. Dort ist es möglich die Musik (dann auf dem Smartphone abzuspielen)während der Navigation. Mit Maps geht das bisher nicht soweit ich weiß. Jetzt wo ich das höre von dir bin ich ja richtig froh das mein JVC das alles mit integriert hat.
     
  16. #15 BravoTwo, 17.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Hab mir vor 2 Monaten auch NAVIGON Europe gekauft eben genau wegen diesem Problem und weil ich es am besten fand ;)
    So ein ähnliches Gerät hab ich schon aber mit Akku.. Das kann ich direkt an die Radiofrontblende stecken und hat auch ein Mikrofon und Bluetooth über A2DP.. Allerdings ist die Sprachqualität bei solchen Dingen immer recht "bescheiden" :P
     
  17. #16 Mörder Hanne, 17.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Was anderes fällt mir jetzt zumindest nicht mehr ein. Na wird schon! Solange der Wagen sonst keine Mätzchen macht :)
     
  18. #17 BravoTwo, 17.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Hast du bei deinem schonmal die Mittelkonsolenblende gewechselt ?
     
  19. #18 Mörder Hanne, 17.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Wenn du die Abdeckung um den Schaltknauf meinst ja, siehe dazu meine Bilder! Das ging sehr leicht mittels Kunststoffkeil herauszuhebeln um es dann über den Knauf zu stülpen. Hatte so mein Holzdekor in weiß foliert. ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BravoTwo, 17.11.2015
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Die Klima-Automatik muss glaub ich gar nicht raus.. Aber die ganzen Knöpfe schon scheint mir..
     
  22. #20 Mörder Hanne, 17.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Ich würde sagen da musst du dich leider selbst vorpirschen wenn du die Amaturenbrettverkleidung meinst. Ich weiß das es nicht sonderlich schwierig ist wenn das Radio raus ist. Kann natürlich auch sein das die Klima drinbleiben kann. Was soll denn gemacht werden wenn ich mal fragen darf?
     
Thema:

Einbau Rückfahrkamera, Tempomat wieder aktivieren nach Radio-Tausch

Die Seite wird geladen...

Einbau Rückfahrkamera, Tempomat wieder aktivieren nach Radio-Tausch - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio Display getauscht!

    Sony Radio Display getauscht!: Hallo liebe Community! Ich bin wirklich begeisterter Leser hier im Forum und habe mich bereits durch zahlreiche Beiträge gelesen, einfach aus...
  2. Radio ohne Funktion

    Radio ohne Funktion: Hallo, Bei einem Bekannten von mir war die Batterie tot. Habe die heute Nachmittag gewechselt, seit dem geht das Radio nicht mehr. Verbaut ist...
  3. Allgemein HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!

    HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!: Hallo zusammen! Hab vor 2 Monaten meine Neue/Alte Ford MondeoMK3 2006 TCDI gekauft und jetzt musste ich neue Akku besorgen. NA toll, jetzt geht...
  4. Spurstangen Kopf Tausch

    Spurstangen Kopf Tausch: Hallo Leute mal ne frage Der Tüv meinte ich muss meinen linken Spurstangekopf tauschen sonnst wird das nix. OK das kann gut sein. So flux zum...
  5. HILL HOLDER AKTIVIEREN

    HILL HOLDER AKTIVIEREN: Hallo liebe Community, Kennt jemand jemanden der Hill Holder und Speedlock etc. Freischalten lassen kann? Ich bin schon im Großraum Wuppertal...