Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Einbau Traggelenk

Diskutiere Einbau Traggelenk im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Erst mal Hallo an alle Ford Fahrer, hoffe ihr koennt mir helfen......:was: Wollte mir vorhin neue Traggelenke einbauen, der Ausbau war kein...

  1. #1 Schrottbockfahrer, 13.07.2011
    Schrottbockfahrer

    Schrottbockfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1,8 D
    Erst mal Hallo an alle Ford Fahrer, hoffe ihr koennt mir helfen......:was:
    Wollte mir vorhin neue Traggelenke einbauen, der Ausbau war kein Problem, jedoch bekomm ich sie nicht wieder rein.

    Schieb ich es zuerst da rein wo die 3 schrauben sind bekomm ich die buchse nimmer rein, schieb ich zuerst die buchse rein fehlen mir noch 2cm bis die schraubenloecher uebereinstimmen.

    Hatte nach 3 stunden dann keine nerven mehr und wollte das alte wieder einbauen, das es schon ziemlich ausgeschlagen war nahm ich den schweren hammer zur hilfe und bekamm es mit maximalen kraftaufwand wieder rein.

    Klappert jetzt natuerlich mehr wie vorher.:gruebel:

    Jetzt meine Fragen.

    Wie bekommen ich das ding rein
    Was muss ich da alles abschrauben
    Und in welcher reihenfolge

    Denk da gibts irgend en trick
    oder muss der gesamte Querlenker ab

    danke schon mal im voraus fuer antworten , waere nett wenn mir jemand weiterhelfen kann.

    Gruss Marcel
     
  2. #2 FocusZetec, 13.07.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.863
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das Gelenk am Querlenker festschrauben (mit den 3Schrauben), und dann einfach unten am Achsschenekl einhängen ...

    Das geht bei dir nicht?
     
  3. #3 Schrottbockfahrer, 13.07.2011
    Schrottbockfahrer

    Schrottbockfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1,8 D
    Ja genau so is es , fehlen knapp 2 cm.....
     
  4. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Was geht genau nicht das Traggelenk in den Achsschenkel stecken oder den Querlenker an sich wieder festmachen ?!

    Ps.: Es gibt von den Targgelenken 2 unterschiedliche durchmesser also der Nippel der in den Achsschenkel kommt. Unterschiede im Baujahr also ab 94 und bis 94. Mess mal ob die Pinne gleich dick sind !!!!
     
  5. #5 Schrottbockfahrer, 14.07.2011
    Schrottbockfahrer

    Schrottbockfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1,8 D
    ja sind gleich, hatte ich gleich zu beginn geprueft...
     
Thema:

Einbau Traggelenk

Die Seite wird geladen...

Einbau Traggelenk - Ähnliche Themen

  1. Anderes Radio einbauen

    Anderes Radio einbauen: [ATTACH] Hallo, wollte mal fragen ob ich mein Radio mit dem 3-Zeilen Display tauschen kann gegen ein Radio mit großen Display oder ein Sync Radio...
  2. Einbau AHK für S-Max

    Einbau AHK für S-Max: Hallo zusammen, Ich bin Opfer einer sieben-seitigen Einbauanleitung geworden, die meiner frisch erworbenen Anhängerkupplung beigelegt worden ist....
  3. ST-Sitze Bj. 2014 in Fiesta Sport Bj 12/2010 einbauen

    ST-Sitze Bj. 2014 in Fiesta Sport Bj 12/2010 einbauen: Hallo zusammen, möchte gerne in meinen Fiesta Sport 1,25 Bj 12/2010 die St-Sitze aus einem 2013/2014 Bj einbauen. Da an meinem die Sitzheizung am...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gebrauchtes Motorsteuergerät einbauen

    Gebrauchtes Motorsteuergerät einbauen: hallo, ich habe preisgünstig ein gebrauchtes Motorsteuergerät erworben und wollte fragen ob die wegfahrsperre das starten dann blockieren wird?...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio

    Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio: Hallo zusammen, mein Fiesta ist aus 2007 und ich möchte gerne das Standard Doppel-DIN Ford Radio gegen ein Doppel-DIN Radio von JVC (R920BT - JVC...