Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Einbau Zündspule

Diskutiere Einbau Zündspule im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe eine Bosch-Zündspule Art. 0 221 503 490 gekauft. Nun habe ich folgendes Problem: In der Bedienungsanleitung stehen drei verschiedene...

  1. #1 Frank Focus, 24.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Ich habe eine Bosch-Zündspule Art. 0 221 503 490 gekauft. Nun habe ich folgendes Problem:

    In der Bedienungsanleitung stehen drei verschiedene Zündreihenfolgen. Man soll anhand der eingeprägten Teile-Nr. erkennen, welche Spule man hat. Aber es ist keine Teilenummer auf der Unterseite eingeprägt.

    Neben jedem der 4 Anschlüsse für die Zündkabel stehen jeweils 3 Zahlen. Einmal im Kreis, einmal im Quadrat und einmal im Dreieck. Wie soll ich denn jetzt erkennen, so welches Kabel hin kommt?

    Es gibt folgende 3 Varianten:

    1S7G-12029-AC
    988F-12029-AD
    YM2F-12029-AB

    Oder kommen die Kabel so drauf, wie auf der Zündspule, die jetzt eingebaut ist?

    Was passiert, wenn man da was vertauscht? Geht der Motor nicht oder läuft er und geht kaputt?
     
  2. #2 FocusZetec, 25.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.119
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Nummer steht auf deiner Spule, daher einfach Nach der Nummer schauen und die Variante auswählen

    wenn du sie falsch steckst läuft der Motor nicht richtig, das merkst du gleich

    meistens muss man sie so stecken wie bis jetzt auch, du kannst es aber auch so versuchen wie in der Anleitung (falls es abweicht)
     
  3. #3 Frank Focus, 27.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    So, habe heute die Zündspule und die Zündkabel getauscht. Die Anschlüsse der Zündkabel an der Zündspule waren genau in der Reihenfolge, wie bei der alten Spule.

    Spule und Kabel waren von Bosch. Aber bei allen vier Kabeln waren die Steckhülsen an den Anschlüssen für die Zündspule so verdreht, dass sie die Gummiabdeckung berührt haben. Ist das normal? Wäre doch besser, wenn die Hülsen genau in der Mitte wären, so wie auch bei den Anschlüssen der Zündspule selbst. So musste ich die Stecker immer seitlich aufsetzen und so lange drücken, bis sie endlich richtig drauf waren.

    Die Kerzen waren übrigens von NGK. Soll ich die wirklich tauschen, nur weil es keine Original Ford sind, obwohl sie erst ein paar Wochen drin sind?

    Das Ruckeln war bis jetzt nicht mehr. Aber ich bin auch erst 10 km seit dem Tausch der Spule und der Kabel gefahren.
     
  4. #4 blackisch, 28.09.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    https://www.google.de/#q=ngk+stottern+ford+focus&safe=off

    noch Fragen ? das hauptsätzlich NGK Kerzen Ruckler verursachen lässt sich überall nachlesen
     
  5. #5 HeRo11k3, 28.09.2013
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Na, die Spule zerstören werden die Kerzen schon nicht. Ich würde also an deiner Stelle schauen, ob das Ruckeln wieder auftritt, und wenn ja, auch die Kerzen noch tauschen - wenn nicht, würde ich es lassen, aber das musst du selbst entscheiden...

    MfG, HeRo
     
  6. #6 Frank Focus, 28.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Na gut, ich werde mir mal 4 neue Kerzen von Ford in der Bucht bestellen. Es kann doch normal nicht sein, dass diese NGK-Kerzen, die ja für den Focus sind, schon von neuem den Motor zum Ruckeln bringen. Bis jetzt hatte ich nach dem Wechsel der Zündspule und der Kabel auch kein Ruckeln mehr. Wenn es wieder ruckelt, dann tausche ich die Kerzen aus.
     
Thema: Einbau Zündspule
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zündspule ford focus 1.6 wechseln

    ,
  2. focus mk1 zündspule wechseln

    ,
  3. ford ka zündspule wechseln

    ,
  4. zündkabel reihenfolge focus mk1 1.8 16v 116 ps,
  5. zundverteiler reihenfolge focus mk1 1.8 16v 116 ps,
  6. zűndspule wechseln focus mk1,
  7. ford focus mk1 zündspule wechseln anleitung,
  8. ford focus 2007 zündspule reihenfolge kabel,
  9. ford focus 2006 zündspule reihenfolge,
  10. ford focus daw zündkabel richtig anschließen
Die Seite wird geladen...

Einbau Zündspule - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Radio Einbau bei 1DIN-Slot

    Radio Einbau bei 1DIN-Slot: Hallöle, ich habe mich nun endlich für ein Radio entschlossen und habe mir die Radioausbauanleitung aus dem Nachbarforum angeschaut, allerdings...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ford sprigt nicht an nach Einspritzpumpen einbau

    Ford sprigt nicht an nach Einspritzpumpen einbau: Hi Bin Neuling Mein Problem ist (Ford Focus Kombi 2002 DNW 1.8 TDCi)da wurde die Einpritzpumpe gewechselt dann lief das auto ca 3 std.Der...
  3. Einbau Sicherheitsgurt?

    Einbau Sicherheitsgurt?: Hallo zusammen, Habe vor sechs Wochen einen Ford Galaxy 2,2 Diesel gekauft. Jetzt ist mir aufgefallen das der Hund des Vorgängers vor Langeweile...
  4. Diverse Probleme nach Anlagen-Einbau..

    Diverse Probleme nach Anlagen-Einbau..: Hallo, da ich mir nicht mehr zu Helfen weiß, wollte ich mich mal bei euch erkundigen. Ich habe vor 3 Monaten eine Anlage in mein Auto eingebaut...
  5. Ford Focus Mk1 Schließzylinder einbauen

    Ford Focus Mk1 Schließzylinder einbauen: Hallo zusammen, mein Auto startete sporadisch nicht mehr und ich konnte das Problem auf Zündanlassschalter oder Schließzylinder eingrenzen....