Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Einbauschacht für Radio komplett ausbauen

Diskutiere Einbauschacht für Radio komplett ausbauen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute, habe folgendes Problem: Ford Focus MK 2 - DA3 -2005 Ich möchte meine Bury CC 9068 FSE -(Freisprechanlage) einbauen. Vorhanden : Radio...

  1. #1 katana1219, 07.05.2016
    katana1219

    katana1219 Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Kombi
    2005
    1,6l
    116 PS
    Hi Leute,
    habe folgendes Problem:
    Ford Focus MK 2 - DA3 -2005
    Ich möchte meine Bury CC 9068 FSE -(Freisprechanlage) einbauen.
    Vorhanden : Radio 6000 CD Eckige Form.
    Da das Radio einen Quadlock anschluß hat - musste ich mir einen Kabelbaum für die FSE CC 9068 kaufen.
    Dieser ist so dick das dieser nicht hinterm Radio passt !!!!!
    Ferner muss das Steuergerät sprich Blackbox ebenso im Schacht verschwinden.
    Nun ist guter Rat teuer:
    Habe mir gedacht den kompletten Radioschacht - sprich das eingebaute Plastik heraus zu bauen und rechts eine aussparung -sprich loch zu Bohren damit der Kabelbaum reinpasst.
    Nun habe ich gesehen, dass ein Bowdenzug zur Lüfterregelung - sprich Oben unten- oder nur Scheibe usw dran hängt.
    Wie bekomme ich den raus - muß ich noch etwas beachten ?
    Oder wie kann ich den Kabelbaum irgendwo anders im Schacht einbauen ?
    Für jeden Rat wäre ich dankbar.
    20160507_164111.jpg 20160507_165339.jpg 20160507_165354.jpg
     
  2. #2 roadrunner1405, 07.05.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Ich habe den Quadlock und den Kabelbaum unter den Bowdenzug von der Lüftungssteuerung geschoben. Da bleibt soviel Platz das es keine Probleme gibt. Das Steuerteil kann man nach rechts zum Handschuhfach schieben.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  3. #3 Focus06, 11.05.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Entweder das, oder alles in die linke untere Ecke (da wo man auf den Bildern den Kabeldarm sehen kann) schieben, da ist auch jede Menge Platz.
    Den Schacht selbst bekommt man so ohne weiteres nicht ausgebaut, da der Teil der Mittelkonsole ist.
     
  4. #4 katana1219, 28.05.2016
    katana1219

    katana1219 Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Kombi
    2005
    1,6l
    116 PS
    ok danke erstmal. -
     
Thema:

Einbauschacht für Radio komplett ausbauen

Die Seite wird geladen...

Einbauschacht für Radio komplett ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Ford radio code nr cd 6000 aux

    Ford radio code nr cd 6000 aux: Hallo Wer ist in der Lage mir zu Helfen habe einen Ford Ka vor 4 wochen von privat gekauft..so gestern war die Batterie platt..heute habe ich...
  2. Ranger '02 (Bj. 02-06) Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem

    Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem: Hallo zusammen bin neu bei euch, und hoffe ihr könnt mir helfen.. Habe einen Ranger 2.5 TD 4x4 auf Besuch.. Jg. 2005, 80kw, Manschette...
  3. Aux funktion vom Radio

    Aux funktion vom Radio: Halloan meinem 1.6er cc funktioniert die Aux Taste von meinem Radio . Leider finde ich aber keinen anschluß wo ich ein Externes geräth...
  4. Ford Fiesta Style - Welches Radio passt?

    Ford Fiesta Style - Welches Radio passt?: Moin Meine Freundin besitzt einen Ford Fiesta Style Baujahr Februar 1999. Ich möchte ihr ein Din2 Radio mit Navi usw. zum Geburtstag schenken,...
  5. Neuer radio

    Neuer radio: Hallo ich habe ne Frage und zwar habe ich vor das .org. Radio meine Fofi ja8 auszutauschen gegen einen Doppel DIN (DMX7017dbs) Einen Rahmen habe...