Eine Türe reagiert nicht auf Zentral Ver.

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von eX0dUs, 13.09.2007.

  1. eX0dUs

    eX0dUs Guest

    Hallo Zusammen.

    Wollte heute meinen Mondeo MK3 (Turnier) abschliessen. Hab das wie gewohnt mit der FB gemacht. 2 mal geklickt. Warnblink Anlage blinkt.
    Dann hab ich zum test einfach noch mal die Türe hinter dem Fahrer versucht zu öffnen, und nanu sie ging auf :verdutzt: .

    Hab noch mal aufgeschlossen und nochmal versucht das Auto abzuschliessen (doppelte Verrigelung) wenn die hinter türe offen ist. Und zack ging, Blinker blinken. (Was sie ja eigendlich nicht machen wenn eine türe nicht zu ist).

    So ist mir aufgefallen das die Türe so gar nicht drauf reagiert. Auch nicht wenn ich das auto Von innen veriegele.


    Ist jemmanden das Problem bekannt, bzw. kann er mir Tips geben?
    Fensterheber klappt noch. Direkt an der Türe sowie von der Fahrer Türe aus.

    Hab gesehn das in dem bereich der Klinke an de rTüre eine Schraube ist. Wollte da mal bald hinter schauen.


    Ist halt nun blöd, hab die Tür hinten jetzt einfach manuel geschlossen. Aber ist jetzt halt nicht doppelt verriegelt.


    danke schonmal im voraus

    Gruss
    eX
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 duality, 13.09.2007
    duality

    duality Guest

    Warscheinlich ist das Türschloss kaputt.
    Am besten mal beim Händler checken lassen, das kann man mit WDS bzw. IDS überprüfen ob's am Schloss oder am Modul von der ZV liegt.
     
  4. eX0dUs

    eX0dUs Guest

    Hallo,
    Ok das würd ich dann auch machen, die frage ist ob man nicht erstmal schauen kann ob da ein Stecker evt. verschmutzt und vergammelt ist, denn man mit Kontaktspray oder sonstigen wieder hin bekommt.

    Die Frage ist kann ich denn Stecker da so einfach abziehen, oder muss ich da was abschrauben?
     
  5. nosxg

    nosxg Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Titanium / 3.0 V6 204PS
    Bei mir ist das Problem abundzu genau umgekehrt. Die Tür hinten links geht nicht auf. Alle anderen ja nur hinten links nicht.

    Wenn ich sie manuell öffne merke ich aber das sich die Verriegelung ein Stück bewegt hat, aber ebend nicht komplett öffnet.
     
  6. eX0dUs

    eX0dUs Guest

    Ist halt auch die Türe hinten Links bei mir ;)


    Hab nun mal Die Kontakte an der Türe zum Chassi und an dem Stecker an dem Schloss selbst mit Kontakt Spray gereinigt.
    Leider ohne erfolg.

    War gerad emal kurz beim Ford Händler, der meinte Fehlerauslesung braucht man wieder termin (blablabla).
    Aber er vermutet das es wohl der Magnetschalter selbst ist. Also das Schloss in der Tür.

    Nun, die frage was sowas evt. Gebraucht kostet?
     
  7. eX0dUs

    eX0dUs Guest

    Noch eine Frage,
    könnt es auch sein das der Stecker direkt an der Steuerbox defekt/oxidiert ist?
    Wo genau liegt denn das Steuergerät für die Türverriegelung?
     
  8. #7 wrzlpfrmpf, 23.05.2010
    wrzlpfrmpf

    wrzlpfrmpf Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max MK2 EZ 6/13, TDCI, 1,6l 85 kW Diesel
    Hallo zusammen,
    habe ein ähnliches Problem, das ich mir eigentlich nicht erklären kann. Bei meinem Mondeo Tournier MK3 wurde eine Zeitlang die hintere linke Tür auch bei nur einmaligem drücken der Fernbedienung entriegelt. ie ließ sich auch bis vor kurzem wieder mit der FB verriegeln. Seit ca. 8 Wochen jedoch lässt sie sich weder ver- noch entriegeln. Muss dies manuell machen. Nach meiner Meinung kann dies nicht mit dem Türschloss zusammenhängen, sondern irgenwie von der Steuerung falsch gemacht werden. Meine Frage: Wo gibt es einen Schaltplan für die Steuerung? Wo liegt das Gerät im Auto?

    Gruß
    wrzlpfrmpf
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. wuddi

    wuddi Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02, V6 2.5 LPG
    Hallo Exodus,

    Es wird das Türschloss sein. Zumindest ist es bei mir so. Ich habe es mal ausgebaut, da kannst du noch nicht einmal ran um etwas zu fetten oder gangbar zu machen. Eine Anleitung zum Abbau der Türverkleidung findest du über die "suchen" Funktion hier im Forum. Getestet habe ich es in dem ich es ausgebaut habe, um es dann auf der anderen Seite ans Kabel zu hängen, da wollte es sich auch nicht mehr bewegen. In Auktionsportalen sind die Teile gebraucht für ca. 60€ zu bekommen.
    Dummerweise hat mein Schloss ab und an doch mal einen Befehl ausgeführt und die Tür geöffnet. Habe jetzt beim Zusammenbau die Kabel ab gelassen, damit es "Garantiert" geschlossen bleibt. War ja nervig die Kontrolle ob es nun heute doch mal ging.

    Gruß
    FRANK
     
  11. wuddi

    wuddi Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02, V6 2.5 LPG
    He Exodus,:top1:
    Unsere Teilnehmerfotos sind ja fast gleich, nur der Hintergrund ist anders. Selbst der Aufnahmewinkel ist der gleiche :lol:

    Allzeit gute :fahren2:
     
Thema:

Eine Türe reagiert nicht auf Zentral Ver.

Die Seite wird geladen...

Eine Türe reagiert nicht auf Zentral Ver. - Ähnliche Themen

  1. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  2. Türschloss wechseln bei neuer Tür?

    Türschloss wechseln bei neuer Tür?: Hallo liebe Gemeinde, Ich bräuchte euren Rat und zwar ist mir jemand in die Karre gefahren (Fahrerseite) und nun wollte ich die komplette Tür...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Lackschaden durch Gummi an Tür und Motorhaube

    Lackschaden durch Gummi an Tür und Motorhaube: Ich habe heute entdeckt, dass an meinem B-Max (EZ 12/2015) Lackschäden an der Fahrer- und Beifahrertür innen, Nähe "Scharnier", entstanden sind....
  4. Suche Stoßstangen Escort MK7 (Bj. 1998) 5-Türer

    Stoßstangen Escort MK7 (Bj. 1998) 5-Türer: Moin, ich suche für meinen Escort MK7 Stoßstangen für vorne und hinten. Die Farbe ist mir grundsätzlich egal, wobei dunkel oder grundiert gut...
  5. Suche Zierleiste für Sierra xr4x4 2,9l Für Tür hinten rechts.

    Zierleiste für Sierra xr4x4 2,9l Für Tür hinten rechts.: Hallo liebe Gemeinde. Für meinen xr4x4 brauche ich eine Türleiste. Leider ist die Tür im ganzen zerstört. Eine neue Tür habe ich bereits aber die...