Einfach so den KAT raus werfen?

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von Hagiman2000, 30.03.2008.

  1. #1 Hagiman2000, 30.03.2008
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Habe jetzt schon mehrmals gelesen, dass hier einige beim einbauen einer neuen Abgasanlage für mehr Sound, den KAT entfernt haben. Da frage ich mich doch, ist das so einfach möglich? Da dürfte doch sofort die Euro4 Einstufung weg sein und man somit in eine ganz andere Steuerklasse fallen. Auch die Feinstaubplakete auf der Scheibe ist dann gelogen. Sowas wird doch spätestens bei der nächsten AU auffallen oder nicht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felix11777, 30.03.2008
    felix11777

    felix11777 Tiefflieger

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST 2006 & Audi A4 Avant 3.0 TDI quattro 2008
    Endlich mal wer mit Weitblick. :top1:

    Ich finde solche Aktionen auch sehr ...! Wenn man sich eine ordentliche Abgasanlage fertigen lässt, dann kann man den Sound selber bestimmen, auch mit Kat. Kommt halt auf die Dämmmatten in den Töpfen an. Lieber 1-2 Monate länger sparen und ordentlich machen lassen. Anders hat man nur Ärger und kommt unter Umständen auch nicht billiger (vielleicht sogar teurer, durch Knöllchen, Rückrüstung oder Schlimmeres)! Ausserdem merkt man meist, dass es billig gemacht wurde! :mist: :lol:
     
  4. Jo

    Jo Blue Pearl

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus ST blue
    Ich finds halt irgendwie witzig, was man dann für einen Aufstand machen muss wenn man zur AU muss.

    Pff alle paar Jahre Kat rein, Kat raus, Kat rein...
     
  5. #4 petomka, 30.03.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    auch hier nochmal, wer seinen KAT des Spaßes halber ausbaut, verliert dadurch seine ABE, seinen Versicherungsschutz, und zum Steuerbetrüger wird man letztendlich auch noch.
     
  6. #5 Janosch, 30.03.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
  7. #6 MucCowboy, 30.03.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ...und Steuerhinterziehung ist keine Ordnungswidrigkeit, sondern eine Straftat. Denkt daran!

    Grüße
    Uli
     
  8. #7 herbie801, 30.03.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Und wie soll das mit der Sonde laufen!? Oder hat der Focus dafür am Amaturenbrett keine "Warnlampe"?
    Bzw wie regelt das Steuergerät dann die Verbrennung?!
     
  9. #8 MucCowboy, 31.03.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Lamdasonde sitzt "vor" dem Kat. Sie misst den Sauerstoffanteil im Abgas, BEVOR es zum Kat kommt. Die Sonde würde es also garnicht merken.

    Das ändert aber nichts daran, dass es verboten ist.

    Grüße
    Uli
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 herbie801, 31.03.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    @ MucCowboy

    Aha, wieder was dazugelernt :top1:
     
  12. #10 DheBoss, 31.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    der kat zerstört nur die nitrosen Gase, die im übrigen extrem Giftig sind.
     
Thema:

Einfach so den KAT raus werfen?

Die Seite wird geladen...

Einfach so den KAT raus werfen? - Ähnliche Themen

  1. Neu hier:) wollte mich einfach mal vorstellen.

    Neu hier:) wollte mich einfach mal vorstellen.: Hi leute ich bin Chris. 23 jahre aus dem schönen Oberfranken. Von Beruf Landmaschinenmechanikermeister. Und fahre einen 97' F250 7.3 Powerstroke...
  2. Ein Zylinder abklemmen um Kat zu schützen

    Ein Zylinder abklemmen um Kat zu schützen: Ist es möglich einen Zylinder ( beim Fiesta 1.3L MK4 ) ab zu klemmen um den Kat zu schützen ? Kann man ohne Bedenken den Stecker von der...
  3. Biete Original Ford Katalysator Ford Focus ST250 Mk3, WIE NEU!!

    Original Ford Katalysator Ford Focus ST250 Mk3, WIE NEU!!: Stammtaus einem Ford Focus ST250 Mk3. Nurganz kurz gefahren, dann wurde der Wagen umgebaut. Bezeichnungenauf dem Kat: FOE 024910...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Katalysator Grösse

    Katalysator Grösse: Hallo und danke für die Aufnahme bei euch Meine Schwägerin besitzt einen Ford Focus Bj 1999 Benzin 1,4 mit 75 PS Mein Gatte hat nun für das...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Leerlauf dreht plötzlich auf ca. 3000 U/min. an der Ampel, oder einfach wenn er steht

    Leerlauf dreht plötzlich auf ca. 3000 U/min. an der Ampel, oder einfach wenn er steht: Hallo zusammen, mein Fiesta 1,25 lltr. 1200 ccm 75 PS hat folgendes Problem: wenn er warm ist und ich steh an der Ampel oder sonst wo... dreht...