KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Einklemmschutz Ford Ka 2 Fahrerseite nicht vorhanden

Diskutiere Einklemmschutz Ford Ka 2 Fahrerseite nicht vorhanden im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hi, mir ist heute aufgefallen, das bei unserem Ka 2 auf der Fahrerseite kein Einklemmschutz der Fensterheber vorhanden ist. Hatte aus Spaß eine...

  1. #1 ck181079, 09.10.2010
    ck181079

    ck181079 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mir ist heute aufgefallen, das bei unserem Ka 2 auf der Fahrerseite kein Einklemmschutz der Fensterheber vorhanden ist.
    Hatte aus Spaß eine Plastikflasche dazwischen gesteckt. Fenster fuhr fast komplett hoch. Die Flasche wurde zedrückt.
    Dann habe ich einen Regenschirm dazwischen geklemmt gleiches Resultat.

    Zum Schluß habe ich versucht, als das Fenster noch ziemlich weit unten war, beim hochfahren es runterzudrücken, keine Chance. Es fuhr komplett hoch.

    Also das ist ganz schön gefährlich, habt ihr das bei euch auch ?

    Gruß

    Chris
     
  2. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    Es kann tatsächlich gefährlich werden, wenn der Fahrer den Kopf aus dem Fenster hält und irgendwer die Scheibe hochfahren läßt.

    Andererseits weiß ich nicht, welcher erwachsene Mensch, der einen Führerschein besitzt, seinen Kopf aus dem Fenster stecken und dann das Fenster hochfahren lassen sollte.
    Kinder jedenfalls können nicht betroffen sein, da auf der Fahrerseite keine Kinder sitzen.
    Sollte das auf der Beifahrerseite auch so sein, kann ich dein Problem verstehen.
     
  3. #3 kpt_hook, 09.10.2010
    kpt_hook

    kpt_hook ..~~**\/**~~..

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    4
    Auf der Beifahrerseite fährt die Scheibe aber nicht alleine hoch. Wenn da einer den Kopf abgedrückt bekommt, dann ist es ganz klar Vorsatz...
     
  4. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    Naja, einem 12jährigen Kind, das neugierig an den Knöpfen spielt bzw. es so toll findet, wenn die Scheibe hoch und runter geht, würde ich als allerletztes Vorsatz unterstellen, wenn im gleichen Moment jemand von außen mit seinem Arm durch das Fenster z. B. etwas aus der Ablage o. ä. holen möchte - und meist gucken dann die Kinder leider auf die Knöpfe, die sie betätigen und nicht auf das, was sie damit auslösen. ;)
    Das ist natürlich ein Fall, der sicherlich nicht an der Tagesordnung ist, jedoch kenne ich aus dem Schadenbereich Fälle, das glaubt ihr nicht, was nicht alles so passiert.

    Und außerdem spielt es ja keine Rolle, ob Vorsatz oder nicht - wir wollen ja, dass das Kind gar nicht erst in den Brunnen fällt.
     
  5. #5 ck181079, 09.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
    ck181079

    ck181079 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi es geht nicht um die Beifahrerseite, sondern um die Fahrerseite und ich habe nicht den Knopf gehalten, sondern nur kurz angetippt, so dass die Scheibe hochfährt und es passiert das was ich oben beschrieben habe.

    Keiner braucht den Kopf raushalten, es reicht doch schon wenn z.B. ein Kind zum Fahrer rennt, er macht gerade die Scheibe zu und das Kind will schnell was sagen und versucht die Scheibe festzuhalten.

    Ist mir bei exakt so mit meinem Patenkind (9 Jahre) einmal passiert, ich war damals Gott sie Dank mit dem Octavia da. Da hilt die Scheibe sofort an.
     
  6. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    stimmt, da hast du Recht - und so schnell kann auch der Fahrer nicht unbedingt reagieren und die Scheibe stoppen :gruebel:
     
  7. #7 ck181079, 11.10.2010
    ck181079

    ck181079 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ist das denn generell so, beim KA RU8 dass die Fahrerseite keinen Einklemmschutz hat ?
    Bei der Beifahrerseite kann ich es ja noch verstehen, da man den Knopf halten muss, so dass der Fensterheber hochfährt.
     
Thema:

Einklemmschutz Ford Ka 2 Fahrerseite nicht vorhanden

Die Seite wird geladen...

Einklemmschutz Ford Ka 2 Fahrerseite nicht vorhanden - Ähnliche Themen

  1. Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6

    Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6: Hallo bin neu hier und suche für meinen Ford Mustang III BJ 1979 V6 Motor die Zierleisten außen an der Karosserie. Hat jemand gut erhaltene die er...
  2. Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka

    Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka: Halo liebe Foristis:top:,meine Frage steht schon in der Betreffzeile. Leider ist der Wärmetauscher in dem F.-Ka eines Freundes von mir defekt.Er...
  3. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4

    Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4: Hi Leute, bin noch auf der suche nach einem Ford Mondeo und frage mich ob es evtl nicht sehr einfach ist das Navi nachzurüsten? Es gibt so viele...
  4. Ein Neuer bald Ford Fahrer

    Ein Neuer bald Ford Fahrer: Hi Leute bin 42 komme aus der Pfalz und suche nun einen Ford Mondeo. Warum? Weil ich ein grösseres Auto brauche und mein BMW E39 wird mir zu klein...
  5. Ford Transit ...Unterdruckschlauch?

    Ford Transit ...Unterdruckschlauch?: Hallo Ford Transit Womobil 2,5 TD BJ 1994. Im Motorraum ist mir ein kleiner Schlauch aufgefallen, der anscheinend irgendwo abgegangen ist. Er ist...