Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Einspritzdüse € 1.200 Reparaturkosten?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Wuffi, 03.11.2009.

  1. Wuffi

    Wuffi Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium 1.6 TDCi 85KW/115 PS -
    Hallo,

    heute wurde an meinem Auto Fehler ausgelesen und es wurde mögliches Defekt an Einspritzdüse festgestellt, diese muss erneuert werden und die Kosten soll um € 1.200 kosten inkl. Alldrumdran!
    Mir kommen die Kosten ziemlich hoch vor, ist es realistisch?
    Ich hatte vor 1 Jahr schonmal gehabt, aber seit der Inspektion kam das Problem nie wieder bis vor 2 Wochen fing es wieder an, dass das Motor die Leistung abdrosselte und ich neu starten musste um die Leistung wieder zu normalisieren. Es kommt bei mir im Schnitt 1-2x in der Woche vor wobei man bedenken muss dass ich ca. 550km/Woche fahre.
    Mein Auto muss ja in 1.800 km sowieso wieder zum Inspektion, vielleicht löst sich dann wieder von selbst?

    Was meint ihr dazu? Danke!

    Gruß
    Wuffi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dimmy

    Dimmy Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Turnier '99 1.6L 16V
    Ich push das mal, da es mich auch betrifft.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Da sollen also alle Düsen gewechselt werden oder? Hat die Werkstatt mal geschaut ob Späne drin sind im Dieselsystem? Welcher Fehlercode wurde ausgelesen?
     
  5. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Gab es irgendwelche Vorschäden? Pumpe oder so? 1200 Euronen für einen Injektor ist mächtig viel, denke mal auch das es dann alle sind.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einspritzdüse € 1.200 Reparaturkosten?

Die Seite wird geladen...

Einspritzdüse € 1.200 Reparaturkosten? - Ähnliche Themen

  1. Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden

    Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden: Hallo allerseits, unser 2012er Benziner 1,6L125PS Ti-VCT, zeigt den Fehler P0420, also wahrscheinlich ist der Kat hin. Da hat sich wohl ein...
  2. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 einspritzdüsen

    einspritzdüsen: Hallo zusammen ich habe mir kürzlich einen mondeo mk4 titaniumX bj 2010 gekauft 2.0 tdci 140 ps automatik getriebe der wagen ruckelt und...
  3. Transit IV (Bj. 86-00) Einspritzdüsen gewechselt/

    Einspritzdüsen gewechselt/: Hallo, ich fahre seit neusten ein Ford Transit Wohnmobil, EZ.1995 Diesel, 110 tkm, mit 59 kw. Bisher ist das mein modernstes Wohnmobil nach Fiat,...
  4. Tuning -Allgemein Einspritzdüsen an Tuning anpassen

    Einspritzdüsen an Tuning anpassen: Hallo Leute, Ich hab da mal ne Frage: Fahrzeugdaten: Escort Bj. 92 Cabrio XR3i 1,8 16V RQB mit 96 kw. :boesegrinsen: Umgebaut: Bei...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Einspritzleiste/Einspritzdüsen Pfeifen

    Einspritzleiste/Einspritzdüsen Pfeifen: Habe mal eine Frage und zwar habe ich das Gefühl das neben der Einspritzleiste da wo der Schlauch rein geht mit der roten Schnellkupplung es...