Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Einspritzdüse defekt - keine Kulanz

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von speedy27, 24.05.2008.

  1. #1 speedy27, 24.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2008
    speedy27

    speedy27 Guest

    Hallo FoFo Fahrer
    ich hab da mal ein Problem.
    Mein Focus ist jetzt 38 Monate alt und hat ca.34000 km gelaufen.
    Ich bin der zweite Besitzer.
    Der Wagen war 1 Jahr auf die Ford Werke zugelassen.
    Ich habe ihn mit 600 km als Jahreswagen gekauft.
    Inspektionen habe ich alle bei Ford machen lassen.
    Nachdem unser Fordhändler im Sommer 2007 sei Standort in eine andere Stadt
    gewechselt ist, suchte ich mir einen neuen Fordhändler.
    Im Februar 2008 musste ich zur 3. Inspektion. Kosten 400€ (Ohne Partikelfilterzusatz)
    Keine 6 Wochen später fiel mir starker Dieselgeruch im Innenraum auf.
    Ich wieder zur Werkstatt. Ergebnis eine Undichtigkeit an den Einspritzdüsen, angeblich nur wieder abgedichtet und festgezogen. Kosten diesmal 200€ ( diesmal mit Partikelfilterzusatz).
    2 Wochen später erneute Probleme.
    Es fing an mit leichten Ausetzern beim beschleunigen die aber nach mehreren Km immer häufiger und schlimmer bis hin zum totalausfall führten.
    Ich habs gerade noch so in die Werstatt geschafft.
    Ergebnis diesmal: Die Einspritzdüse vom 1. Zylinder ist defekt und muss erneuert werden.
    Ich sagte darauf: Nach 30000km und etwas über 3 Jahre (2 Monate aus der Garantie!!!) sollte das ja wohl über Kulanz laufen.
    Der Fordhändler (er macht noch nicht sehr lange mit Ford) sagte wir werden es probieren.
    Heute bekam ich die Rechnung und den Kulanzbescheid vom Fordhändler.
    Ich bin fast vom Glauben gefallen:Rechnung 595€ / Kulanz gänzlich abgelehnt!

    Was meint ihr von diesem Fall?
    Ist Händler Schuld??
    Müsste Ford nicht doch Kulanter sein??
    Soll ich die Rechnung schon bezahlen oder doch lieber einen Rechtsanwalt einschalten???
    Bitte gebt mir mal ein paar Tipps.

    Liebe Güße
    Speedy27
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nouse82, 24.05.2008
    nouse82

    nouse82 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 04/2007, 1,8 Benzin
    naja, das wird nix bringen. denn wenn die gewährleistung rum ist ist der hersteller und vor allem auch der händler aus der pflicht. obwohl der händler sicherlich das zünglein an der waage ist, denn es kommt darauf an wie er den fehler dem hersteller vermittelt. da spielen die gefahrenen km leider eine untergeordnete rolle. das geld für den anwalt wäre vergebens ausgegeben und besser in einer zusatzgebrauchtwagengarantieversicherung, die auch die elektronik mit einschliesst, besser aufgehoben. ich weis das selbst ein premiumhersteller mit 4 ringen sich zickig zeigt in kulanzfragen. in meiner verwandschaft gab es einen fall bei dem die lambdasonde am eimem *4 deffekt ging, auch kurz ausserhalb der garantie. das auto hatte ebenso wenig km drauf. die musste auch aus eigener tasche bezahlt werden und a**i hat nichts übernommen. auch die werkstatt war in diesem fall die "haus und hof werkstatt" wo das auto gekauft wurde.

    es tut mir echt leid für dich und um das schöne geld!
     
  4. #3 Dorminator, 25.05.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    einziger weg...probiers über autobild damit ford mal wieder im "guten" licht in der öffentlichkeit steht :D
     
Thema:

Einspritzdüse defekt - keine Kulanz

Die Seite wird geladen...

Einspritzdüse defekt - keine Kulanz - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  2. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...
  3. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  4. Sierra '87 (Bj. 87-90) GB*/BN* Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?

    Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?: Hallo Leute, vor kurzem war bei meinem 2.0 DOHC die Zylinderkopfdichtung defekt. Kopf wurde geplant u. Dichtung erneuert. Jetzt ist mir beim...
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...