Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Einspritzdüsen

Diskutiere Einspritzdüsen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo an alle. Bei meinem Ford Mondeo ist es jetz auch soweit.( 2,0 TDCI 130 PS.) Vor ca. 2 Mon. gekauft und nun sind die Einspritzdüsen...

  1. #1 Ford-Wolf, 17.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hallo an alle. Bei meinem Ford Mondeo ist es jetz auch soweit.( 2,0 TDCI 130 PS.)
    Vor ca. 2 Mon. gekauft und nun sind die Einspritzdüsen fällig.:weinen:
    Sind schon einmal konfiguriert worden, hat 3 Wochen gehalten.
    Jetzt leuchtet die Glühwendel schon wieder. Hab Ihn grad in die Werkstatt gebracht, zum Fehler löschen. Der Meister meint: hält nicht lange, ich solle über neue Düsen nachdenken. 300 Euro das Stück.
    Meine Frage: kann mann sie selber einbauen? Dann würde ich versuchen sie irgendwo günstiger zu bekommen.
    Gruss und ein sonniges WE.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-Wolf, 17.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Der Fehler war nicht mehr zu löschen!
    Eine Düse defekt- neue ist bestellt. 530 Euro incl. Druckleitung und Kleinteile sowie Kalibrierung. ( Düse knapp 400)
    Bei meinem Glück kommt dann nächste Woche die Zweite.:gruebel:
     
  4. #3 Mondeo 2364, 17.04.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Naja vielleicht solltest doch mal schauen , die Düsen gibts schon für 200€ NEU das Stück und dann würde ich drüber nachdenken das es vielleicht daran liegen könnte das Du irgend nen Chip oder was auch immer drin hast für die Düsen nicht gut ist , meine Düsen haben 180tkm drauf und laufen noch ! Ich weiss es will immer niemand hören aber der Motor hätte doch von Ford mehr PS bekommen wenn der net so schon anfällig wäre , warum haben die den 2,2TDCi gebaut ?

    Es gibt ein altes Sprichwort Hubraum ist durch nichts zu ersetzen ausser durch noch mehr Hubraum !!!
     
  5. #4 Ford-Wolf, 18.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hallo, Danke schonmal für deine Antwort. Habe mit meiner Fordwerkstatt gesprochen und mit einer anderen tel. und das Thema Leistungssteigerung angesprochen. Die waren der Meinung das hat nix damit zu tun. Desweiteren habe ich in mehreren Foren vom defekten Düsen mit 120 Tkm und weniger (ohne Leitungssteigerung) gelesen. Delhpi selbst, (Hehrsteller ebendieser) spricht von einer Laufleistung um 80Tkm. Es ist halt ein Verschleißteil. Ärgerlich ist nur der Preis.
    Die Frage warum Leistungssteigerung: Es ist eine gute Alternative zu teureren leistungsstärkeren Dieseln. Habe ausserdem ein Wenigerverbrauch von ca. 0,6 Litern. Ford selbst bietet ab Händler Leistungsteigerung an, da stellt sich die Frage auch nicht. Andererseits hast du wie es aussieht, deine 16 ZollRäder gegen 18 Zoll Räder getauscht, obwohl du sicherlich weist das es die Lebenssdauer deines Fahrwerkes verkürzt.
    Sorry wenn ich kleinlich oder oberlehrerhaft klinge.
    Gruss Silvio
     
  6. #5 Mondeo 2364, 18.04.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Nur mal zur Info für Dich extra ich hab net nur im Sommer 18Zoll drauf sondern auch ein komplett anderes Fahrwerk drin !

    Das Delphi nur 80tkm als Lebensdauer angibt kann schon sein , in meiner Werkastatt haben aber bis jetzt alle MK3 mindestens 150tkm drauf ohne Wechsel , das Du weniger Sprit verbrauchst naja das kenn ich schon wird immer wieder erzählt bewiesen hat es auf dem Prüfstand noch keiner !
    Ist mir auch total ....... , ich wollte Dir mit dem ganzen ja nur sagen das es doch auch daran liegen könnte wenn deine Düsen so "schnell" kaputt gehen !
     
  7. #6 Ford-Wolf, 18.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Ja ne, is klar...
    Villeicht ist ja einer dabei der meine eigentliche Frage beantwortet.
    Von wegen Selbsteinbau der Düsen. Oder müssen sie kalibriert werden?
     
  8. #7 Mondeo 2364, 18.04.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Wenn Du neue Düsen reinmachst müssen sie kalibriert werden (da neue "Nr."),wenn sie überholt sind und neue "Nr." haben müssen sie auch kalibriert werden , das reinbauen wäre kein Problem (wenn man sich mit Autos gut aus kennt) nur kalibrieren kannst sie ja nicht also musst wohl zum Händler ! Kannst Dir ja aber die Düsen im Netz kaufen und beim Händler wechseln lassen !
     
  9. #8 Ford-Wolf, 18.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hätte 4 neue für 650 Euro haben können. Bin mit der Teile Nr. und der Delphi Nr. zur
    Ford Werkstatt um sicherzugehen. Die konnten die Nummern nicht finden, es wären amerikanische.? Wäre ein Abwasch gewesen.
    Ich dachte kalibriert wird nur wenn Klopfgrenze erreicht ist. Ist halt mein erster Diesel.
    Ich hoffe wenn ich Ihn Dienstag aus der Werkstatt hohle dass es das mit der einen gewesen ist und die anderen drei noch eine Weile halten.
    Die Hardware rep. ich seit über zwanzig Jahren selbst.
    Nur die Software bereitet mr Bauchschmerzen, weil sie einem was vom Fuchs erzählen können. Und die Leute von der Fordwerkstatt kenn ich noch nicht.
    Danke für die Info.
     
  10. #9 mischit, 18.04.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo Silvio ,

    was hast Du für eine Leistungssteigerung und wie hoch ist dein tatsächlicher Verbrauch ? Nur rein Interesse halber .

    Die Düsen kann man auch überholen lassen z.b. Steinmetz macht so was für ca. 180 € .

    Anlernen kannst Du sie dann beim FFH lassen . Bloß nicht vergessen die Nummern und die Position der Düsen aufzuschreiben sonscht bausch es gleich nochmal aus .

    Grüße Michl
     
  11. #10 Ford-Wolf, 19.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hallo, das besch... an der Sache ist ja, dass das Auto ja gebraucht wird. Also ausbauen, einschicken, wiedebekommen etc. das dauert ja ne Ewigkeit.
    Als Leistungssteigerung hab ich ne Box verbaut, die direkt an die Rail- Leitung angeschlossen wird. Hab ich von einer Firma aus Österreich für 299,- Euro gekauft.
    Verbrauch: fahre im Augenblick viel Stadtverkehr, 6,2 Liter. Vorher hatte ich 6.8 L.
    Habe nun auch die 18 Zöller drauf und ich denke da ist der Verbrauch in Ordnung.
    Einige werden sagen: meiner verbraucht nur 5, ... ich habe den direkten Vergleich vorher
    -nachher bei MEINEM Auto.
    Gruss, Silvio
     
  12. flecks

    flecks Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst ihn auch zum Bosch-Delphi Dienst stellen.
    Dauert für alle 4 Düsen max. 1 Tag und ca 800-1000€
    Und der Vorteil: Die wissen wirklich was sich machen, Ford tauscht nur aus!

    Gruß aus Graz
     
  13. #12 Ford-Wolf, 19.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Ok, Danke. Gut zu wissen. Hab grad nachgesehn, 20 km von mir entfernt ist ein Boschservice. Da werd ich mal fragen ob sie das anbieten.
    Gruss
     
  14. #13 Ford-Wolf, 19.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hab beim Boschdienst angerufen, die tauschen auch nur aus. Das Stück 339,- Euro. Ohne
    Kleinteile und Einbau.
     
  15. #14 Ghia-Fahrer, 19.04.2010
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    Das wäre doch schonmal wesentlich günstiger als bei Ford direkt oder?

    Bei mir sind wohl auch 2 Düsen am "kränkeln".
     
  16. #15 Ford-Wolf, 19.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Bin grad mit einer anderen Fordwerkstatt am verhandeln. Ich denke da wird es ein wenig günstiger. :-))
    Muss dann allerdings noch 25 km fahren. Ich weis nicht ob es dem Auto und dem Partikelfilter gut tut, im Notlaufprogramm zu fahren???
     
  17. #16 Ford-Wolf, 19.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    So nun hab ich ne Fordwerkstatt gefunden, die macht es für 450,- Euro.
    Und stellen mir für die Zeit einen kostenlosen Leihwagen. Ist zwar immer noch viel für eine Einspritzdüse, aber nun muss ich da durch. Hoffe nur das es das auch gewesen ist.
    Werde berichten.

    Gruss Silvio
     
  18. ryu25

    ryu25 Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2006, 2 L TDCI
    Woran merkt man denn, wenn ne Einspritzdüse den Geist aufgibt?

    Seit dem Wochenende brennt bei mir die Motorkontrollleuchte, muss ich Morgen mal auslesen lassen!
     
  19. #18 Ford-Wolf, 19.04.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Bei mir leuchtet die Glühwendel, und das Auto fährt nur noch im Notlaufprogramm.
    Und dann hab ich den Fehler auslesen lassen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ghia-Fahrer, 19.04.2010
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    Also bei uns die defekte Düse nur anhand Zylindertests(weiß nichmehr genau wie der richtig heißt) zu erkennen.

    Zylinder 1 und 4 geht der Sprit fast komplett an der Düse vorbei und läuft zurück.

    Bei uns war es nur durch ein Ruckeln und schlechte Gasannahme im Teillastbereich zu bemerken.Keine Lampe am brennen und nix im Fehlerspeicher.
     
  22. #20 Toledodriver, 19.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Das ist der Rücklaufmengentest. So wird festgestellt, welcher Injektor nicht richtig funktioniert. Macht sich durch ruckeln und Vorglühlampe (Notlauf) bemerkbar.
    Ich würde nur den defekten Injektor tauschen. Die anderen können schon noch einige tausend Kilometer halten. Zusätzlich rate ich euch, 2 Takt Öl einzufüllen.
     
Thema:

Einspritzdüsen

Die Seite wird geladen...

Einspritzdüsen - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 einspritzdüsen

    einspritzdüsen: Hallo zusammen ich habe mir kürzlich einen mondeo mk4 titaniumX bj 2010 gekauft 2.0 tdci 140 ps automatik getriebe der wagen ruckelt und...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) Einspritzdüsen gewechselt/

    Einspritzdüsen gewechselt/: Hallo, ich fahre seit neusten ein Ford Transit Wohnmobil, EZ.1995 Diesel, 110 tkm, mit 59 kw. Bisher ist das mein modernstes Wohnmobil nach Fiat,...
  3. Tuning -Allgemein Einspritzdüsen an Tuning anpassen

    Einspritzdüsen an Tuning anpassen: Hallo Leute, Ich hab da mal ne Frage: Fahrzeugdaten: Escort Bj. 92 Cabrio XR3i 1,8 16V RQB mit 96 kw. :boesegrinsen: Umgebaut: Bei...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Einspritzleiste/Einspritzdüsen Pfeifen

    Einspritzleiste/Einspritzdüsen Pfeifen: Habe mal eine Frage und zwar habe ich das Gefühl das neben der Einspritzleiste da wo der Schlauch rein geht mit der roten Schnellkupplung es...
  5. Biete ohc einspritzdüsen

    ohc einspritzdüsen: Neue einspritzdüsen für OHC scorpio-sierra-transit original ford-bosch nr 1641845-0280150219 stück 55,-€+versand,6stück vorhanden